1200 Euro für die Weseler Tafel

Der Vorsitzende Josef Frings und Chorleiter Hans-Heinrich Struberg überreichten dem Tafel-Vorsitzenden Horst Maiss und dem zweiten Vorsitzenden Josef Kröll einen Frühstückskorb und symbolisch eine Zusage über 1.000 Euro.
  • Der Vorsitzende Josef Frings und Chorleiter Hans-Heinrich Struberg überreichten dem Tafel-Vorsitzenden Horst Maiss und dem zweiten Vorsitzenden Josef Kröll einen Frühstückskorb und symbolisch eine Zusage über 1.000 Euro.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von Horst Maiß.
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis Wesel

Seine Einnahmen aus dem Weihnachtskonzert „Weihnachtszauber“ gespendet hat der Chor Cantemus Büderich. Das Geld kam der Weseler Tafel zugute.Der Vorsitzende Josef Frings und Chorleiter Hans-Heinrich Struberg überreichten dem Tafel-Vorsitzenden Horst Maiss und dem zweiten Vorsitzenden Josef Kröll einen Frühstückskorb und symbolisch eine Zusage über 1.000 Euro.

Ebenfalls für die Tafel gesammelt hat die Ü-55-Gruppe der Nikolaus-Gemeinde Wesel. Einen Umschlag mit 200 Euro überreichten Petra Pauli und Clemens Isfort an Horst Maiss.

„Die Spende ermöglicht uns die dringend erforderliche Reparatur der Hinterachse unseres FIAT, damit dieser doch noch die neue TÜV-Plakette bekommt.“, freuten sich die Tafel-Mitarbeiter.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.