Zigaretten

Beiträge zum Thema Zigaretten

Politik

Corona und Zigaretten und wie diese in einen Zusammenhang gebracht werden
Regierung verhängt landesweites Verkaufsverbot für Tabakwaren

Die Bundesregierung verbietet zwecks Eindämmung des Coronavirus mit sofortiger Wirkung den Verkauf von Zigaretten sowie anderen Tabakprodukten und setzt alle Raucher auf kalten Entzug. Stopp! Nur ein Szenario. Allerdings ... Wie kann man nur auf solch eine Idee kommen? Absurd? Ein Blick nach Südafrika reicht, um sich vom Gegenteil zu überzeugen. Fast unbemerkt von der Weltöffentlichkeit ist dort seit nunmehr drei Monaten im Zuge des Corona-Lockdowns der Verkauf von Tabakprodukten...

  • Rheinberg
  • 29.06.20
  •  18
Blaulicht
Durch aufmerksame Passanten konnte die Feuerwehr einen größeren Brand verhindern.

Feuerwehr verhindert Vegetationsbrand und Brand von PKW
Aufmerksame Passanten alarmieren Feuerwehr

Aufmerksamen Passanten fiel gegen 15 Uhr der Brand an einem Grünstreifeneines Parkplatzes an der Pattbergstraße auf und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Zu dem Zeitpunkt parkten dort drei PKW. Aufgrund der trockenen Vegetation, dem Wind und den hohen Temperaturen breitete sich der Brand rasend schnell auf und drohte auf die PKW und auf die Vegetation des Pattberges überzugreifen. Daraufhin alarmierte der Einsatzleiter zusätzliche Einsatzkräfte, dazu wurde der Löschzug Repelen...

  • Moers
  • 23.06.20
Blaulicht

Rheinberg - Zigaretten gestohlen - Zeugen gesucht
Einbruch in Lebensmittelmarkt

Täter beschädigten Eingangstüren erheblichAm Mittwoch, 29. April, brachen Unbekannte vermutlich zwischen 1 und 2 Uhr in einen Lebensmittelmarkt an der Rheinberger Straße in Rheinberg ein. Eine Angestellte, die gegen 5.30 Uhr am Geschäft eintraf, rief die Polizei, da die Eingangstüren des Haupteingangs erheblich beschädigt waren. Sind nur Zigaretten die Beute?Die Täter waren in den Laden eingedrungen und hatten dort Zigaretten gestohlen. Wie viel Beute sie machten und wie hoch der Schaden...

  • Rheinberg
  • 29.04.20
Blaulicht

Einbruch in einem Schreibwarengeschäft - Polizei sucht Zeugen
Zigaretten und Münzgeld gestohlen

Am frühen Sonntagmorgen, 22. März,  gegen 4 Uhr drang einEinbrecher gewaltsam in ein Schreibwarengeschäft an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Neukirchen-Vluyn ein. Er stahl unter anderem Münzgeld aus einer Kasse sowie mehrere Schachteln Zigaretten. Ein Zeuge beobachtete den schwarzgekleideten Unbekannten, der eine schwarze Tasche trug, als dieser aus dem Geschäft flüchtete. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn  unter Tel.: 02845/30920.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.03.20
Blaulicht
In Moers wurde eine Tankstelle von drei Tätern überfallen.

Täter überfielen eine Tankstelle und stahlen mehrere Zigarettenpackungen, die Polizei sucht Zeugen vom Überfall
Räuber bedrohten Frauen mit Pistole

Am Donnerstagabend gegen 20.55 Uhr betraten drei Männer, die sich jeweils mit einem Schal maskiert hatten, den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Uerdinger Straße und bedrohten eine 53-jährige Rheinbergerin und eine 21-Jährige aus Neukirchen-Vluyn. Einer der Unbekannten drohte mit einer Pistole und trat hinter den  Thekenbereich. Er hielt der Rheinbergerin die Pistole an den Kopf und verlangte,  dass sie Bargeld aus der Kasse nimmt. Ein Zweiter hielt der Frau einen geöffneten Rucksack hin...

  • Moers
  • 06.03.20
Überregionales

Zigaretten: Ist das der richtige Weg?

Raucher werden beim Blick auf die Zigarettenschachtel mit Fotos von schweren, durch das Rauchen verursachte Erkrankungen konfrontiert. Was tun? Neuester Trend: Man überklebt diese Bilder einfach. So die Werbe-Idee. Negative Gedanken führen zu realen Beschwerden Denn allein die Tatsache, dass uns Bilder darauf hinweisen, was Rauchen bewirken kann, erhöhe die Wahrscheinlichkeit einer tatsächlichen Erkrankung. Diesen so genannten Nocebo-Effekt hat jemand in Studien erforscht:...

  • Moers
  • 06.02.17
  •  3
  •  2
Politik
Feuer frei für die nächste Debatte?

Frage der Woche: Wird das Rauchverbot wieder aufgehoben?

Erst wollte man die Nichtraucher vor dem Passivrauchen schützen, dann die Kneipen vor dem Aussterben. Nach einigem Hin und her hat sich nun seit etwa einem Jahr vielerorts das absolute Rauchverbot durchgesetzt. Wer qualmen will, muss vor die Tür. Aber ob es dabei bleibt? Interessante Statistik auf lokalkompass.de: Unter den Schlagworten Nichtraucher und Nichtraucherschutz sind nicht so viele Beiträge zu finden wie unter dem Stichwort E-Zigarette. Was sagt das über die Einstellung der...

  • Essen-Süd
  • 09.05.14
  •  111
  •  6
Überregionales
Endlich Pilsgenuss ohne Kippe!
  3 Bilder

Knips' Dich mit Deiner letzten Kippe in der Kneipe!

Wie wir alle wissen, wird ab dem 1. Mai alles besser - zumindest in Sachen Nichtraucherschutz! Es wird wohl ein bisschen etwas von Silvester haben, wenn am 30. April, beim Tanz in den Mai, um kurz vor zwölf die Sekunden runtergezählt werden und wir danach in eine rauchfreie Zukunft starten! Ein historischer Moment, der unbedingt festgehalten werden sollte: Deshalb suchen wir Eure Bilder mit der letzten Kippe in der Kneipe! Die kompetente Fachjury (bestehend aus mir) wird dann das Siegerbild...

  • Duisburg
  • 29.04.13
  •  23
Überregionales
Foto: 
Zollfahndungsamt Essen
  2 Bilder

Zugriff! Bande von Zigarettenschmugglern zerschlagen

Wie die Staatsanwaltschaft Dortmund und das Zollfahndungsamt Essen gerade mitteilen, kam es am gestrigen Abend, 12. Mai, in der Innenstadt von Moers zu einem Einsatz von Spezialkräften in einem Ermittlungsverfahren der Zollfahndung Essen und der Staatsanwaltschaft Dortmund wegen Verdachts des Zigarettenschmuggels. Seit April 2011 waren die Ermittler mit verdeckten Maßnahmen der Bande auf der Spur, bis es ihnen schließlich gelang, die Übergabe von Schmuggelware aus einer Garage in Moers zu...

  • Moers
  • 13.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.