Wahrsagen

Beiträge zum Thema Wahrsagen

Kultur

Kolumne: Wahrsagerei

Wahrsager wenden paranormale Methoden an; sie treffen damit Aussagen über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Personen. Die Wahrsager legen beispielsweise Tarotkarten, lesen aus den Handlinien, pendeln oder deuten Träume. Sie können aber auch aus Zahlen oder den Sternen Persönlichkeitsmerkmale oder Ereignisse vorsehrsagen. Neukirchen-Vluyn ist bekanntlich ein Standort der Niederrheinischen Messen. Aktuell mach sie ein interessantes Angebot: Es gibt eine Ausstellung für...

  • Duisburg
  • 02.06.19
Ratgeber

Was bringt das neue Jahr? Im Center wird‘s verraten: Susan Derakhchani will die Zukunft vorhersagen

Kaum ist das Jahr angebrochen, wird es wieder magisch im Allee-Center Essen: Susan Derakhchani will voraussagen, was das Leben im Jahr 2015 bereithält. „Die Aktion ist nach wie vor eines der Highlights für unsere Kunden“, weiß Center-Manager Markus Haas. Bereits im Dezember erkundigten sich Besucher, ob und wann die Wahrsagerin Einzug halte. Vom 5. bis 10. Januar, montags bis freitags von 11 bis 18.30 und samstags von 11 bis17 Uhr, empfängt Susan Derakhchani interessierte Center-Besucher -...

  • Essen-Nord
  • 03.01.15
  •  1
Überregionales
Lesen Sie hier unsere Meinungen zum Thema "Wahrsagen".

Wahrheit oder Hokuspokus?

PRO: Unsere naturwissenschaftliche, hochtechnisierte Zeit lässt wenig Raum für Dinge, die wir mit der Ratio nicht erklären können. Alles muss bewiesen werden, um auch wirklich Anerkennung zu finden. Auch wenn ich an die Wissenschaft glaube, so bin ich mir sicher, dass es weit mehr zwischen Himmel und Erde gibt, als man „nur“ mit dem Verstand erklären kann. Dazu zählt auch das Legen der Karten. Selber habe ich auch einen Satz daheim, und es ist schon erstaunlich, welche Informationen sie liefern...

  • Kamen
  • 26.02.13
  •  2
Überregionales
Die Kamenerin Rita Besche hat sich von Kirsten Rüter die Karten legen lassen.
  2 Bilder

Wahrsagen: Skeptikerin gefunden

Der Stadtspiegel wollte der Sache auf den Grund gehen: Kann man wirklich die Zukunft aus den Karten lesen? Rita Besche aus Kamen folgte unserem Aufruf und prüfte die Wahrsagerin Kirsten Rüter auf Herz und Nieren. „Vor etlichen Jahren habe ich mir schon einmal die Karten legen lassen“, gesteht Rita Besche aus Kamen. Zwar haben sich damals einige Dinge bewahrheitet, doch war jetzt wieder die Neugierde groß, was an der Wahrsagerei wirklich dran ist. Wir machen die Probe aufs Exempel. Der...

  • Kamen
  • 26.02.13
  •  1
Überregionales
Shoana liest Ihnen aus der Hand
  2 Bilder

Sterne lügen nicht!

Aber die Wahrheit können sie auch nicht voraussagen, das behaupten überwiegend nur Menschen, die damit ihren Lebensunterhalt verdienen. Wie hier zurzeit die Wahrsagerin in der Drehscheibe von Bochum. Erstaunlich wie viele Menschen sich im neuen Jahr ihre Zukunft voraussagen lassen. Vielleicht ist ja doch ein Fünkchen Wahrheit daran.

  • Bochum
  • 04.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.