Nathalia Pawletko siegreich

Nathalia Pawletko (Mitte) mit Olga Rudolf und Selin Korkmaz
  • Nathalia Pawletko (Mitte) mit Olga Rudolf und Selin Korkmaz
  • hochgeladen von Horst Höpken

Mit unterschiedlichem Erfolg kämpften Wesels Boxer am Wochenende in Walsum bei den Duisburger Stadtmeisterschaften.
Den wohl besten Kampf der Veranstaltung lieferten sich Cem Korkmaz und der belgische Meister Niko Khatchatryan. Der Weseler brachte zwar die klareren Treffer an, doch sein Gegner bestimmte das Tempo und boxte druckvoller, so dass die Kampfrichter dem Belgier den hauchdünnen Punktsieg zusprachen.
Mehr Glück hatte Nathalia Pawletko gegen die stürmisch angreifende Hannah Jansen (Bocholt). Die Bocholterin war konditionsstark und griff alle drei Runden an, wurde aber von Pawletko gestoppt und ausgekontert. Das Punktgericht sprach der technisch besseren Weselerin den knappen Punktsieg zu.
Am 1. November wird es in Wesel zu einem Revanchekampf zwischen den beiden Akteurinnen kommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen