Aufsteigen zum fröhlichen Stadtradeln
Unna radelt wieder für ein gutes Klima

49 Teams haben sich schon für das Stadtradeln gemeldet.
  • 49 Teams haben sich schon für das Stadtradeln gemeldet.
  • Foto: ptra/ Pixabay
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Unna radelt vom 22. Mai bis 11. Juni wieder für ein gutes Klima: 49 Teams haben sich schon für das Stadtradeln gemeldet.

Und weitere können sich an der munteren Aktion beteiligen, bei dem sich Unna mit bundesweit 1.751 Kommunen fröhlich misst. Alle, die in Unna wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, können beim Stadtradeln mitmachen, wirbt der Unnaer ADFC. Zur Vorbereitung lädt der Fahrradclub am Dienstag, 11. Mai, ab 19 Uhr zu einer Online-Veranstaltung ein. Gemeinsam mit dem Stadtradel-Koordinator Frank Hugo präsentiert der ADFC die Highlights der Aktion, Regeln, Gewinne und auch den Stadtradeln-Star 2021.

Eine Anmeldung zum Infoabend erfolgt per E-Mailformlos an die Adresse: online-veranstaltung@adfc-unna.de. Personen, die sich angemeldet haben, erhalten wenige Tage vor der Veranstaltung einen Link, mit dem sie an der Abendveranstaltung teilnehmen können.

Jetzt schon vormerken: Am 22. Mai um 11 Uhr ab Rathaus ist eine Eröffnungstour für das Unnaer Stadtradeln 2021 geplant. Die nötigen Corona-Schutzmaßnahmen werden aktuell mit dem Unnaer Ordnungsamt abgestimmt. 27 Kilometer soll die Tour über attraktive Radwege und verkehrsarme Straßen rund um Unna führen.

Beim Wettbewerb Stadradeln geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Alle Informationen: www.stadtradeln.de/unna

Veranstaltungsreihe: Radelstars, Tourentipps und die beste Navigation

Aufsteigen und Radelspaß erfahren – mit einer Veranstaltungsreihe macht
der ADFC Unna jetzt Lust auf einen fröhlichen Frühling und Sommer. Die
Online-Veranstaltungen starten im Mai, die Teilnahme ist kostenlos.

Di. 11. Mai, 19 Uhr: "Mitmachen beim Stadtradeln"
Für die große Teamaktion, bei der sich Unna mit vielen Kommunen und
Kreisen bundesweit misst, wirbt dieser Abend. Gemeinsam mit dem
Stadtradel-Koordinator Frank Hugo präsentiert Unnas Fahrradclub die
Highlights der Aktion, Regeln, Gewinne und auch den Stadtradeln-Star 2021.

Di. 25. Mai, 19 Uhr: Lust auf Radreisen: Touren zur Insel oder auf alten Bahntrassen
Urlaub mal anderes: Unter dem Motto „reif für die Insel“ berichtet Frank Winkelkötter
über seine E-Bike-Reise nach Norderney.
Franz Wiemann zeigt Erfahrungen auf „Disused Railways“ – mit dem Rad auf alten Bahntrassen quer durch Nordenglang.

Di. 1 Juni, 19 Uhr: "Es muss nicht immer Malle sein"
Die Tourismusbeauftragte des Kreises Unna, Chantal Gosens, zusammen mit
den Tourenleiter*innen des ADFC informieren über das Tourenangebot im
Kreis und in der Region.

Di. 22. Juni, 19 Uhr: "Fahrrad-Navigation"
Hans-Martin Müller zeigt, wie Radler*innen versteckte Flusspfade,
gemütliche Bahntrassen oder aufregende MTB-Trails in der eigenen Nähe
mit Hilfe von Fahrrad-Navigationsgeräten finden können. Exemplarisch
werden einige Geräte/Lösungen vorgestellt. Außerdem wird erläutert, wie
man eigene Touren planen und auf die jeweiligen Geräte übertragen kann.

Teilnahme: Eine Anmeldung zu einer dieser Veranstaltungen erfolgt formlos an die Adresse :
online-veranstaltung@adfc-unna.de

Personen, die sich angemeldet haben, erhalten wenige Tage vor der Veranstaltung einen Link, mit dem sie an der ZOOM-Konferenz teilnehmen können.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen