Leichtathletiktrainerausbildung in Wesel

Anzeige
Wesel: RWE Auestadion | Am 03.12. schloss die diesjährige Trainerausbildung zum Lizenz-Trainer Wettkampfsport in Wesel mit der schriftlichen Prüfung ab. Am Vortag standen die praktischen Prüfungen an, in der die 12 Teilnehmer eine zuvor ausgearbeitete praktische Trainingseinheit vorstellen mussten. Unterstützt von Jugendlichen aus den Altersklassen U14 und U12 des Weseler TV wurden Kugelstoßen, Diskus- und Speerwurf, Sprint und Hürdensprint, sowie Weit-, Hoch-, und Stabhochsprung geprüft.
Vom 08.10. bis zum 03.12. kamen die Teilnehmer aus dem gesamten Verbandsgebiet jeweils Samstags und Sonntags nach Wesel um in den Themen Hürdensprint bis zum Stabhochsprung, vom Kugelstoß bis zum Hammerwurf sämtliche Leichtathletikdisziplinen als Teil der Ausbildung Wissen zu sammeln. Ein weiterer Teil der Ausbildung war auch die Kampfrichterausbildung, die mit einer Online-Prüfung abschloss. Vom Weseler TV schloss Melanie Richter mit voller Punktzahl ab, die bereits seit dem Herbst die Trainingsgruppe U12 betreut.
Nach erfolgreicher Prüfung endete die Trainerausbildung mit einem gemeinsamen Mittagessen, zum Fachsimpeln und Ausblick auf die zukünftige Tätigkeit als Trainer.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
Dirk Bohlen aus Wesel | 03.12.2017 | 19:15  
156
Dieter Jantz aus Wesel | 03.12.2017 | 19:43  
Dirk Bohlen aus Wesel | 03.12.2017 | 21:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.