Verunfallte stieg einfach wieder auf und fuhr weiter
Polizei sucht gestürzte Radfahrerin

Weeze. Am Donnerstag, 12. März, gegen 8.10 Uhr kam es an der Ausfahrt der Autobahn 57 aus Köln kommend im Bereich des Fahrradweges der Gocher Straße (B 67) zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin verletzt wurde.
Ein 59-jähriger Duisburger beabsichtigte mit seinem Mercedes Vito von der A57 aus Richtung Köln nach rechts auf die B 67 in Richtung Goch zu fahren. Er hielt seinen Vito zunächst an.
Beim Anfahren missachtete er den Vorrang einer von links kommenden Radfahrerin. Die unbekannte Frau stürzte. Der Duisburger stieg aus und kümmerte sich um die Gestürzte. Die augenscheinlich leicht verletzte Frau stand auf, stieg auf ihr Rad und fuhr in Richtung Goch weg. Sie gab an, dass sie es eilig habe. Ihre Personalien gab sie dem Autofahrer nicht. Sie soll ca. 25 Jahre alt sein, eine normale Statur haben, etwa 1,70 m groß sein und brünette Haare haben. Sie sei mit einem grauen Damenrad von Kettler unterwegs gewesen, an dem sich möglicherweise noch ein Korb befunden hat.
Die Radfahrerin oder Zeugen, die Angaben zur ihr machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Goch unter Telefon 02823 1080 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Autor:

Silvia Decker aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen