J-Team, ein neues Engagement-Format der Sportjugend NRW
Die schnellsten Fische kommen aus Wesel

2Bilder

  „Die schnellsten Fische aus Wesel“ ist der Name des neu gegründeten Jugend-Teams des Vereins. J-TEAMs sind ein Engagementformat der Sportjugend NRW für junge Menschen, die sich im Sport engagieren und ihre Ideen und Visionen umsetzen wollen.

Für Vereine wird es immer schwieriger, Ehrenamtliche zu finden, die aushelfen. Der 1.Weseler Schwimmverein freut sich umso mehr, über den ehrenamtlichen Nachwuchs.

Chefin des achtköpfigen J-TEAMs ist Melanie Külkens, die seit Mai auch Jugendwartin des Schwimmvereins ist. Zusammen mit Katharina, Leeloo, Ann-Kathrin, Maike, Ilka, Charlotte und Gustav fand sich rasch eine Gruppe engagierter Jugendliche zusammen. Unterstützung bekommen die Schüler von Alexandra Bruns vom Kreissportbund Wesel, sowie von Patrick Ziesmann, der als Jugendwart des Schwimmbezirks Ruhrgebiet aktiv ist.

Als erstes Projekt steht Minigolfspielen mit anschließendem Grillen für die Vereinsjugend an. Außerdem ist das J-TEAM Mitorganisator für das Zelten beim Sommerfest. Das J-TEAM freut sich gemeinsam Ideen einzubringen und Verantwortung für die Vereinsarbeit zu übernehmen.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.