Debütant Regjepi siegte

Bei einer Boxveranstaltung in Rheurdt-Saelhuysen hatte der hoffnungsvolle Weseler Nachwuchsboxer Leon Regjepi in seinem ersten Kampf einige Schwierigkeiten. Zwar punktete der Weseler den stets angreifenden Alexander Krug (Paderborn) mit seiner Führungshand aus, ließ sich aber zu oft in den Nahkampf ein. Nach drei harten Runden wurde Leon Regjepi Punktsieger.
Vereinskollege Nabi Tazegül machte im Kampf gegen Christian Arndt (Paderborn) denselben Fehler. Statt aus der Distanz seinen Gegner auszuboxen, kam es leider zu oft zu einem Gewühle. Mit dem „Unentschieden“ konnten beide Boxer zufrieden sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen