Zugehörigkeit

Beiträge zum Thema Zugehörigkeit

Vereine + Ehrenamt
Die Geehrten der DLRG Mülheim an der Ruhr (v.l.): Oben: Emmelie Schuran (geehrt für 10 Mitgliedsjahre), Lina Jendryschik, Anette Heikamp (geehrt jeweils für 40 Mitgliedsjahre), Leonie Mürkens (10). Unten: Christin(10) und René Töller (25), Janine Ziesmann (Verdienstzeichen Bronze), Ingo Gowin (25), Tabea Bütefür (10 und Verdienstzeichen Bronze).

Coronabedingt bringt die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft ihren Geehrten die Urkunden bis an die Haustür
DLRG Mülheim an der Ruhr ehrt Mitglieder

Zum ersten Mal in der Geschichte der DLRG Mülheim wurde die jährliche Bezirkstagung  coronabedingt als virtuelle Tagung abgehalten. "Damit Ehrungen und Verdienstzeichen dennoch in würdiger Form überreicht werden konnten, zeigte sich die Wasserrettungsorganisation kreativ und entschied sich für eine Übergabe direkt an der Haustür der zu Ehrenden. Bei den kontaktlosen Übergaben wurden selbstverständlich Masken getragen und Abstand gehalten.", heißt es seitens der DLRG Mülheim an der Ruhr. „Für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.