DJK TuS Ruhrtal - Wir haben einen neuen Tiefwasserkurs für Vereinsmitglieder

Neue Gruppe:  Tiefwasser
3Bilder
Wo: Pferdebachschule, Rebecca-Hanf-Straße 10, 58454 Witten auf Karte anzeigen

Wasserzeiten in Witten sind rar!

Freie Wasserzeiten gibt es nicht. Deshalb sind wir besonders stolz und froh, dass wir einen neuen Tiefwasserkurs für Vereinsmitglieder anbieten können.

Ab November startet eine neue Gruppe für Vereinsmitglieder und Rehasportler. Montags von 20.45 - 21.30 Uhr gehen wir in der Pferdebachschule im Tiefwasser so richtig zur Sache. Wir arbeiten an der Fettverbrennung! Alle  Rehasportler und Interessierte, die Knie- oder Hüftprobleme haben, die etwas mehr auf die Waage bringen, die einen Diabetes haben, die ihren Stoffwechsel so richtig ankurbeln wollen, haben die Möglichkeit sich im Verein anzumelden.

Tiefwasser ist gut geeignet für Menschen mit Gelenkproblemen. Wir schweben im Wasser. Auch besonders lange Menschen profitieren davon, unter Wasser arbeiten zu können. Wichtig ist: Nur Schwimmer können teilnehmen.

Zunächst starten wir mit 2 x Schnuppertraining: 05.11. und 12.11.18. Es kann jede/r mitmachen. Am Besten,man meldet sich sofort für die Schnuppertermine an. Die Plätze sind begrenzt.

Ab 19.11.18 ist eine Vereinsmitgliedschaft notwendig. Rehasportler, die nur in späte Gruppen gehen können, wechseln nach Absprache diese Gruppe.

Es wird noch eine weitere Gruppe im Wasser gestartet: Donnerstag 16.00 - 16.45 Uhr auch in der Schwimmhalle der Pferdebachschule. Hier wird nur Rehasport im Flachwasser gegeben. Ein Wechsel aus bestehenden Gruppen kann ab sofort beantragt werden. Beginn ist der 08.11.18.

Rehasport ist mit einer genehmigten Verordnung für den Versicherten zuzahlungsfrei.

Bewegung tut gut! Wir von der DJK TuS Ruhrtal bieten für jeden das passende Programm.

Informieren Sie sich bei

Monika Kramer
DJK TuS Ruhrtal e. V.
02302 800677
m.kramer@djk-ruhrtal-witten.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen