Bogensport beim TuS Stockum
Voll ins Schwarze getroffen

Unter der Anleitung erfahrener Sportbogen-Schützen saß fast jeder Schuss.
  • Unter der Anleitung erfahrener Sportbogen-Schützen saß fast jeder Schuss.
  • Foto: Sparkasse
  • hochgeladen von Thomas Meißner

Bogensport-Workshop des S-Clubs ein echter Volltreffer Stockum. Die Sehne zum Zerreißen gespannt. Der Pfeil ruht ruhig auf dem Bogen. Nur den Bruchteil einer Sekunde später, dann geben die zwei Finger den Pfeil frei. Mit einem feinen, zischenden Geräusch bohrt sich das blanke Metall surrend in die Scheibe. Treffer: Voll ins Schwarze!

Bei Freigetränken und einem professionellen Sportbogen-Equipment war kürzlich für eine Gruppe junger S-Clubber eine ruhige Hand und ein scharfes Auge ein absolutes Muss. Unter Anleitung der erfahrenen Sportbogen-Amazonen des TuS Stockum, Katja Sturm und Elke Urbanski, wurde das richtige Handling mit Pfeil und Bogen vermittelt. Der optimale Stand, die perfekte Haltung, die richtige Zugkraft der Sehne. Mit diesen Tipps ausgestattet, saß bei den S-Clubbern (fast) jeder Schuss.

Der S-Club ist der kostenlose Club für junge Kunden der Sparkasse Witten im Alter von 13 bis 17 Jahren. Anmeldungen hierzu sind in den Sparkassenfilialen in allen Wittener Stadtteilen möglich.

Autor:

Thomas Meißner aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen