Westfalenliga

Beiträge zum Thema Westfalenliga

Sport
Oberliga, wir kommen. Der Holzwickeder SC feiert den Aufstieg ausgelassen.

Holzwickeder SC feiert Oberliga-Aufstieg

Nach einem Vierteljahrhundert spielen Holzwickedes Fußballer wieder in der Oberliga. Holzwickede. 25 Jahre nach Michael Schmitts Tor in der 88. Minute zum 1:0 im Entscheidungsspiel gegen Oestrich in Menden sorgte erneut ein später Treffer dafür, den Aufstieg perfekt zu machen. Diesmal war der Schauplatz der Kunstrasenplatz im Kreuzbergstadion in Olpe, und diesmal hieß der Matchwinner Sebastian Hahne, der mit seinem goldenen Tor in der 83. Minute die Holzwickeder ausgelassen jubeln und...

  • Unna
  • 07.05.18
Sport
Wünscht sich mehr Unterstützung bei Heimspielen: HSC-Vorsitzender Karl Lösbrock.

HSC: Beste Saison seit Jahren, aber keiner sieht zu

Der Blick auf die aktuelle Westfalenliga-Tabelle erfreut Karl Lösbrock, den Vorsitzenden des Holzwickeder SC, jede Woche aufs Neue, der Blick auf die aktuellen Zuschauerzahlen aber gar nicht. "Es kann doch nicht sein, dass wir die beste Saison seit vielen Jahren spielen und es inzwischen sogar auf den zweiten Platz gebracht haben - und nur wenige das bei unseren Heimspielen mitbekommen", ist dem HSC-Chef die unbefriedigende Resonanz vor allem bei den Spielen im Montanhydraulik-Stadion ein...

  • Unna
  • 31.03.17
Sport
Geschafft: Beide SFU-Teams halten ihre Klasse in der Westfalenliga.

Schwimmfreunde Unna: Weiter in der Westfalenliga

Beide Mannschaften der Schwimmfreunde Unna haben es geschafft: Der Klassenerhalt in der Westfalenliga, der vierthöchsten Klasse des Deutschen Schwimmverbandes, ist gesichert. Beim letzten Wettkampf musste Trainer Peter Horning ein ständiges Auf und Ab aushalten. Erst nach dem abschließenden 100m Freistilrennen stand fest, dass die Platzierungen ausreichen würden. Während der Wettkämpfe wurden zudem acht neue Bahnrekorde aufgestellt. Eine neue Bestmarke stellte SFU-Schwimmerin Katharina Neuhaus...

  • Unna
  • 17.02.17
Sport

HSC-Kader nimmt weiter Konturen an

Der Kader, mit dem der Westfalenligist Holzwickeder SC in die kommende Spielzeit gehen will, nimmt weiter Konturen an. Nach Marcel Duwe und Kevin Lehmann haben nun auch Sascha Grasteit, Marco Köhler, Mischa Mihajlovic, Sebastian Schmerbeck, Mirco Gohr, Torben Trapp, Sitki Üstün und Karim Bouasker den HSC-Verantwortlichen ihre Zusagen gegeben. Weitere Gespräche werden derzeit noch geführt. Daneben vermelden die Holzwickeder erste Neuzugänge. Vom Landesligisten Hombrucher SV werden Lukas Mertens...

  • Holzwickede
  • 12.02.16
Sport
Auf eine gute Zusammenarbeit mit Staffelleiter Alfred Link (Mitte): Die Vertreter der Spielvereinigung Holzwickede beim Staffeltag am Montagabend in Zweckel, Michael Golek (l.) und Werner Lookhof (r.).

Staffeltag der Westfalenliga 2 in Zweckel

Holzwickeder SV hinterließ Eindruck: zweitbeste Abwehr, keine „Rote“ und viele treue Fans. Die Spielvereinigung Holzwickede hat als Neuling ihre tiefen Fußabdrücke in der Westfalenliga 2 in der abgelaufenen Spielzeit hinterlassen. Als Tabellen-13. bis zum letzten Spieltag für viel Spannung und damit für guten Zuschauerzuspruch gesorgt, ausgestattet mit der zweitbesten Abwehr und, wie beim Staffeltag am Montagabend beim Meister Zweckel auch von Staffelleiter Alfred Link (Eslohe) positiv erwähnt...

  • Unna
  • 23.07.13
Sport
Sechs von bislang insgesamt sieben Neuzugängen für die neue Westfalenliga-Saison hießen HSV-Vorsitzender Rolf Unnerstall (l.), Torwarttrainer Horst Bertram (r.) und Vereinsarzt Dr. Thorsten Schwarz (2.v.r.) im Montanhydraulik-Stadion willkommen: Fathallah Boufeljat (v.l.), Mischa Mihajlovic, Markus Krawietz, Tim Lorenz, Kai Hutmacher und Jan Kleine. Es fehlt Sascha Grasteit.

Sechs von bisher sieben HSV-Neuzugängen vorgestellt – Marc Woller nicht mehr Co-Trainer

Eine Mischung, die erfolgreich agieren kann, hofft Ingo Peter, Trainer des Westfalenligisten SV Holzwickede, mit den verbliebenen und neu hinzu kommenden Akteuren in der nächsten Meisterschaftssaison gefunden zu haben. Denn – so ergänzt HSV-Vorsitzender Rolf Unnerstall – „ein Herzschlagfinale wie zuletzt müssen wir nicht jedes Jahr haben“. Zum Trainingsauftakt am 4. Juli werden bislang sieben Neuzugänge mit dem Gros des Vorjahrskaders mit den Vorbereitungen auf die zweite Westfalenliga-Saison...

  • Holzwickede
  • 24.06.13
Sport
100 Jahre alt wird der Holzwickeder SV in diesem Jahr.
3 Bilder

Das schönste Geschenk zum 100-jährigen Bestehen

Holzwickede. Der Landesliga-Meister schaffte den Durchmarsch von der Bezirks- durch die Landesliga direkt in die Westfalenliga und ist damit ranghöchster Fußballverein im Kreis Unna. Seit dem Aufstieg in die Oberliga 92/93 hat Holzwickedes größter Sportverein nicht in einer höheren Liga gespielt. Die Vorbereitungen auf die neue Spielzeit, die viele Derbys unter anderem gegen Aplerbeck, Wickede, Brünninghausen, Mengede und Eving-Lindenhorst vorsieht, laufen auf Hochtouren. „Etablieren, nicht...

  • Unna
  • 05.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.