VfL Kamen: Seniorenturnerin holt Deutsche Meisterschaft

Annika Hunger (links) und Mareike Fleischer werfen sich bei den Seniorenmeisterschaften in Pose.
  • Annika Hunger (links) und Mareike Fleischer werfen sich bei den Seniorenmeisterschaften in Pose.
  • Foto: VfL
  • hochgeladen von Lokalkompass Unna/Holzwickede

Bei den diesjährigen Deutschen Seniorenmeisterschaften im Geräteturnen starteten mit Annika Hunger und Mareike Fleischer auch zwei Turnerinnen des VfL Kamen. Dank fehlerfreier Leistung am Stufenbarren sicherte Fleischer sich souverän den Titel.

Sowohl Annika Hunger als auch Mareike Fleischer starteten in der Altersklasse W 35. Annika Hunger musste leider am Schwebebalken einmal das Gerät verlassen, turnte aber ansonsten einen guten Wettkampf, der mit 49,50 Punkten und dem neunten Platz belohnt wurde.

Gleich an drei Geräten war Mareike Fleischer nicht zu schlagen. Sowohl am Balken als auch am Boden erreichte sie die Tageshöchstwertungen und legte damit die Grundlage für ihren Sieg. Die Wertung am Stufenbarren stellte gar die höchste Wertung des gesamten Wettkampfes dar.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.