HSC im Land des Hermann

Die Gymnastikgruppe vom HSC.

Ins ostwestfälische Detmold im Tecklenburger Land führte die Jahresabschlussfahrt der Gymnastikgruppen des HSC-Gesundheitssports.

Nicht fehlen durfte auf der Wochenend-Tour neben einer Führung durch die 75.000 Einwohner-Stadt auch die Besichtigung des Hermann-Denkmals. Auch der Sport kam für die 30 Teilnehmerinnen nicht zu kurz: Wassergymnastik, Entspannungsübungen, ein Zirkeltraining, Schwimmen und Saunagänge standen auf dem Programm. Geplant wurde die Fahrt von den Übungsleiterinnen Gabi Fischer und Ingeborg Gößling. Da alle viel Spaß auf der Fahrt hatten, steht bereits heute fest: Im kommenden Jahr wird es einen erneute Wochenendausflug der Gymnastikgruppen geben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen