Vereine

Beiträge zum Thema Vereine

Sport
Die Kreisverwaltung hat die Mitglieder des Ausschusses für Sport, Freizeit und Kultur des Ennepe-Ruhr-Kreises darüber informiert, welche Sportvereine im laufenden Jahr Zuschüsse für Investitionen erhalten haben. Von den ausgezahlten 7.000 Euro profitieren 13 Vereine aus sechs der neun kreisangehörigen Städten.

Die höchste Förderung - 3.750 Euro - erhielt die DLRG Ortsgruppe Herdecke
13 Vereine profitieren von Sportförderung des Ennepe-Ruhr-Kreises

Die Kreisverwaltung hat die Mitglieder des Ausschusses für Sport, Freizeit und Kultur des Ennepe-Ruhr-Kreises darüber informiert, welche Sportvereine im laufenden Jahr Zuschüsse für Investitionen erhalten haben. Von den ausgezahlten 7.000 Euro profitieren 13 Vereine aus sechs der neun kreisangehörigen Städten. Die in diesem Jahr bisher höchste Förderung - 3.750 Euro - erhielt die DLRG Ortsgruppe Herdecke. Sie nutzte das Geld als Zuschuss für den Kauf eines Rettungsbootes. Die übrigen Zuschüsse...

  • Hattingen
  • 10.12.20
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Turnverein Hattingen 1968
Spaghetti-Tag

Die Panther-Kids von SVK Kampfstyle haben am 30.11.2019 gemeinsam mit den Kids vom Treff im Rauendahl ihren ersten Spaghetti-Tag gehabt. Ca. 20 Kids haben zusammen mit Andreas und Jessica (Trainer des Turnvereins Hattingen 1968) Spaghetti Bolognese gekocht. Nach dem Essen gab es eine Tobe-Runde, die Kids konnten zum Beispiel Kicker oder Fußball spielen. Zum Abschluss gab es noch einen Film. Es war ein schöner Tag. Lieben Dank an das Team vom Treff für die Gastfreundschaft! (Beitrag von Andreas...

  • Hattingen
  • 03.12.19
  • 1
  • 1
Politik
7 Bilder

Zweite Demokratiekonferenz der „Partnerschaft für Demokratie“: Intensiver Austausch und eine solide Grundlage für zukünftige Projekte in der Stadt

Am 27. April fand die zweite Demokratiekonferenz der „Partnerschaft für Demokratie“ – Hattingen ("Demokratie leben!") statt. Es kamen unterschiedliche Personen zusammen, um ihre Anliegen und Vorstellungen über das Zusammenleben in der Stadt und darüber hinaus einzubringen.  Hattingen/Ruhr. Rund 50 Hattingerinnen und Hattinger kamen in den großen Rathaussaal, darunter VertreterInnen von Verwaltung und Politik, Engagierte aus verschiedenen Vereinen, MitarbeiterInnen von Schulen und anderen...

  • Hattingen
  • 05.05.18
  • 1
  • 1
Kultur

Demokratiekonferenz 2018 der „Partnerschaft für Demokratie“ – Hattingen

Am 27. April 2018 findet ab 17 Uhr die zweite Demokratiekonferenz der „Partnerschaft für Demokratie“ im Hattinger Rathaus statt. Ziel ist es, sich über die soziale Gestaltung der Stadt auszutauschen und gemeinsame Projektideen zu entwickeln. Hattingen/Ruhr. Seit Sommer letzten Jahres ist in Hattingen, unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister, Dirk Glaser die „Partnerschaft für Demokratie“ aktiv, die im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ zivilgesellschaftliche Projekte vor Ort...

  • Hattingen
  • 16.04.18
  • 2
Sport
Nach 30 Jahren Vorstandsarbeit im Fußballkreis stellt sich Ulrich Jeromin nicht mehr zur Wahl.

Ulrich Jeromin gibt Kreisvorsitz im April ab

Weil es die Vorstandskollegen im November 2015 nicht glauben wollten, hat es Ulrich Jeromin in der Januarsitzung des Gremiums noch einmal bekräftigt: Auf dem Kreistag am 25. April wird der 69-Jährige nach 15 Jahren den Vorsitz im Fußballkreis Bochum abgeben. Zuvor war er bereits 15 Jahre Kreisjugendobmann. 30 Jahre Vorstandsarbeit im Fußballkreis „Nach 30 Jahren Funktionärsarbeit für den Fußballkreis habe ich, so glaube ich, meine Pflicht getan“, betont Ulrich Jeromin gegenüber dem Lokalkompass...

  • Wattenscheid
  • 25.01.16
Kultur
2 Bilder

60 Jahre aktives Mitglied im Chorverband

Walter Schickhaus wurde auf der Jahreshauptversammlung des „CRESCENDO" Gemischter Chor Sprockhövel 1893“ für seine jahrzehntelange Mitgliedschaft im Chorverband geehrt. Herr Schickhaus blickt im Alter von fast 75 Jahren nicht nur auf viele Stationen in seinem Leben zurück. Es sind auch die Blicke auf 60 Jahre Chorgeschichte und aktive Mitgliedschaft im Chorverband, in denen es nicht weniger langweilig und spannend zuging und er nie die Lust am Singen verloren hat. Im Alter von 15 Jahren trat er...

  • Hattingen
  • 24.01.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der am 21. April 2010 gegründete Verein „Hattingen solidarisch“ ist bei den Bedürftigen dieser Stadt ein Begriff, leider aber nicht bei den dringend benötigten Sponsoren. Die spenden lieber für Kinder, klagen Ulrike Dieckmann (stellvertretende Vorsitzende) und Vorsitzender Bernd Loewe (beide im Foto). Dabei hat Hattingen rund 5.500 arme Menschen in der Stadt, die dringend auf Sachleistungen auch durch den Verein angewiesen sind. Foto: Römer

„Hattingen solidarisch“ braucht jetzt selbst Hilfe

Eigentlich ist es ganz einfach, was „Hattingen solidarisch“ als Vereinsziel hat: Hattingern, die in eine Notlage geraten sind, die sie aus eigener Kraft nicht bewältigen können, unbürokratisch helfen. Alles andere als einfach ist es für den gemeinnützigen Verein allerdings, dafür selbst Unterstützung zu erhalten. Momentan ist die Lage von „Hattingen solidarisch“ sogar so angespannt, dass sich der Verein mit einer Art „Hilferuf“ an die Öffentlichkeit wendet. Vorsitzender Bernd Loewe: „Anfang des...

  • Hattingen
  • 18.07.14
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das "Bügeleisenhaus" in Hattingen.

Juli-Angebot für Kleingruppen im "Museum im Bügeleisenhaus (MiBEH)"

Der Heimatverein Hattingen bietet Vereinen und Gruppen aus Hattingen und Umgebung im Juli 2013 ein besonderes Schmankerl an: Montags, mittwochs und freitags ab 18 Uhr können Gruppen von 5 bis 15 Personen bei einer 60 Minuten-Führung durch die aktuellen Ausstellungen im „Museum im Bügeleisenhaus (MiBEH)“ 20 Euro sparen und zahlen nur den Museumseintritt (2 Euro Erwachsene, 1 Euro Kinder). Anmeldungen für die Juli-Gruppenführungen sind unter Angabe des Wunschtermins – Verfügbarkeit vorausgesetzt...

  • Hattingen
  • 30.05.13
Überregionales
Marlis Fischer ist Sprecherin von „Merlin“. Foto: Römer

Was macht "Merlin e.V."?

Marlis Fischer ist Sprecherin von „Merlin“, Verein zur Förderung von Kindern in Hattingen. Im Interview erzählt sie über ihren Verein. 1. Frau Fischer, was ist „Merlin“ eigentlich genau? Wir sind ein Verein, der Kinder aus sozial schwachen Familien fördert. Unsere gut 20 aktiven Mitglieder sorgen beispielsweise dafür, dass Kinder wieder lachen können, was gar nicht so selbstverständlich ist. Wir machen Ausflüge mit ihnen, sorgen für Schwimm­unterricht genauso wie für Unterstützung bei...

  • Hattingen
  • 21.09.12
Vereine + Ehrenamt
Volker Sproedt als zweiter Vorsitzender und Achim Paas als Vorsitzender führen den Winz-Baaker-Ring. Foto: Pielorz

Straßenfest zu Ehren von Günter Wüllner

Günter Wüllner hat ihn ins Leben gerufen, den Winz-Baaker-Ring. Er sollte eine Klammer sein zwischen den Stadtteilen Oberwinzerfeld und Rauendahl. Er sollte eine Institution werden, unter dessen Dach sich verschiedene Vereine und weitere Einrichtungen versammeln. Jetzt, nach langer Suche, hat der Ring wieder eine neue Führung und startet gleich mit einem Fest durch. „Nach dem Rücktritt von Bodo Steinhauer und dem Tod von Rainer Kogelheide war es sehr schwierig, eine neue Führung aufzubauen“,...

  • Hattingen
  • 04.09.12
Überregionales
Foto: privat

Walfried Bludau feiert 75. Geburtstag

Seinen Geburtstag wollte Walfried Bludau mit Frau Alice (beide vorne mitte) in „Annelies Café“ mit einem ausgiebigen Frühstück beginnen. So hatte es jedenfalls der langjährige Vorsitzende und jetzige Ehrenvorsitzende des SGV Hattingen geplant. Umso größer war die Überraschung, als eine Delegation mit zehn Sportlern aus seiner ehemaligen Heimatstadt Lünen eintraf, die ihm gratulierte. Auch in Hattingen sind Walfried Bludaus Spuren sichtbar. Direkt nach seinem Vereinseintritt in den SGV hat sich...

  • Hattingen
  • 06.12.11
Überregionales

Vereine, Verbände, Organisationen: Denken Sie an Ihre Termine für 2011!

Auch 2011 wird der STADTSPIEGEL den beliebten Terminkalender auf Seite zwei veröffentlichen. Bitte senden Sie uns daher Ihre aktuellen Termine aus Vereinen und Verbänden rechtzeitig und übersichtlich per E-Mail an redaktion@stadtspiegel-hattingen.de; per Fax unter 02324/565733, per Post an den STADTSPIEGEL, Große Weilstraße 19, 45525 Hattingen. Achten Sie bitte auf die Angaben zum Veranstaltungsort sowie das richtige Datum und die Uhrzeitangabe! Ansprechpartner für Rückfragen der Redaktion...

  • Hattingen
  • 27.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.