Nikolaus

Beiträge zum Thema Nikolaus

Vereine + Ehrenamt
Mit der Aktion "Tat.Ort.Nikolaus: Gutes tun – kann jeder" ruft das Bonifatiuswerk dazu auf, in der Tradition des Heiligen Nikolaus selbst aktiv zu werden und gute Taten zu vollbringen.

Tat.Ort. Nikolaus
Kirchbauverein verteilt Stutenkerle im Altenheim

Der heilige Nikolaus war immer da, wo Hilfe gebraucht wurde. Nächstenliebe, Hilfsbereitschaft und Gerechtigkeit gehörten zu seinem „Täterprofil“, das sich der Kirchbauverein in Oberhausen im Bistum Essen zum Vorbild genommen hat und zum Nikolaustag am 6. Dezember durch ehrenamtliches und solidarisches Engagement Orte guter Taten schafft. Mit kleinen Aufmerksamkeiten möchte die Gemeinde während der Corona-Pandemie gerade Menschen mit Behinderungen eine kleine Freude bereiten.  Die Aktion des...

  • Oberhausen
  • 30.11.20
Vereine + Ehrenamt

Aktion zu Nikolaus
Schokoladenmann und guter Zweck

Der Beginn der Adventszeit rückt  näher und damit auch der Nikolaus-Tag am 6. Dezember. Die Person des Heiligen Nikolaus von Myra, deren Gedenktag die christlichen Kirchen begehen, wird  seit einigen Jahren allerdings immer mehr mit der konsumgeprägten Werbefigur des Weihnachtsmanns vermischt. Auf diesen Umstand möchte die Katholische junge Gemeinde (KjG) St.  Clemens in Oberhausen Sterkrade mit dem Verkauf von „echten” Schokoladen-Nikoläusen aufmerksam machen und gleichzeitig ein Hilfsprojekt...

  • Oberhausen
  • 24.11.20
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Advent
IGS lässt Schmachtendorf leuchten – und lädt zur „Nikolaus-Rallye“

Bereits Anfang November haben fleißige Helferinnen und Helfer den Schmachtendorfer Ortskern weihnachtlich dekoriert, seit heute strahlt die Beleuchtung offiziell. Wie auch in den Vorjahren hat die Interessengemeinschaft Schmachtendorf (IGS) dafür gesorgt, dass vorweihnachtliche Stimmung im Dorf herrscht – auch wenn in diesem Jahr der seit 1987 stattfindende Nikolausmarkt coronabedingt ausfallen muss. Holzweihnachtsmänner „Eine bedauernswerte, wenngleich nicht zu ändernde Tatsache“, findet auch...

  • Oberhausen
  • 23.11.20
  • 1
Kultur
Das ist der Nikolaus.
7 Bilder

Nikolaus vs. Weihnachtsmann
WIE SIEHT DER NIKOLAUS AUS?

Am 6. Dezember kommt der Nikolaus.  Doch oftmals wird der Nikolaus fälschlicherweise wie ein Weihnachtsmann dargestellt: in Büchern, in der Werbung, auf Plakaten, usw.  Besonders für Kinder ist es schwer zu verstehen, wer denn nun wer ist. Ein Beispiel dafür seht ihr auf meinen Fotos. Es gibt ein Buch, was "Nikolausgeschichten" heißt. Aber abgebildet ist ein Weihnachtsmann.  Ich möchte euch nun die optischen Unterschiede der zwei Herren vorstellen: Der Nikolaus hat eine Mitra auf dem Kopf,...

  • Oberhausen
  • 05.12.19
Sport
Die Kinder und Jugendlichen beendeten mit dem vereinsinternen Nikolaus-Turnier das Wettkampfjahr und freuten sich über zahlreiche Medaillen, Ehrungen und Urkunden. (Foto: Judo-Team Holten)
22 Bilder

Judo-Team Holten
Spaß und Spannung beim Nikolaus-Turnier

(JTH) 03.12.2018 – Bereits am vergangenen Sonntag schaute der Nikolaus beim Judo-Team Holten in der Sporthalle des Sophie-Scholl-Gymnasiums vorbei, um die jungen Judoka zu beschenken. Die Feier bietet nicht nur Jung und Alt Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein, sondern beschließt traditionell das Wettkampfjahr mit den Vereinsmeisterschaften. Für viele der ganz jungen Anfänger ist das zugleich eine gute Möglichkeit, erstmals in vertrauter Umgebung und entspannter Atmosphäre Turnierluft zu...

  • Oberhausen
  • 03.12.18
LK-Gemeinschaft

Der Nikolaus zu Besuch

Der Nikolaus besuchte die Kindertagespflege von Miriam Jande ( kleine Leute groß Betreut). Ohne Knecht Ruprecht, aber mit dem Goldenem Buch, in dem nur gutes über die Kinder stand und einem großem Gabensack überraschte der Nikolaus am Samstag die Kinder und Eltern und zusammen feierten sie mit vielen Leckereien den Nikolaustag (",)

  • Oberhausen
  • 11.12.17
LK-Gemeinschaft
26 Bilder

SCHMACHTENDORFER NIKOLAUS MARKT 2017

Auch dieses Jahr fand erneut der Nikolaus Markt in Schmachtendorf statt. Für viele wohl ehr Flop als Top. Durch das Schneewetter waren teilweise echt wenige Besucher da, was wirklich schade für alle Händler, Verkäufer,  Bühnen Acts und Organisatoren war. Am verkaufsoffenen Sonntag überwiegend gähnende Leere in den Geschäften. Ein kleines Geschäft im Dorf hat sogar ehr zugemacht. Lohnte sich halt nicht.  Trotzdem finde ich diesen Markt netter als die Weihnachtsmärkte im Centro oder Alt...

  • Oberhausen
  • 10.12.17
LK-Gemeinschaft
Der Nikolaus beglückt Jahr für Jahr Kinder am 6. Dezember. Foto: Ingo Lammert
63 Bilder

Foto der Woche: Der Heilige Nikolaus

Am 6. Dezember gedenken die Christen dem Heiligen Nikolaus. Der Mann mit dem roten Mantel bringt den Kindern kleine Geschenke - und das (fast) überall: In Kitas, Schulen, Sportvereinen, zu Hause und in EInkaufszentren trifft man ihn rund um den 6. Dezember. Meist hat er Nüsse, Obst und Schokolade in seinem großen Jutesack. Der Brauch geht zurück auf Legenden um den Heiligen Nikolaus, deren Überlieferung im sechsten Jahrhundert beginnt. Heute ist bekannt, dass die Figur auf zwei historische...

  • Velbert
  • 02.12.17
  • 29
  • 26
Sport
41 Bilder

Die Nikolaus - Tradition wird auch bei der Tennisgemeinschaft Königshardt gepflegt.

Auch in diesem Jahr war die " Tennishalle Teutoburger Straße " Treffpunkt für die Tennisfreunde der TGK, um an 2 Abenden jeweils ein Tennis - Nikolausturnier für die Jugend und die junggebliebenen Jahrgänge zu veranstalten. Großes Engagement bei Eltern, Trainern, Jugendwart und Sportwartin ist Voraussetzung für das Gelingen solcher Turniere. Aber ohne eine gute Versorgungslogistik klappt gar nichts. Getränke, Essen, Nikolaustüten müssen besorgt und bereit gestellt werden, um anschließend viel...

  • Oberhausen
  • 21.12.16
Kultur
Im Gewand und in Zivil, Benjamin Eisenreich und Peter Aust (r.) freuen sich auf die Zeit des Advents. Foto: Rüdiger Marquitan

Wenn Nikolaus die Schulbank drückt

Oberhausen. Benjamin Eisenreich und Peter Aust sind „Nikoläuse“ mit Zertifikat. Doch bevor sie dieses in den Händen halten konnten, mussten sie einen ganzen Tag die Schulbank der Nikolaus-Schule in Essen drücken. von Verena Reimann „Dabei bin ich eigentlich schon seit 53 Jahren als Nikolaus unterwegs“, berichtet Peter Aust. Ob im Sportverein oder an seiner alten Schule, der pensionierte Lehrer lässt sich nicht lange bitten, wenn ein Nikolaus für eine Advents- oder Weihnachtsfeier gesucht wird....

  • Oberhausen
  • 02.12.16
  • 1
  • 3
Sport
19 Bilder

Nikolaus Tennis - Mixed - Turnier der Tennisgemeinschaft Königshardt

Zum Abschluss des Jahres hat die TGK wieder das beliebte " Generationenturnier " in der Tennishalle an der Teutoburger Straße durchgeführt. Fast alle Altersklassen und viele unterschiedliche Leistungsklassen spielten 5 Stunden miteinander / gegeneinander Tennis und entwickelten dabei eine Menge Spaß. Natürlich war auch in diesem Jahr wieder das bewährte Serviceteam der Tennishalle dabei, so das zwischenzeitliche " Schwächephasen " der Teilnehmer durch diverse Getränke und Speisen behandelt...

  • Oberhausen
  • 15.12.14
Kultur
THE NEW BLACK aus Würzburg
5 Bilder

Nikolaut am Nikolaus-Samstag!

Diese epische Kombination des Datums, gibt es erst wieder im Jahre 2025! Das die selbsternannte "liveste" Nikolausparty im Ruhrgebiet offensichtlich bei den Rockmusikfreunden ankommt, bestätigen die aktuellen und gleichzeitig besten Vorverkaufszahlen seit bestehen! Die Mischung der Bands, das Flair mit Musikern und Szenepromis den Abend hautnah zu erleben, als auch das Gesamtpaket mit Fotofanaktion und kleiner Tombola, machen dies wohl aus. Wer auf Rockmusik mit leichtem Blues-, Punk- oder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.12.14
  • 2
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

Nikolausfeier der Lebenshilfe

Am 9.12 fand die Nikolausfeier der Lebenshilfe in der Luise Albertz Halle statt. Für die Kinder unseres Kindergarten eine Herausforderung, sollten sie doch dort einen Tanz aufführen. Mein Sohn war sehr aufgeregt, wo er doch so wieso große Probleme mit neuem und fremden Menschen hat. Aber er war dabei, er fand es toll. Danach viel ihm ein Stein vom Herzen, man hat es ihm angesehen. Das Programm war bunt gemischt. Michael Larsen trat als Stargast auf. Die blauen Funken mit tollen Kleidern und...

  • Oberhausen
  • 19.12.13
  • 6
  • 5
Sport

Nikolaus zu Gast bei der Jugend

Weihnachtsfeier bei Blau-Gelb Die Jugendabteilung des RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen e.V. hatte seine Aktiven mit ihren Eltern und Großeltern zur Weihnachtsfeier geladen. Dieser Einladung folgten 17 Jugendliche mit ihren Familienangehörigen. Als besondere Gäste konnten der 1. Vorsitzende Werner Günder mit Ehefrau Ilse begrüßt werden. Für die festliche Gestaltung der Räumlichkeiten einschließlich eines geschmückten Weihnachtsbaumes zeichneten Rita Ulmeier und Brigitte Opalka verantwortlich. Nach...

  • Oberhausen
  • 10.12.13
Vereine + Ehrenamt
17 Bilder

Nikolaus kommt zum BSV1882 Osterfeld

Nikolausfeier des BSV 1882 Osterfeld Die Tage im Hochbunker des BSV 1882 Osterfeld, auf der Baustrasse, sind zwar gezählt, aber trotzdem ließen sie es sich nicht nehmen ihre Nikolausfeier für die Jugend des BSV 1882 dort zu veranstalten! Der Vorstand und das Kaiserpaar richteten diese Feier für 30 jugendliche des Vereins aus. Ausgelassen bei Gebäck und schönen Weihnachtsliedern wurde gefeiert und gelacht. Bevor der Nikolaus den weg zum Vereinsheim fand, las Britta Brandt für die Kleinen und...

  • Oberhausen
  • 30.11.13
LK-Gemeinschaft
29 Bilder

Weihnachtstanne im Knappenviertel

Im Knappenviertel wurde jetzt wieder vor dem Fachgeschäft Radio Radtke die große Weihnachtstanne in Anwesenheit des Nikolaus von Kindern aus dem Stadtteil geschmückt. Pater Ernst Sloot segnete die Anwesenden und den Baum. Die Knappeninitiative K'In'O spendete zu disem Anlass der Familie Kampmann 750 Euro für die kostenintensive Behandlung ihres kranken Sohnes Nils. Die werbegemeinschaft unterstützt die Familie seit längerer Zeit. Fotos: Jörg Vorholt

  • Oberhausen
  • 07.12.12
Kultur

Gedicht: Sehnsucht am Nikolaustag

Ich würde mich selber sehr tief verachten, gelänge mir denn das Ignorieren, übersäh’ ich mit Gleichmut jenes Schmachten, jenes endlose Staunen und Stieren, auf all’ die bunten Waren, auf all’ den verlockenden Tand, und die offene Hand eines Kindes, das von all’ dem noch nie was gekannt. Die Schaufensterscheibe birgt Buch und Heft, mit gar manchen heit’ren Gestalten. Wie gerne würd’ es das Puppenkind dort in den eiskalten, klammen Händchen halten. Es mischen sich Tränen mit beginnender Grippe,...

  • Oberhausen
  • 03.12.12
  • 7
Überregionales

Wette gewonnen

Wir wollten Nikoläuse und Co. sehen, so viele wie möglich. Und es ist gelungen für den guten Zweck. City-Kaufhof-Geschäftsführer Michael Stauber hatte gewettet, dass es der Wochen-Anzeiger nicht schafft, dass sich am Montag um 12 Uhr mindestens 50 weihnachtlich verkleidete Mitbürger vor dem Kaufhof einfinden. Falls doch, werde er 750 Euro an eine caritative Einrichtung, in diesem Fall „Gleis 51“ der Caritas, spenden. Doch die Oberhausener haben uns nicht hängen lassen und sich für den guten...

  • Oberhausen
  • 08.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.