16. AOK-Firmenlauf im Kreis Unna
Kostenloser Vorbereitungskurs startet am 7. April

Wer bis zum nächsten AOK-Firmenlauf (Foto) fit sein will, kann am Vorbereitungskurs der Laufsportfreunde Unna teilnehmen.
  • Wer bis zum nächsten AOK-Firmenlauf (Foto) fit sein will, kann am Vorbereitungskurs der Laufsportfreunde Unna teilnehmen.
  • Foto: Roesel/ Archivfoto
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Für den AOK-Firmenlauf am 14. Mai bieten die Laufsportfreunde Unna ab April einen Vorbereitungskurs an. 

In der Zeit vom 7. April bis 12. Mai treffen sich die Teilnehmer jeweils dienstags und donnerstags um 18.15 Uhr am LSF-Infokasten im Bornekamp (1. Teich). Die Teilnahme ist kostenlos. Am Ende des Kurses sammelt der Verein auf freiwilliger Basis Spenden für einen karitativen Zweck in Unna. Anmeldungen zum Vorbereitungskurs werden ab der 8. KW unter LaufSportFreunde entgegengenommen. Weitere Informationen vorab gibt es ebenfalls unter dieser Adresse.

Nach den Erfolgen der letzten Jahre setzen die AOK, upletics und die LaufSportFreunde-Unna ihre Zusammenarbeit auch in diesem Jahr fort. Gemeinsam abgestimmte Ziele wie die Teilnahme an Wettkämpfen, positive, gesundheitliche Aspekte und das gemeinsame Laufen in einem netten
Team haben dafür Sorge getragen, dass die Motivation am Laufen nicht nachgelassen hat. So wurden von den Teilnehmern der Vorbereitungskurse diverse Wettkämpfe von fünf Kilometer bis zur Halbmarathondistanz sehr erfolgreich bestritten. Für viele Teilnehmer war der Start beim Firmenlauf sowie die Teilnahme am Vorbereitungskurs der Start in ein neues, sportliches Leben.

Weitere Infos zum Firmenlauf gibt es unter aok-firmenlauf.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.