Wuppertal

Beiträge zum Thema Wuppertal

Blaulicht
Auch die Gladbecker Feuerwehr beteiligte sich am Donnerstag an dem Fluteinsatz. Inzwischen sind sie wieder nach Gladbeck zurückgekehrt.  Foto: Feuerwehr
2 Bilder

Auch Gladbecker im Einsatz
Hilfskräfte aus dem Kreis weiter im Fluteinsatz

Nach Einsätzen in Wuppertal, Bochum, Engelskirchen und Unna sind in der Nacht zu Freitag weitere Einsatzkräfte in den Rhein-Sieg-Kreis aufgebrochen. Angefordert wurde gegen zwei Uhr ein Patiententransportzug bestehend aus rund 20 Rettungskräften, Notärzten und zehn Rettungsfahrzeugen. Ebenfalls aktuell im Einsatz befinden sich Kräfte des Technischen Hilfswerks (THW), die bereits gestern unter anderem in Mülheim 11.000 Sandsäcke gefüllt hatten und auch heute mit einer Sandsackfüllmaschine vor...

  • Gladbeck
  • 16.07.21
  • 1
Kultur
zwei aus Wuppertal, Zwei sehr sympathische Autorinnen! :-)
9 Bilder

M und M am M... 1 LESUNG eines abends in Gladbeck

... BÜCHER LESEN BÜCHER LESEN BÜCHER LESEN BÜCHER LESEN BÜCHER M - Martina SPRENGER  und M - Miriam SCHÄFER MAI 2018, LESUNG im Café STILBRUCH Gladbeck Gemeinsam mit einem Freund begab ich mich an einem lauen Frühlingstag im Mai auch einmal wieder ins CAFÉ Stilbruch nach Gladbeck. Die Kleinkunstbühne dort besuche ich in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen, so wie ich es eben schaffe, seit fast sechs Jahren. Dort, in Gladbeck, lernte ich dann auch Harry M. Liedtke kennen, der seinerzeit...

  • Gladbeck
  • 01.06.18
  • 6
  • 9
Kultur
15 Bilder

Auf den Spuren des Kaisers .......

Auf den Spuren seiner Majestät Kaiser Wilhelm II. und seiner Gemahlin Auguste Viktoria, ........... begaben sich am vergangenen Samstag, die Gladbecker Appeltatenmajestäten der Stadt Gladbeck in das Tal der Wupper, nach Wuppertal. 65 Minuten lang schwebten wir im Kaiserwagen der historischen Schwebebahn von W.-Vohwinkel bis Oberbarmen und zurück, über der Wupper und vorbei an denkmalgeschützten Jugendstilgebäuden und futuristischen Glaskonstruktionen. Von netten Stadtführerinnen in historischen...

  • Gladbeck
  • 01.05.18
Kultur
3 Bilder

Sonntag, 4. März Von Schloss Lüntenbeck nach Gräfrath

Wir fahren am Sonntagmorgen mit dem Zug von Gladbeck West über Essen nach Wülfrath-Aprath. Vom Bahnhof wandern wir auf dem Eulenkopfweg durch Felder und Wald zur Orts-lage "An der Piep" auf Wuppertaler Stadtgebiet, gelegen an einem historischen Kohlenweg. Darauf kommen wir im Tescher Busch zum Schloss Lüntenbeck, umgeben von drei Teichen. Nach einem kleinen Imbiss im Schlossrestaurant verlassen wir den ehemaligen Rittersitz mit seinem alten Baumbestand und unterqueren bald in Vohwinkel die...

  • Gladbeck
  • 17.02.18
Kultur
Büchertisch...
7 Bilder

von METAMORPHOSEN will ich berichten ...

KULTUR-MONTAG im Gladbecker Café Stilbruch 20.06.2016 FANTASY und mehr…“Metamorphosen“ Nur noch selten schaffe ich es derzeit zu einer Lesung oder zu anderen kulturellen Veranstaltungen. Vielen geht es vielleicht so, dass man für seine Hobbies oft nicht nur ein wenig „Kleingeld“ benötigt, sondern vor Allem auch Muße und Zeit! Da ich nicht motorisiert bin, ist es manchmal besonders schwierig, auch Termine in anderen Städten wahrzunehmen, weil sich das „Wieder-nach Hause-Kommen“ oft einfach...

  • Gladbeck
  • 10.08.16
  • 6
  • 7
Kultur
Zwei tolle AutorInnen: (links) Miriam Schäfer und vorne im Bild MARTINA Sprenger, 20.06.16 im CSB Gladbeck

M E T A M O R P H O S E N...

MONTAGS-LESUNG im GLADBECKER Café Stilbruch http://www.leuchtfeder.de/news-1966.html EIN wirklich schöner, spannender, interessanter ABEND! "M E T A M O R P H O S E N" die Wuppertaler Autorinnen Miriam Schäfer und Martina Sprenger lasen ... und ich lauschte verzückt ... Bald mehr davon!

  • Gladbeck
  • 21.06.16
  • 4
  • 11
Natur + Garten
13 Bilder

Sonntag, 13. März 2016 Schwebebahn fahren und im Bergischen Land wandern

Mit dem Zug geht es am Sonntagmorgen vom Bahnhof Gladbeck West über Essen nach Wuppertal und mit der Schwebebahn zum Ausgangspunkt der Wanderung. Von der Wupperbrücke führt die Wanderroute aufwärts durch Heckinghausen zur Villa Flora. Beim Eintritt in den Barmer Wald gibt es einen herrlichen Fernblick auf Langerfeld. Am Fuß der Scharpenacker Berge trifft man auf den Murmelbach mit einer Kette von Teichen. Der "Pilz" im Naturschutz-gebiet "lädt" zum Picknick ein. Vorbei an der...

  • Gladbeck
  • 31.01.16
  • 10
  • 2
Kultur

"... und Viecher haben es auch nicht leicht!" – eine Lesung um und für Tiere

Sechs formidable Autorinnen und Autoren treten im Rahmen einer Gemeinschaftslesung an, um das Augenmerk auf die allzu malträtierte Tierwelt zu lenken. Anke Höhl-Kayser, Manu Wirtz, Sabine Wallefeld, Carsten Koch, Harry Michael Liedtke und Louis Jansen halten spannende und ulkige Geschichten parat, wenn es am Samstag, den 20.10.2012 im Kulturcontainer der Wuppertaler Bühnen heißt: "... und Viecher haben es auch nicht leicht!" Die Autorenriege hofft auf regen Zuspruch durch Literaturfans und...

  • Gladbeck
  • 16.10.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.