Ein neues Turnierjahr beginnt
Kreismeisterschaften im Dressur- und Springreiten

Die Schärpen und Pokale für die zukünftigen Kreismeister liegen schon bereit.

Am 16. und 17. März finden die diesjährigen Kreismeisterschaften im Dressur- und Springreiten, auf der Reitsportanlage des Reitervereins Voerde, statt.

Das Turnierjahr beginnt für die aktiven Pferdesportler des Kreis-Pferdesportverband Wesel stets sehr früh im neuen Jahr. Für dieses Jahr konnte der Reiterverein Voerde für die Ausrichtung dieser Traditionsveranstaltung gewonnen werden. Am 16. und 17. März lädt der Kreispferdesportverband Wesel Pferdesportler aus dem gesamten Kreisgebiet nach Voerde ein. Dort werden die Meisterschaften in den beiden Disziplinen Dressur und Springen in mehreren Altersklassen ausgeritten. Neu in diesem Jahr sind die Prüfungen für Children - aktive Sportler auf Großpferden unter 14 Jahren.

Die Weseler Hallen-Kreismeisterschaft startet am Samstag bereits um 8 Uhr mit den ersten Dressurprüfungen und endet am Abend mit dem beliebten Mannschaftsspringen der Klasse L. Der Sonntag startet mit den Dressurprüfungen. Am Nachmittag werden bereits die Dressur-Meister geehrt, bevor die Springreiter ihre Finalprüfungen austragen. Die Meisterehrung der Springreiter rundet die Hallen-Kreismeisterschaft des Kreispferdesportverbands ab. Das routinierte Turnierveranstalterteam in Voerde lädt erneut viele Pferdesportbegeisterte auf seine Reitsportanlage ein. Informationen wie die Zeiteinteilung und die Ergebnisse finden sie zeitnah unter www.kreisreiterverband-wesel.deoder www.rechenstelle.de.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.