Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Kultur
37 Bilder

„Tag der offenen Tafel“ in der Tafelkirche in Oberhausen

Am Dienstagnachmittag lud die Oberhausener Tafel e.V. alle Freunde, Unterstützer und Interessierte in die Tafelkirche an der Gustavstrasse 54. Viele der Weihnachtspäckchen für die Kunden und deren Kinder sind vorbereitet. Der Weihnachtsmann kann dann jetzt bald kommen. So freute man sich auf ein ruhiges, besinnliches, vorweihnachtliches Treffen mit frischen Waffeln, Weihnachtsbäckereien und weihnachtlichen Liedern.

  • Oberhausen
  • 10.12.19
  •  1
Kultur

Weihnachten im Seniorenheim

Weihnachten „Du wirst dieses Jahr nicht zu Hause feiern können.“ sagte die Tochter. „Ja wo denn sonst?“ „Hier im Seniorenheim. Da fühlst du dich doch jetzt ganz wohl.“ „Ja … aber das Klavier … mein schönes Klavier. Darauf hat Anne immer gespielt.“ Dagegen halfen keine weiteren Argumente. Zögernd begann die Tochter erneut: „Hier wird doch auch Klavier gespielt. Ihr habt sogar einen Flügel.“ „Aber zu Hause …“ begann die Mutter. Es war schwer, sich um zu gewöhnen. Hier hatte sie zwar...

  • Oberhausen
  • 03.12.19
  •  1
Kultur

Weihnachten - Gedicht

Weihnachten Es friedet schon wieder auf der Welt! STOPP! – Nennt man es wirklich Frieden? Wenn man sich abends zusammen gesellt und hätte es lieber vermieden? Und sieht neben Action die neuesten News vom Grauen nebenan, da kriegt man dann schnell einen Weihnachtsblues trotz Pute und Marzipan. Denn ob Jesus einst in der Krippe lag, ob ein Buddha Gautama mahnt, ob man glaubt an muslimischen Westanschlag, wer, sag mir, wer erbarmt… ... sich über Menschen und...

  • Oberhausen
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Schmachtendorf
Schmachtendorf erstrahlt in adventlichem Glanz

Am Abend des 26. November war es soweit: Die weihnachtliche Beleuchtung auf der Dudelerstraße und dem Marktplatz in Schmachtendorf wurden offiziell in Betrieb genommen. Zu diesem freudigen Anlass hatte die Interessengemeinschaft Schmachtendorf (IGS) zu Glühwein und Weihnachtsgebäck eingeladen. In den Wochen zuvor waren viele Helfer aktiv, um die Bäume mit Kugeln, Sternen und Lichterketten zu bestücken. Andreas Schwanke, Vorsitzender der IGS, dankte den fleißigen Händen und schenkte den...

  • Oberhausen
  • 26.11.19
  •  1
Ratgeber
4 Bilder

Es gibt nichts, was es nicht gibt
DER ADVENTSKALENDER

Bald ist es wieder soweit. Jeden Tag darf man ein Türchen aufmachen. Für die Meisten gehört ein Adventskalender einfach dazu. Er soll das Warten auf den Heiligen Abend versüßen und war von jeher etwas Besonderes. Kindern soll die verbleibende Zeit bis zum 24.12. veranschaulicht und die Vorfreude auf das Weihnachtsfest gesteigert werden.  Es heißt, dass der erste selbstgemachte Adventskalender aus dem Jahr 1851 stammt.  Bei den protestantischen Familien war es so: Nach und wurden 24 Bilder...

  • Oberhausen
  • 20.11.19
Vereine + Ehrenamt

Weihnachtsspendenaktion für Ehrenamtler des DRK

Die rund 300 ehrenamtlichen Helfer sind beim DRK Oberhausen ein unverzichtbarer Bestandteil. Sie opfern einen Großteil ihrer Freizeit, um für Ihre Mitmenschen in Oberhausen da zu sein. Besonders die Ehrenamtler in den Bereitschaften werden immer wieder mit Gefahrensituationen konfrontiert. Sei es bei Ausschreitungen auf Veranstaltungen oder zur Arbeitssicherheit bei der Ausübung ihrer Tätigkeit. Um die Sicherheit der Ehrenamtler zu garantieren, sammelt das DRK Oberhausen bei seiner diesjährigen...

  • Oberhausen
  • 20.11.19
Kultur
29 Bilder

2. Oberhausener City-Weihnacht
Weihnachtsmarkt am Altmarkt feierlich eröffnet

Am Samstag wurde die 2. City-Weihnacht auf dem Altmarkt eröffnet. "Nach Rückmeldungen von  Bürgern haben wir den Weihnachtsmarkt in diesem Jahr ein wenig verändert. Die Atmosphäre ist - auch durch die Rundumbeleuchtung in den Kaiserlinden - heimeliger geworden. Durch die dichtere Anordnung der Holzhütten entsteht der Charme, der zum besinnlichen Verweilen einlädt", so Oberbürgermeister Daniel Schranz in seiner Rede zur Eröffnung. Für viel Stimmung sorgte DSDS-Sieger Davin Herbrüggen, Stargast...

  • Oberhausen
  • 17.11.19
  •  1
LK-Gemeinschaft

Weihnachtsüberraschung
Liebe Geste!

Das war mal eine nette und unerwartete Überraschung, als wir gestern eine Geschenktüte in unserem Vorgarten fanden. Wir schmücken unser Haus zu jeder Jahreszeit und auch wenn der "Weihnachtsmann" glaubt, dass wir in Duisburg wohnen, war es super lieb! Es ist ja die Grenze zwischen Oberhausen und Duisburg! Also vielen lieben Dank für diese Worte und natürlich auch für den restlichen Inhalt der Geschenktüte!

  • Oberhausen
  • 25.12.18
  •  2
Kultur
WOHNZIMMER
11 Bilder

DAS WEIHNACHTSHAUS AUF DER WALSUMERMARK
DAS WEIHNACHTSHAUS AUF DER WALSUMERMARK

Im Fernsehen und in der Zeitung wurde schon vom Weihnachtshaus auf der Walsumermark beichtet. Dirk van Acken und seine Frau sind in den Medien bekannt.  Endlich habe ich es mal geschafft, mir selbst ein Bild davon zu machen.  Schon vor dem Haus gab es immer wieder Menschen, die stehen geblieben sind, ihre Handys gezückt haben und Fotos gemacht haben. Autos wurden langsamer oder blieben stehen und man sah, wie die Leute an ihren Scheiben klebten. Das Ehepaar van Acken bietet Termine an, wo...

  • Oberhausen
  • 23.12.18
  •  1
Sport
6 Bilder

41. Jahres-Abschlussfeier des BUDO-SPORT-CENTER 1977 Oberhausen e.V.
Am 15.12.2018 feierte das BSC seine 41ste Jahres-Abschlussfeier in der Gesamtschule Oberhausen Osterfeld

Es war wieder mal ein Ereignis, dass seines Gleichen sucht. Hans Wecks, 9. Dan Karate, Gründer des Vereins begrüßte zusammen mit dem Geschäftsführer des Karate Dachverbandes NRW Host Nehm und Stadt-Sport-Bund Vize-Präsident Volker Hinsch die fast 300 Zuschauer, Ehrengäste aus Sport, Politik und Aktiven. Schon der Einlauf der rund 150 Aktiven war ein Erlebnis, das man einfach gesehen haben muss. Der Stadt-Sport-Bund Präsident Volker Hinsch ließ es sich, genau wie Horst Nehm nicht nehmen...

  • Oberhausen
  • 17.12.18
  •  2
Kultur
Wird Weihnachten bei Jugendlichen in der Familie oder in der Disco gefeiert? Christian Schaffeld hat sich umgehört und ist zu einem (für manche vielleicht) überraschenden Ergebnis gekommen.Foto: pixabay

Weihnachten
So verbringt die Jugend die Feiertage

Die meisten Menschen feiern Weihnachten besinnlich mit ihren Liebsten zu Hause unter dem Tannenbaum. Doch wie verbringt die Jugend die Feiertage? Während viele der 20 bis 30-Jährigen das Fest klassisch mit der Familie verbringen, gibt es auch einige, die an Heiligabend in die Kneipe um die Ecke gehen. Andere tanzen sogar in Diskotheken zu Chartmusik. Unvorstellbar oder völlig normal? Unser Volontär Christian Schaffeld (21) hat sich in seinem Freundeskreis umgehört und so einige Trends...

  • Oberhausen
  • 17.12.18
Kultur
Viele Familien buchen Weihnachtsmänner von Agenturen. Bei Extrawünschen wird es teuer.

Weihnachten
Weihnachtsmann steht hoch im Kurs

Weihnachten steht kurz vor der Tür. Familien mit kleinen Kindern buchen daher oft einen Weihnachtsmann oder ein Christkind. Wenn es nicht gerade der Familienvater selbst, ein Onkel oder ein Großvater ist, wird auf eine Agentur zurückgegriffen.  Diese Agenturen vermitteln dann ,meist deutschlandweit, Darsteller, die die Familien zuhause besuchen. So auch die in Hamburg ansässige Agentur Blank und Biehl Weihnachtspersonal. „Wir bieten Weihnachtsmänner für Privatpersonen aber auch für Firmen...

  • Oberhausen
  • 12.12.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Verkauf des Hildener Lions-Adventskalenders ist gestartet

Erlös geht unter anderem an Friedensdorf International Der Hildener Lions Club gibt bereits zum zwölften Mal seinen eigenen Adventskalender heraus und unterstützt damit auch in diesem Jahr wieder Friedensdorf International. Denn ein Teil des Erlöses kommt den Kinder des Friedensdorfes zu Gute. Die Adventskalender sind ab sofort zu einem Preis von sechs Euro erhältlich und sind auf 4.000 Stück limitiert. Hinter jedem der 24 Türchen des Kalenders verbirgt sich die Chance auf etwa 400...

  • Oberhausen
  • 18.10.18
Überregionales
17 Bilder

Rock Christmas, oder ein etwas anderer Heiligabend

Am Südufer des Baldeneysees, zwischen Essen-Werden und Essen-Kupferdreh, liegt der Bikertreff "Haus Scheppen". Traditionell findet hier am Heiligen Abend bei Glühwein, Kaffee und Würstchen das beliebte Motorradtreffen statt. Motorisierte Weihnachtsmänner und festlich dekorierte Maschinen inclusive.

  • Essen-Werden
  • 26.12.17
  •  2
  •  7
Vereine + Ehrenamt

Die Weihnachtsfeier der Kunstrad Abteilung beim RSV Adler

Einen besinnlichen Nachmittag verbrachten die Kinder und Jugendlichen mit ihren Familien in der Turnhalle am Buchenweg. Nach den begrüßenden Worten des Vorstands, durch Heike Berchter startete ein weihnachtliches Programm, Einrad Vorführungen, Gedichte und auch die Weihnachtsgeschichte durfte nicht fehlen. Der Weihnachtsmann kam, las eine besinnliche Erzählung und brachte den Kindern kleine Geschenke. Die gemeinsame Zeit mit den Familien wurde genutzt um sich durch intensive Gespräche näher...

  • Oberhausen
  • 25.12.17
  •  1
Politik
Die Flugzeuge von Ryanair könnten morgen deutschlandweit am Boden bleiben. Foto: Archiv/ Flughafen Dortmund GmbH

Frage der Woche: Wie viel Streik ist zu viel?

Zwei Tage vor Heiligabend hat die Vereinigung Cockpit die Piloten von Ryanair zum Streik aufgerufen. Morgen zwischen 5 und 9 Uhr sollen die Flieger am Boden bleiben, betroffen können alle Flüge von deutschen Flughäfen aus sein. Es ist das erste Mal, dass Cockpit Arbeitskampfmaßnahmen bei Ryanair durchführt. Grund sind die in dieser Woche gescheiterten Verhandlungen mit dem irischen Unternehmen. „Ryanairs öffentlichkeitswirksame Offerte, Verhandlungen mit der VC führen zu wollen, kann nur als...

  • Velbert
  • 21.12.17
  •  28
  •  9
Ratgeber
Deutschlandweit bekannt, in Essen-Rüttenscheid zuhause: Sternekoch Nelson Müller hat für unsere Leser ein Weihnachtsmenü komponiert. Foto: Julia Lormis
2 Bilder

Genuss mit Stern: Nelson Müllers Weihnachtsmenü 2017

Restaurantbesitzer, Dauergast im TV und seit Kurzem auch Sänger: Tausendsassa Nelson Müller hat viele Talente. Vor allem aber kocht er leidenschaftlich gerne. Und lässt andere gerne an seiner Kunst teilhaben: Für unsere Community hat der Sternekoch ein Festmenü zum Nachkochen komponiert. Möge das Werk gelingen! Vorspeise Für den Backfisch braucht man 300 Gramm Forellenfilet, Salz, Peffer, 100 ml Tempura-Mehl, Öl, Kurkuma, Salz und Pfeffer. Das Tempura-Mehl mit den Gewürzen vermengen und mit...

  • 21.12.17
  •  5
  •  6
Überregionales
An Weihnachten laufen viele Klassiker im TV. Foto: pixabay

Umfrage: Welcher Film ist DER Weihnachts-Klassiker?

Weihnachten - das bedeutet neben Familie und gutem Essen auch Zeit zu Hause. Und die verbringen viele (zumindest zeitweise) vor dem Fernseher. Am 24., 25. und 26. Dezember werden vor allem Spielfilme gezeigt. Neben (fast) aktuellen Blockbustern wie zum Beispiel "Minions" (1. Weihnachtstag, 20.15 Uhr, RTL) oder "Honig im Kopf" (2. Weihnachtstag, 20.15 Uhr, Sat 1) gibt es Klassiker, die jedes Jahr aufs Neue gezeigt werden. "Drei Nüsse für Aschenbrödel" gehört aus unserer Sicht klar dazu, aber...

  • Velbert
  • 21.12.17
  •  45
  •  16
LK-Gemeinschaft
Wir wollen Eure Tannenbäume sehen! Foto: wap Schwelm
58 Bilder

Foto der Woche: So schön sind eure Tannenbäume

Noch acht Tage bis Heiligabend. Habt ihr schon einen Tannenbaum gekauft? Falls ja, steht er auch schon in eurem Wohnzimmer und ist geschmückt?  Der erste Weihnachtsbaum im heutigen Sinne wurde im Mittelalter in Freiburg aufgestellt. Die Freiburger Bäckerschaft hat ihn 1419 mit Früchten und Nüssen geschmückt. Schon damals war es üblich, anlässlich verschiedener Feste Bäume zu schmücken.  Einzug in die Wohnzimmer hielt der Weihnachtsbaum Ende des 16. Jahrhunderts im Elsass. Auch dort wurde er...

  • Velbert
  • 16.12.17
  •  15
  •  19
LK-Gemeinschaft
Machen auch SIE mit!
14 Bilder

Wir suchen Eure Weihnachts-Selfies: Macht passende Fotos und ladet sie direkt hier hoch!

Zeit für eine Aktion für unsere Bürgerreporter/innen und alle, die Spaß am Fotografieren haben. Wir suchen Eure Weihnachts-Selfies! Die Aufgabe: Macht ein gelungenes "Selbstchen" von Euch, das sich zum Abdruck eignet. Passend wär's, wenn Ihr dazu eine Weihnachtsmann-Mütze tragt oder Euch vor der Aufnahme als Christkind zurecht macht. Dann müsst Ihr euch nur noch selber knipsen oder jemanden bitten, das zu übernehmen. Die Fotos sollten natürlich scharf, am besten hochaufgelöst (im...

  • Wesel
  • 01.12.17
  •  11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.