Cookies vor den Kiwis - Vierter Osterpokal bei TuRa Rüdinghausen begeisterte Sportler und Zuschauer

Gute Leistungen zeigten die Mannschaften der TuRa Rüdinghausen beim Osterpokal. Foto: TuRa
3Bilder
  • Gute Leistungen zeigten die Mannschaften der TuRa Rüdinghausen beim Osterpokal. Foto: TuRa
  • hochgeladen von Nicole Martin

Die Sporthalle in Rüdinghausen war beim vierten Osterpokal im Gymnastik & Tanz und DTB-Dance gut besucht. Knapp 50 Mannschaften gingen an diesem Tag in verschiedenen Wettkämpfen an den Start.

Am Landesentscheid der Kleingruppe DTB-Dance nahmen die TuRa-Mannschaften Pandora und Mixit teil. Pandora schickte drei Tänzerinnen auf die Fläche und brachte das Publikum bereits am Morgen mit ihrem Tanz „Samba de Brasil“ in Stimmung. Mit 25,60 Punkten erreichte Pandora letztendlich den siebten Platz der Alterskategorie 15 plus. Die Mannschaft Mixit unterhielt die Zuschauer mit einer „Let's Dance in the 90's“-Choreographie und erreichte Platz zwei mit 26,60 Punkten in der Kategorie 12-15.
Beim Landesentscheid der Gymnastik-K-Gruppe nahm nur die Mannschaft "GYMagics" des TV-Bochum Brenschede teil und qualifizierte sich damit zur Deutschen Meisterschaft der Gymnastik-K-Gruppen. Im Pokalwettkampf kämpften insgesamt acht Gruppen in verschiedenen Altersklassen freundschaftlich um den ersten Platz. Die Mannschaft Kaprys erreichte mit 21,83 Punkten den zweiten Platz im Wettbewerb der Jugendklasse. Die Mannschaften Cookies und Kiwis traten gegeneinander im Wettkampf der Jugendklasse an. Die Cookies überzeugten mit einer souveränen Gymnastik und ihrem Tanz zum Thema Halloween das Kampfgericht. Mit 25,77 Punkten landeten sie damit vor den Kiwis auf Platz eins. Die Kiwis erreichten mit 23,93 Punkten den zweiten Platz.

DTB-Dance von Piccolinies entschieden

Am Nachmittag begann der Pokalwettkampf der knapp 20 teilnehmenden DTB-Dance-Mannschaften. In der Altersklasse Jugend erreichte die Mannschaft Kaprys mit ihrer Choreographie zum Thema Sturmfrei im Wettbewerb mit 11,50 Punkten den fünften Platz. Die Cookies erreichten - ebenfalls im Wettbewerb - mit 14,37 Punkten die Goldmedaille. Aventura und Piccolinies traten im Wettkampf der Altersklasse 18 plus an. Für die Piccolinies war der Tag ebenfalls erfolgreich. Ihr Tanz zu orientalischen Klängen bescherte ihnen eine Wertung von 13,52 Punkten und damit ebenfalls den ersten Platz. Mit 9,83 Punkten erreichte Aventura Platz sieben.

Autor:

Nicole Martin aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen