Weseler Turnverein ehrt seine Jahresbesten und kürt Stefan Tigler zum Sportler des Jahres

So gerade eben haben alle Gäste anlässlich der WTV-Jahresabschlussfeier Platz gefunden im Saal Platz gefunden. Sie erlebten eine harmonische Weihnachtsfeier, bei der Abteilungsleiter Manfred Frach gewohnt launig durch das Programm führte.

Nach einem Rückblick auf das Leichtathletikjahr 2015 und den damit verbundenen Ehrungen von Helfern, Trainern und Athleten, welche mit besonderen und nachhaltigen Leistungen aufwarten konnten, wurde auch ein Ausblick auf 2016 samt der bis jetzt feststehenden Veranstaltungen gewagt.

Naturgegebener Weise nahmen somit die Blöcke der Ehrungen viel Zeit in Anspruch, mussten doch neben der enorm loyalen Helferschaar bestehend aus Eltern und Freunden der Abteilung auch die Teilnehmer an den nationalen Meisterschaften, die Jahresbesten der jeweiligen Jahrgänge 2014 sowie der WTV – Sportler des Jahres gewürdigt werden.

Den Fabian Jantz Gedenkpokal erhielt für 2015 Caroline Nikolai für ihr soziales Engagement beim WTV. Die Jahresbesten der jeweiligen Altersgruppen wurden anschliessend geehrt und die Pokale und Urkunden überreicht.

Jahresbeste ihrer Altersklasse wurden:

Jahrgangsbester 2015 (sowie 2. Platz und 3. Platz)
M 7: Jan Mattis Wehselau (Lasse Priewe, Jan Niklas Peplau)
M 8: Oliver Stach (Niklas Dinkgrefe, David Bäcker)
M 9: Jannik Zysk (Niklas Gramm, Till Schädlich)
M 10: Fynn Axmann (Emmanuelle Hagene)
M 11: Jonah Schumann (Mattis Scheveling, Tim Rothkopf)
M 12: Mewes König (Matthias Bur, Dustin Veenema)
M 13: Jannis Heidenreich (Constantin Nicolai, Alexander Bußmann)
Schüler A: Lukas von Brackel (Jan Leidereiter, Julian Gerten)
Jugend B: Simon Heweling
Jugend A: Stefan Tigler

Und bei den Mädchen/Frauen:

W 7: Leonie Stadler (Marit Haup,t Hanna Rothkopf)
W 8: Mina Küpper (Marie Brödenfeld, Vilvi Kammerknecht)
W 9: Paula Sydorenko (Lena Prümm, Finja Jüngling / Lotta Schless / Jana Rademacher)
W 10: Amira Gonzales (Lene Stumpen, Alexa Heiermann)
W 11: Hannah Nunnendorf (Julie Olaoye, Leonie Heidenreich)
W 12: Paula Müller (Alexandra Kubis, Hanna Peeters)
W 13: Anna Heesen (Miriam Maronna, Helen Bur / Zoe Bettger)
Schüler A: Elisa Stumpen (Alina Arenz, Marie Rabeling)
Jugend B: Anna-Sophia Storm
Frauen: Melanie Sanders

Es schloss sich an die Ehrung zum Sportler des Jahres. Diesmal keine so schwierige Aufgabe das WTV-Team, hatte man doch mit dem nominierten Stefan Tigler den 7. Der Europameisterschaften aufgeboten. Die Wahl fiel entsprechend wie auch 2014 auf den Shootingstar 2015, Stefan Tigler, welcher im Anschluss an seine Ehrung Manfred Frach Rede und Antwort stehen musste, obwohl er lieber geflohen wäre.

Ein herzlicher Dank ging auch an diejenigen, welche den Erfolg auf der aktuellen Breite überhaupt erst möglich machen - die Mitglieder des Trainerstabes: Roman Buhl, Angela Frach, Katharina Frach, Ralf Hoffmann, Wolfgang Schroller, Rolf Messerschmidt, Dieter Jantz, Kai König, Imke Kort, Birgit Schlüter, Kerstin Priewe und Manfred Frach.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen