Start um 14.10 Uhr am Weseler Rathaus
Zick-Zack-Zug in Wesel am Sonntag

Das offizielle Foto des aktuellen Kinderprinzenpaares der Stadt Wesel - Conrad I. und Lena II. mit ihren Paginnen.
  • Das offizielle Foto des aktuellen Kinderprinzenpaares der Stadt Wesel - Conrad I. und Lena II. mit ihren Paginnen.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt vom Förderkreis Kinderkarneval.
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Start um 14.10 Uhr am Rathaus in Wesel Wesel. Der Zug der närrischen Kinder, also der "Zick-Zack-Zug" zieht am kommenden Sonntag, 24. Februar, durch die Straßen der Innenstadt.

Zug-Verlauf

Der Zug wird um 14.10 Uhr am Rathaus beginnen und über den Kornmarkt, die Dimmerstraße und die Fußgängerzone bis zur Niederrheinhalle führen. Dort beginnt anschließend die große Kinderkarnevalssitzung, bei der unter anderem Kindertanzgarden mitwirken.

Preise für selbstgemachte Kostüme

Ein besonderer Reiz für die Teilnahme am Zug dürfte sicher sein, dass die besten selbstgemachten Kostüme prämiert werden. Die Preisverleihung erfolgt während der Sitzung.

Beim Einlass haben Kinder Vortritt!

Der Einlass erfolgt erst, wenn der Zug an der Niederrheinhalle eingetroffen ist. Beim Zug in der Halle haben die Kinder selbstverständlich immer den Vortritt. Das Kinderprinzenpaar, Prinz Conrad I. und Prinzessin Lena II., freut sich über viele närrische Untertanen, die beim Zug und der Kindersitzung teilnehmen.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.