Zeichen setzen

Beiträge zum Thema Zeichen setzen

Ratgeber
Auch ein Sonderpreis wurde vergeben für die schöne Objektarbeit "Freiheit ist, wenn du entscheiden darfst. Foto: Kreissparkasse
4 Bilder

Preisverleihung im Kreativwettbewerb "Deine Gefühle – deine Freiheit"
Zeichen gesetzt

An die Sieger im Kreativwettbewerb "Deine Gefühle – deine Freiheit" vergab jetzt Kreisdirektor Martin M. Richter zehn Preise an Jugendliche aus dem Kreis Mettmann. Zusätzlich wurde ein Sonderpreis verliehen. Den Wettbewerb ausgeschrieben hatte der Kreis Mettmann gemeinsam mit der kreisweiten Arbeitsgruppe "Diskriminierungsprävention der LGBTQI+ Community" – bestehend aus den Integrations- und Jugendschutzbeauftragten der kreisangehörigen Städte sowie Vertretern der Kreispolizeibehörde, des...

  • Hilden
  • 23.11.21
LK-Gemeinschaft
Am Montag, 28. Juni, wehen an den Masten vor dem Monheimer Rathaus vier Regenbogenflaggen. Foto: Pixabay

Stadt Monheim setzt Zeichen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung
Vier Regenbogenflaggen werden gehisst

Am Montag, 28. Juni, wehen an den Masten vor dem Monheimer Rathaus vier Regenbogenflaggen. Als „Stadt für alle“ setzt Monheim am Rhein damit ein Zeichen zum internationalen Fest-, Gedenk- und Demonstrationstag für die Rechte der LGBTQ* sowie gegen Diskriminierung und Ausgrenzung. In Monheim am Rhein wird Vielfalt wertgeschätzt, Teilhabe für alle aktiv ermöglicht und niemand ausgegrenzt. Dies gilt auch für Angehörige der LGBTQ*, die in den überarbeiteten strategischen Zielen erstmals namentlich...

  • Monheim am Rhein
  • 25.06.21
LK-Gemeinschaft
Mit diesem wunderschönen Regenbogen-Bild möchten  Lisa und Julia ein Zeichen setzten, dass alles gut wird.
Aktion

Schickt uns Fotos
Durch kreative Arbeiten ein Zeichen der Hoffnung setzten

Dieses wunderschöne Regenbogen Bild haben Lisa und Julia mit Kreide auf den Boden vor ihrem Haus gezaubert. Ein Foto dieser gelungenen Mal-Aktion hat uns die stolze Mutter Carolin Wieczorek zugeschickt. Sie erklärt: „Wir haben uns an eine Challenge aus dem Internet angeschlossen und möchten ein Zeichen dafür setzen, dass alles gut wird.“ Hochladen oder zuschicken Habt ihr auch Eurer Kreativität freien Lauf gelassen, um ein Zeichen der Hoffnung zu senden?  Dann schickt uns doch bitte Fotos...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.