Alles zum Thema zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Überregionales
Bei dem auf dem Foto dargestellten Autositz handelt es sich um den Gegenstand, der vor dem 28-jährigen Autofahrer auf der Fahrbahn gelegen haben soll. Dieser fiel nach Zeugenangaben zuvor von einem Anhänger mit dem Kennzeichenfragment RE-JK ?.

Tödlicher Unfall: Polizei sucht Transporter mit Kennzeichen RE-JK ?

Kreis Recklinghausen. Bei einem tödlichen Verkehrsunfall am Dienstag (10.7.) gegen 19.50 Uhr auf der A 44 bei Anröchte erlitt ein Mann tödliche Verletzungen. Zwei weitere Personen verletzten sich schwer. Jetzt sucht die Polizei einen Transporter mit dem Kennzeichen RE-JK ?. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr ein 28-Jähriger aus dem Kreis Lippe mit seinem VW Sharan auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Kassel. Kurz hinter der Anschlussstelle Erwitte/Anröchte sah er vor sich offenbar einen...

  • Dorsten
  • 13.07.18
Überregionales
Symbolbild

Todesfahrer flüchtet im dunklen SUV mit RE-Kennzeichen

Gescher/Kreis Recklinghausen. Nach dem schrecklichen Verkehrsunfall am 19. Januar 2018 auf der B 525 in Höhe der Gaststätte "Alte Kaiserei" in Gescher, bei dem ein 33-jähriger aus Bochum lebensgefährlich verletzt wurde, hat die Polizei nun eine Sonderkommission eingerichtet, um den flüchtigen Unfallverursacher zu ermitteln. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein dunkler größerer Pkw (SUV o.ä.), vermutlich mit RE-Kennzeichen die B 525 aus Richtung A 31 kommend in Fahrtrichtung Kreisverkehr...

  • Dorsten
  • 02.02.18
  •  1
Überregionales

Oer-Erkenschwick: Autofahrerin fährt nach Unfall weiter - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einer Fahrerin machen können, die am Samstag, 23. September um 12.25 Uhr in einen Unfall an der Klein-Erkenschwicker-Straße verwickelt war. Ein 14-Jähriger aus Recklinghausen war mit seinem Fahrrad auf der Klein-Erkenschwicker-Straße unterwegs, als aus der Josefstraße ein dunkles Auto herausfuhr. Der Junge konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und stieß mit seinem Fahrrad gegen die rechte Seite des Wagens. Dabei riss der Außenspiegel des Autos...

  • Datteln
  • 28.09.17
Überregionales

Recklinghausen: Drei Männer berauben 23-jährigen Oer-Erkenschwicker

Am 5. Mai kurz nach Mitternacht gingen drei unbekannte Männer auf der Große-Perdekamp-Straße in Recklinghausen einen 23-Jährigen aus Oer-Erkenschwick an, schlugen auf ihn ein und nahmen ihm das Handy und Bargeld weg. Mit der Beute flüchteten die Täter, die nicht näher beschrieben werden können, in unbekannte Richtung. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Recklinghausen
  • 05.05.17
Überregionales

Datteln: Tankstelle am Südring überfallen

Ein teilmaskierter Unbekannter hat am Dienstag, 10. Januar, gegen 21.50 Uhr eine Tankstelle am Südring in Datteln betreten und die 26-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Er forderte die Angestellte auf, Geld in einen mitgebrachten Beutel zu stecken. Nachdem sie das Geld ausgehändigt hatte, flüchtete der Täter mit seiner Beute in Richtung Innenstadt. Er war männlich, etwa 1,65 m groß, schlank, trug schwarze Schuhe, eine blaue Jeans, eine schwarze Jacke, eine dunkle Wollmütze und...

  • Datteln
  • 11.01.17
Überregionales

Waltrop: Unfallflucht Am Moselbach

Einen auf der Straße Am Moselbach geparkten silberfarbenen Hyundai IX35 fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit von Freitag, 30. Dezember, 17 Uhr, bis Mittwoch, 4. Januar, 13 Uhr, an. Dabei entstand 1500 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Datteln
  • 05.01.17
Überregionales

Datteln: VW Tiguan auf der Ulrichstraße angefahren

In der Zeit von Dienstag, 3. Januar, 19 Uhr, bis Mittwoch, 4. Januar, 6.30 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer auf der Ulrichstraße in Datteln einen geparkten braunen VW Tiguan an. Dabei entstand 2000 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Datteln
  • 04.01.17
Überregionales

Drei Unfallfluchten in Datteln

Einen Schaden in Höhe von 2000 Euro hinterließ ein unbekannter Fahrer am Mittwoch, 19. Oktober, zwischen 6.30 und 16 Uhr bei einer Unfallflucht am Südringweg. Ein geparkter schwarzer Volvo wurde dabei an der rechten Seite beschädigt. Der Verursacher suchte das Weite, ohne sich um den Schaden zu kümmern. An einem auf der Provinzialstraße geparkten grauen Mazda hinterließ ein Unbekannter einen Sachschaden in Höhe von 2500 Euro. Der Wagen stand von Mittwoch, 22 Uhr, bis Donnerstag, 13 Uhr, in...

  • Datteln
  • 21.10.16
Überregionales
Wer kennt diese Frau?

Fahndung: Polizei sucht diese Frau

Am 27. August entwendeten unbekannte Täter einer Frau im Lidl-Markt an der Straße An der Feuerwache in Oer-Erkenschwick die Geldbörse aus der Handtasche. Mit der darin befindlichen EC-Karte hob die auf dem Foto abgebildete Person kurze Zeit später am Geldautomaten der Volksbank Bargeld ab. Wer kann Angaben zu der auf dem Foto abgebildeten Person machen? Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Tel. 0800/2361 111.

  • Datteln
  • 18.10.16
Überregionales
Wer weiß, wo Makfirete ist? Foto: Polizei RE

VERMISST: Wo ist Makfirete S.?

Die 13-jährige Makfirete S. wird seit dem 5. Oktober vermisst. Sie ist aus der Kinderklinik in Datteln weggelaufen. Das ist leider nicht das erste Mal, dass sie davongelaufen ist. In der Vergangenheit hat sie sich auch in Osnabrück und Hamburg aufgehalten. Sie wird wie folgt beschrieben: 13 Jahre alt, wirkt älter (etwa 15 bis 16 Jahre), 1,60 m groß, normale Figur, lange, braune Haare, zuletzt bekleidet mit grauer Strickjacke, schwarzer Lederjacke, weißen Stoffschuhen und einer blauen,...

  • Recklinghausen
  • 13.10.16
Überregionales

Datteln: Harley Davidson gestohlen

Eine schwarz-graue Harley Davidson wurde zwischen Donnerstag, 29. September, 20.00 Uhr und Freitag, 30. September, 16.50 Uhr gestohlen. Das Motorrad hatte einen Wert von 27.000 Euro und war am Meckinghover Weg, kurz vor der Castroper Straße in Datteln, am Fahrbahnrand abgestellt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Fachkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

  • Datteln
  • 04.10.16
Überregionales
Phantombild des Bankräubers. Foto: Polizei RE
2 Bilder

Hinweise gesucht: Versuchter Bankraub in Datteln - Phantombild des Täters veröffentlicht

Nachdem ein unbekannter, maskierter Täter, wie bereits berichtet, am 22. August um 08.40 Uhr die Sparkassenfiliale am Neumarkt betreten hatte, bedrohte er eine Angestellte mit einer Schusswaffe. Er forderte zunächst Bargeld, ließ dann von seinem Vorhaben ab und flüchtete. Die Ermittlungen ergaben, dass der Tatverdächtige vermutlich mit einem Fahrrad aus Richtung Krankenhaus zum Tatort fuhr. Das Fahrrad blieb an der Sparkasse zurück. Hersteller des blauen Rades ist "Hartje", Modell...

  • Datteln
  • 13.09.16
Überregionales

Zeugen/ Busfahrer gesucht: 15-jährige Radfahrerin in Datteln von Bus angefahren

Heute morgen, gegen 7.50 Uhr, überquerte eine 15-jährige Dattelnerin auf ihrem Fahrrad auf dem Fußgängerüberweg die Marktstraße. Hier fuhr sie dann der Fahrer eines Linienbusses an. Der unbekannte Busfahrer stieg aus und sprach mit der 15-Jährigen. Als diese angab, dass alles in Ordnung sei, stieg der Busfahrer wieder ein und fuhr weiter. Im Nachhinein wurde bekannt, dass sich die 15-Jährige bei dem Unfall leicht verletzte. Der Busfahrer oder Zeugen, die Angaben zum Busfahrer oder zur...

  • Datteln
  • 12.09.16
Überregionales

Mann onaniert vor 70-Jähriger

Samstag, gegen 11 Uhr, befand sich eine 70-jährige Oer-Erkenschwickerin auf der ehemaligen Eisenbahntrasse an der Esseler Straße. Sie ging dann an einer Parkbank vorbei, auf der ein junger Mann saß und onanierte. Die 70-Jährige ging weiter, ohne sich um den Mann zu kümmern. Täterbeschreibung: etwa 25 Jahre alt, schlank, kurze, braune Haare, trug eine braune Jeans und ein zimtfarbenes Oberteil mit Aufdruck. Der Mann hatte ein orangefarbenes Mountainbike dabei. Hinweise erbittet das...

  • Oer-Erkenschwick
  • 05.09.16
  •  1
Überregionales

Mann entblößt sein Geschlechtsteil

Am Mittwoch, 24. August, gegen 15.30 Uhr befand sich eine 39-jährige Frau in einer Grünanlage an der Konrad-Adenauer-Allee in Oer-Erkenschwick, als plötzlich ein unbekannter Mann vor ihr seine Hose herunterließ und sein Geschlechtsteil zeigte. Der Mann war etwa Ende 30 bis Anfang 40 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 m groß, hatte kurzes blondes Haar, trug eine weit geschnittene Jeanshose und ein kurzärmeliges hellrotes Hemd. Er hatte einen schwarzen Rucksack und ein dunkles Herrenrad dabei. Hinweise...

  • Datteln
  • 26.08.16
Überregionales
Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei

Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Am 6. Februar, gegen 8.15 Uhr, entwendeten Unbekannte einer 70-jährigen Waltroperin in einem Geschäft auf der Leveringhäuser Straße die Geldbörse. Mit der darin befindlichen EC-Karte hob die auf dem Foto abgebildete Person kurze Zeit später an einem Geldautomaten auf dem Raiffeisenplatz Bargeld ab. Dabei wurde der Tatverdächtige gefilmt. Die Polizei hat das Bild nun zur Veröffentlichung frei gegeben und fragt: Wer kann Angaben zur der auf dem Foto abgebildeten Person machen? Hinweise...

  • Waltrop
  • 29.06.16
Überregionales

3000 Euro Schaden an einem Toyota verursacht und geflüchtet

Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr im Zeitraum zwischen dem 7. Juni, 23 Uhr, und dem 8. Juni, 8 Uhr, gegen einen auf einem Schotterparkplatz vor einem Wohnhaus auf dem Nordring in Waltrop geparkten schwarzen Toyota Avensis. Anschließend flüchtete der Verursacher von der Unfallstelle. Der Sachschaden beträgt 3000 Euro. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361-111.

  • Datteln
  • 09.06.16
Überregionales

Zeugenaufruf mit Phantombild nach Feuerwerksunfall

Wie bereits berichtet, wurde in der Silvesternacht am Landhotel Jammertal in Datteln im Anschluss an das offiziell veranstaltete Silvesterfeuerwerk von einer bisher unbekannten Person ein in Osteuropa vertriebener Feuerwerkskörper abgefeuert. Dieser geriet außer Kontrolle und es wurden mehrere Teilnehmer der Silvesterfeier und Hotelangestellte zum Teil schwer verletzt. Anhand von Zeugenaussagen konnte mittlerweile das abgebildete "Phantombild" einer männlichen Person mittleren Alters erstellt...

  • Recklinghausen
  • 08.01.16
Überregionales
3 Bilder

Herzlos! Hund an Bank festgebunden und zurückgelassen

Wer bringt so etwas übers Herz? Am Mittwoch, 15. Juli, wurde in Oer-Erkenschwick an der Halde, Am Ziegeleitor, ein Hund gefunden, der an einer Bank festgebunden war. Es handelt sich dabei um einen ca. ein bis zwei Jahre alten, beige-weiß-farbigen Mischlingsrüden. Da der Hund weder gechipt ist, noch ein Halsband trug, kann der Besitzer nicht ermittelt werden. Hinweise aus der Bevölkerung Deshalb wird die Bevölkerung um Mithilfe gebeten. Wer etwas beobachtet hat, meldet sich bitte beim...

  • Datteln
  • 21.07.15
Überregionales

Herten: Senior stürzt - Busfahrer fährt einfach weiter - Helfer gesucht

Die Polizei bittet die beiden jungen Männer, die einem älteren Hertener bei einem Unfall geholfen haben, sich zu melden. Der Fall: Der 74-jährige Hertener kam am Mittwoch um 13.10 Uhr am Busbahnhof an der Kaiserstraße zu Fall, als er in einen Bus einsteigen wollte, der im gleichen Moment losfuhr. Der Mann stürzte und verletzte sich dabei. Zwei junge Männer bitte melden Der Bus fuhr weiter. Zwei junge Männer halfen dem verletzten Mann auf. Der Verletzte nahm einen anderen Bus, fuhr ins...

  • Herten
  • 20.03.14
Überregionales
Foto: Polizei

Polizei sucht diese Männer

Bereits am 28. Januar entwendeten Unbekannte in einem Lebensmittelgeschäft an der Wiesenstraße einer 46-jährigen Dattelnerin die Geldbörse aus der Tasche. Kurze später hoben die beiden auf dem Foto abgebildeten Männer mit der darin befindlichen EC-Karte an zwei Geldautomaten Bargeld ab. Dabei wurden die Täter videografiert. Bisherige Ermittlungen haben nicht zur Identifizierung der Männer geführt. Die Polizei hat das Bild jetzt veröffentlicht und fragt: Wer kennt die auf dem Foto abgebildeten...

  • Datteln
  • 07.05.13
Ratgeber
Unfallflucht auf Sydowstraße. Foto: Polizei

Unfallflucht auf Sydowstraße

Am Freitag, 29. März, zwischen 12.40 und 14. 10 Uhr kam es auf der Sydowstraße, gegenüber der Moschee, zu einem Verkehrsunfall. Während der Unfallzeit wurde ein geparktes Auto durch ein anderes Fahrzeug, vermutlich beim ausparken, im Frontbereich beschädigt. Hinweise zum Verursacherfahrzeug liegen der Polizei noch nicht vor. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Hinweise erbittet die Polizei unter 02361/ 550.

  • Waltrop
  • 02.04.13
Ratgeber

Unbekannte attackieren mehrere Personen auf Kanalfest - Polizei sucht Zeugen

Am Freitag, 17. August, gegen 23.15 Uhr attackierten mindestens fünf bisher unbekannte Täter einen Recklinghäuser, der sich an der Sportanlage "Zu den Sportstätten" aufhielt. Als mehrere Zeugen dem Mann zu Hilfe eilten, wurden auch sie angegriffen. Nach der Tat flüchteten die Täter zu Fuß über die Kanalbrücke in südliche Richtung. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Zwei der Flüchtigen werden wie folgt beschrieben: 1. Täter: männlich, circa 20 bis 24 Jahre alt, etwa 1.80...

  • Datteln
  • 20.08.12
  • 1
  • 2