Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Blaulicht

Polizei sucht Unfallzeugen
Radfahrer nach Verkehrsunfall verstorben

Hamminkeln. Am Mittwochmorgen, 18. Dezember, gegen 10.30 Uhr befuhr ein 50-jähriger Mann aus Mettmann mit einem Auto die Reeser Straße aus Richtung Rees in RichtungMehrhoog. In Höhe der Einmündung Koepenweg kam es zum Zusammenstoß mit einem 78-jährigen Radfahrer aus Hamminkeln. Der 78-Jährige wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er später in einemKrankenhaus verstarb. Der Autofahrer erlitt einen Schock. Das Verkehrskommissariat übernahm die Ermittlungen. Ein...

  • Hamminkeln
  • 18.12.19
Blaulicht

Hamminkeln - Polizei sucht Treckerfahrer und weitere Zeugen
Wer hat den Vorfall am frühen Montagnachmittag beobachtet?

Die Polizei sucht einen Treckerfahrer, der am Montag gegen 13.50 Uhr einen Unfall beobachtet hat. Ein 21-jähriger Mann aus Bocholt war mit seinem grauen BMW auf der Van-De-Wall-Straße in Richtung Hamminkeln-Dingden unterwegs. Ein bislang unbekannter Fahrer eines schwarzen Autos überholte in Höhe des Diepen Weg einen Trecker und wechselte auf die Fahrbahn des Bocholters. Um einen Unfall zu vermeiden, fuhr der Bocholter rechts auf den Grünstreifen und streifte ein Verkehrsschild und einen...

  • Hamminkeln
  • 30.10.19
Blaulicht

Zahlreiche Einbrüche in Wesel
Polizei sucht Zeugen

Wesel: Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr bemerkte eine 29-jährige Weselerin einen Fremden, der sich im Erdgeschoss eines Reihenhauses an der Friedenstraße aufhielt und die Räume anscheinend nach Beute durchwühlte. Als der Mann die Frau bemerkte, ergriff die Flucht. Außerdem schlugen Langfinger in der Nacht zu Sonntag gleich dreimal in der Apollo-Passage zu: Sie brachen in eine Buchhandlung, ein Restaurant und in einen Euro-Shop ein. Was genau entwendet wurde, ist Gegenstand der Ermittlungen. Ein...

  • Hamminkeln
  • 30.09.19
Blaulicht

55-Jähriger schwer verletzt / Wer hat den Unfall beobachtet?
Rennradfahrer stürzt in Hamminkeln / Polizei bittet um Hinweise

Ein 55-jähriger Radfahrer aus Wesel befuhr am Freitag, 14. Juni, gegen 11.20 Uhr mit einem Rennrad die Hamminkelner Straße aus Richtung Brünen kommend in Fahrtrichtung Hamminkeln. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte er in Höhe der Hausnummer 64. Eine 56-jährige Raesfelderin entdeckte den Weseler und leistete Erste Hilfe. Aufgrund der schwere der Verletzungen wurde er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Gesucht werden nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Diese...

  • Hamminkeln
  • 17.06.19
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die am Freitag (24. Mai) einen Unfall an der Bahnhofstraße, in Höhe des Bahnübergangs Mehrhoog, beobachtet haben.

Polizei sucht Zeugen für Unfall am Freitag, 24. Mai 2019
Auffahrunfall am Bahnübergang Mehrhoog

Die Polizei sucht Zeugen, die am Freitag (24. Mai) einen Unfall an der Bahnhofstraße, in Höhe des Bahnübergangs Mehrhoog, beobachtet haben. Gegen 12 Uhr war ein 23-jähriger Mann aus Emmerich mit seinem schwarzen Mercedes Geländewagen auf der Bahnhofstraße unterwegs. Kurz vor den Gleisen des offenen Bahnübergangs bremste er plötzlich ab. Ein 22-jähriger Autofahrer aus Rees fuhr mit seinem schwarzen BMW direkt hinter dem Wagen und fuhr auf dem Mercedes auf. An beiden Autos entstanden teilweise...

  • Hamminkeln
  • 27.05.19
Überregionales
Summer Rose (links) und Lya Maxime. Die Fotos stellt die Polizeibehörde Wesel zur Verfügung.

Wer weiß etwas über die vermissten Mädchen Summer Rose und Lya Maxime?

Rhein-Kreis Neuss, Krefeld, Kreis Wesel, Kreis Viersen, Kreis Borken (ots) - Der Polizei im Rhein-Kreis Neuss liegt eine Vermisstenanzeige zu den Schwestern Summer Rose C. (sieben Jahre alt, genannt Sunny) und Lya Maxime C. (elf Jahre alt, genannt Ximi) vor. Die Mädchen waren in einem Kinderheim im Rhein-Kreis Neuss untergebracht, wo sie zuletzt am 4. Juli 2018 gesehen wurden. Die Familie stammt ursprünglich aus Kamp-Lintfort (Kreis Wesel), hat Kontakte nach Krefeld und in den Kreis Borken...

  • Wesel
  • 12.09.18
Ratgeber
Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei

Öffentlichkeitsfahndung nach illegaler Bargeldabhebung: Wer kennt diesen Mann?

Hamminkeln. Bereits am Samstag, 3. Februar 2018, schlug ein Unbekannter die Heckscheibe eines an der Alte Poststraße abgestellten Honda ein und entwendete ein Portmonee aus dem Wagen. Mit der EC-Karte aus diesem Portmonee holte der Mann auf dem Foto Bargeld am Geldautomaten ab. Bislang konnte seine Identität auf andere Weise nicht festgestellt werden. Nun liegt ein richterlicher Beschluss für die Veröffentlichung des Fotos vor. Die Polizei erbittet Hinweise auf die Person oder ihren...

  • Wesel
  • 15.08.18
Ratgeber
Gegen Einbrecher gibt die Kreispolizeibehörde Tipps.

Täter durchwühlten Wohnung während 79-jähriger schlief / Wer kann Hinweise zu den Tätern geben?

Während ein 79-jähriger Mann im Wohnzimmer vor dem Fernseher schlief, drangen Unbekannte durch die unverschlossene Kellertür in das Wohnhaus ein und durchwühlte mehrere Schränke. Dabei wurde eine Geldbörse mit Bargeld sowie Schmuck und diverse Papiere entwendet. Hamminkeln. Gegen 21.45 Uhr hörte der Hamminkelner ein Geräusch aus dem Hausflur und schaute nach. Hiernach vernahm er nur noch, dass jemand die Holztreppe zum Keller herunterlief. Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass eine...

  • Wesel
  • 28.12.17
Überregionales

Schwerer Verkehrsunfall in Wesel: Polizei sucht Zeugen

Wesel. Am Dienstag, 30. Dezember, gegen 13.18 Uhr überquerte ein 76-jähriger Fußgänger aus Wesel die Friedenstraße in Höhe einer, zwischen der Blücherstraße und dem Quadenweg gelegenen, Kfz-Werkstatt. Hierbei stieß er mit einem Pkw einer 30-jährigen Hamminkelnerin zusammen, die die Friedenstraße in Richtung Kurt-Kräcker-Straße befuhr. Der Weseler erlitt so schwere Verletzungen, dass ihn ein Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus zur stationären Behandlung brachte. Die Hamminkelnerin...

  • Wesel
  • 30.12.14
Ratgeber
3 Bilder

Polizei fahndet mit Fotos nach Metalldieben von Bislich

Wie berichtet, kam es in der Nacht zu Sonntag (27. Mai)) an der Mühlenfeldstraße in Bislich zu einem Metall-, Werkzeug und Krafstoffdiebstahl. Unbekannte hatten sich zunächst gewaltsam Zutritt zu einem Firmengelände verschafft. Dort stahlen sie Kupferkabel und zapften Dieselkraftstoff aus Firmenfahrzeugen ab. Aus einer Werkshalle entwendeten sie Elektrowerkzeuge sowie Heckenscheren und Motorsägen. In den Nächten zum Montag, 21. Mai, sowie zum Freitag, 25. Mai, waren ebenfalls...

  • Wesel
  • 15.06.12
Ratgeber

Polizei fahndet nach EC-Kartendieb

Am 27. September 2011 wurde eine 71-jährige Frankfurterin Opfer eines Taschendiebstahls im Düsseldorfer Hauptbahnhof. Ein unbekannter Täter entwendete laut Polizeibericht die Geldbörse sowie die zwei darin befindlichen EC Karten. Mit den Kreditkarten hob der Täter dann in Dinslaken und Düsseldorf insgesamt 2000 Euro an Geldautomaten ab. Weitere 650 Euro Schaden wurden durch den Kauf von Bahnfahrkarten verursacht. Die Überwachungskamera eines Düsseldorfer Geldautomaten konnte den Täter...

  • Düsseldorf
  • 26.04.12
Ratgeber
2 Bilder

Bundesweite Fahndung nach Passat Kombi

Seit Freitag, 3. September, 21.50 Uhr, wird der zehnjährige Mirco Schlitter aus Grefrath (Kreis Viersen) vermisst. Von einem Zeugen wurde zur tatrelevanten Zeit ein Fahrzeug VW Passat Kombi beobachtet. Aufgrund des Ermittlungsstandes kann von einem regionalen Bezug des Täters ausgegangen werden. Die Soko „Mirco“ möchte mit Hilfe aller Polizeidienststellen im Bundesgebiet überprüfen lassen, welche VW Passat-Kombi mit Grefrath in Verbindung zu bringen sind. Daher fragen die Ermittler,...

  • Wesel
  • 12.11.10
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.