Europäischer Übersetzungswettbewerb „Juvenes Translatores“
PGU-Schülerin wird mit ihrer Übersetzung besonders ausgezeichnet

Stolz überreichen Schulleiter Dirk Kolar und Lehrerin Anna Brinkel (Koordinatorin des Übersetzungswettbewerbs am PGU) die Urkunde an Alissa Vogel (Q1).
  • Stolz überreichen Schulleiter Dirk Kolar und Lehrerin Anna Brinkel (Koordinatorin des Übersetzungswettbewerbs am PGU) die Urkunde an Alissa Vogel (Q1).
  • Foto: PGU
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Bei einem europäischen Übersetzungswettbewerb wurde die Unnaer Schülerin Alissa Vogel (Q1) besonders ausgezeichnet. Diese Auszeichnung erhalten nur die besten 10% der jungen Übersetzer. Sie hatte für ihre Schule, das Pestalozzi-Gymnasium in Unna (PGU), im Oktober 2018 am europäischen Übersetzungswettbewerb „Juvenes Translatores“ der Europäischen Kommission teilgenommen und wurde gleich für ihre Übersetzung eines französischen Textes hoch gelobt. 
Jedes europäische Land darf jedes Jahr so viele Schulen zum Wettbewerb schicken, wie es Sitze im europäischen Parlament hat. Für Deutschland waren es diesmal 96 Schulen, die aus den Anmeldungen in einem Losverfahren ausgewählt wurden. Das Pestalozzi-Gymnasium war diesmal zum ersten Mal mit dabei. Zwei Schülerinnen wurden ins Rennen geschickt: Valerie Rücker (Q1) und Alissa Vogel (Q1). Valerie übersetzte hierbei einen englischen und Alissa einen französischen Text. Aufgrund der Teilnehmerzahlen war die deutsche Konkurrenz besonders hoch. Umso größer daher die Überraschung beim PGU,  dass eine ihrer Schülerinnen ausgezeichnet werden würde. Ob das PGU für die nächste Teilnahme wieder ausgewählt wird, ist aufgrund des Losverfahrens unklar. Aber eine Anmeldung wird es auf jeden Fall geben, denn dieser Wettbewerb ist eine großartige Gelegenheit, besondere Begabungen zu fördern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen