Meldefrist Ende März: Erfolg für Vorstellung des FSJ per Netzwerkkonferenz
Sinniger Anschluss an die Schulzeit

Wer mit dem Gedanken spielt ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren konnte sich bei der Videokonferenz der Ehrenamtsagentur Unna aus erster Hand informieren.
4Bilder
  • Wer mit dem Gedanken spielt ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren konnte sich bei der Videokonferenz der Ehrenamtsagentur Unna aus erster Hand informieren.
  • Foto: Alle Bilder: Stefan Reimet
  • hochgeladen von Stefan Reimet

Über Inhalte und Ablauf eines Freiwilligen Sozialen Jahres informierten sich Interessierte bisher bei Infotagen im zib. Unter Corona stellt sich die Ehrenamtsagentur dem Bedarf per Videomeeting. Aktive FSJ-ler kamen ebenso zu Wort wie Träger der Maßnahme. Ausführliche Erfahrungsberichte gaben sehr gute Einblicke in das Angebot, das sowohl Selbst- als auch Berufsfindung dienen kann.

Zum zweiten Mal hatten VHS und Ehrenamtagentur zur Videokoferenz eingeladen. Moderatorin Sofia Schnettler (VHS)  und Gabi Müller-Vorholt (EBG-Schulleiterin i.R.) skizzierten die Inhalte des FSJ, das von sieben Ehrenamtlichen zusammen mit der VHS organisiert wird und sich derzeit in vier Bereiche aufteilt: Neben dem allgemeinen stehen Kultur, Politik und das Freiwillige Ökologische Jahr zur Wahl. Vielfältig sind die Einsatzgebiete, bei kirchlichen Verbänden, Stiftungen, Musik- und Kunstschulen, in Museen oder auch auf der Ökostation Bergkamen sowie in Kranken- und Pflegeeinrichtungen.
Persönlichkeitsbildung
Das Videotreffen gab einen Überblick der Möglichkeiten und informierte über die formalen Aspekte. Stellvertretend für andere Träger stellte Monika Hennecke (In Via, Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit) die Einsatzmöglichkeiten im sozialen Bereich vor. Für die Arbeit in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, bei der Jugendhilfe und in Kindergarten gibt es Unterschiede bei Seminarinhalten. „Hier dreht sich alles rund um Pflege und Krankheiten, im Programm FSJ-Plus werden spezielle Inhalte vermittelt.“ Ziel sei die Persönlichkeitsbildung.
Erfahrungsberichte
Wie vielseitig ein Soziales Jahr sein kann beschrieben aktive bzw. ehemalige Teilnehmer bei der virtuellen Börse.
Wie der Betrieb eines Krankenhauses intern tatsächlich aussieht lernt etwa Jannik Bomberg kennen. Eine Ausbildung brach er kurzfristig ab, suchte Klarheit über seine berufliche Zukunft. In einer Ausbildung hat man die Pflicht alles perfekt zu machen. „Der Vorteil im FSJ ist, dass man es ruhiger angehen lassen kann und trotzdem viel lernt.“ Im Patienten-Begleitdienst des St. Marien Hospital Hamm arbeitet er seit September, lernte auch die Reinigungsstation für OP-Instrumente kennen. In Seminaren erwarb er Grundwissen im Umgang etwa mit Patienten und lernte Hintergründe zur Arbeit im sozialen Bereich kennen. In der Konferenz erklärte er: „Dadurch habe ich einen besseren Start ins Berufsleben und lerne viel über Verantwortung.“ Jannik Bomberg ist auch FSJ-ler-Sprecher, bei ihm laufen viele Informationen zusammen. Seine Bilanz: „Man wird erwachsener.“
Verantwortung
Direkt bei der Ehrenamtsagentur war Manuel Tesch eingesetzt. Angesichts der Coronabeschränkungen füllte seine Tätigkeit aber keine 40-Stunden-Woche. Daher erledigt er Arbeiten im VHS-Betrieb, plant und organisiert in Absprache mit anderen Trägern die Angebote, schreibt Dozenten an. „Hat extrem viel Spaß gemacht. Es muss sich aber nicht mit dem decken mit dem was man später machen will.“ Wichtig sei das Grundinteresse.
Schnell noch vor dem Studium erwachsen werden wollte Nils Becker, der bei der VHS ähnliche Aufgaben wie Manuel übernahm. „Ich wusste nicht wie ich das anstellen sollte aber das FSJ mit seinem Gefüge hat geholfen.“ Selbstbewusster sei er geworden, habe gelernt sich selbst zu organisieren. Für ihn war es der Einstieg in die Arbeitswelt, den ihm die Schulpraktika nicht bieten konnten.
Verantwortung übernimmt auch Jule Georgi. Bei der VHS plant sie digitale Veranstaltungen und auch die Ehrenamtsbörse. Aus dem Bereich Kultur berichtete Maja Goliasch. Auch sie musste wegen Corona umschalten, solte eigentlich Blockflötenunterricht erteilen. Jetzt gestaltet sie den digitalen Unterricht mit, verwaltet die Instrumente und ist immer öfter im Büro für An- und Abmeldungen zuständig. „Den meisten Spaß hat aber die Arbeit mit den Kindern gemacht.“
Chatrunde
Rege Beteiligung gab es in der anschließenden Fragerunde per Chat: Von der Bewerbung über die Einrichtungen bis zum Ansprechpartner im Konfliktfall reichte die Palette. Eine Antwort mussten sie allerdings schuldig bleiben: „Wann gibt es wieder FSJ im Ausland?“

Info
Wer ein FSJ absolviert ist meist in einer dem Gemeinwohl dienenden Einrichtung eingesetzt. Zweck: Praktisches Berufsleben kennenlernen und Orientierung auf dem eigenen Bildungsweg. Das FSJ wird als Praktikum bescheinigt und ist anrechenbar auf Studienplatz-Wartezeiten. Die Einsatzstellen sind Trägern (VHS, In Via, etc.) zugeordnet, mit diesen besteht ein Vertragsverhältnis. Der Arbeitstag umfasst acht Stunden, fünf Tage/Woche. Es besteht ein Urlaubsanspruch. 25 Tage sind für Seminare reserviert, verpflichtend, plus Fortbildungen speziell für die Einsatzstelle.
Angebote zum FSJ finden sich unter www.bundes-freiwilligendienst.de oder www.ijg.de/dienste-in-deutschland bzw. in Stellenbörsen. Die Bewerbungsfrist läuft offziell bis Ende März 2021, für kurzfristige Bewerbungen sind viele Träger aber offen. Das nächste FSJ in Unna beginnt im September.

Autor:

Stefan Reimet aus Holzwickede

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen