13-jährige Linda seit dem 2. Dezember vermisst

Anzeige
Von der 13-jährigen Linda G. aus Herten fehlt seit dem 2. Dezember 2013 jede Spur. Möglicherweise hält sich der Teenager in der Emscher-Lippe-Region auf. (Foto: Polizei Recklinghausen)

Gladbeck/Kreis Recklinghausen. Seit dem 2. Dezember vermisst wird die 13-jährige Linda G. aus Herten.

Der Teenager wurde letztmalig an dem genannten Montag gegen 20.30 Uhr beim Verlassen des Kinder- und Jugendheimes "Flex" in Herten gesehen. Seither fehlt von ihr jede Spur.

Nach Angaben der Polizei hielt sich die Gesuchte in der Vergangenheit regelmäßig im Bereich Herten, Recklinghausen und Gelsenkirchen auf. Darüber hinaus hat die 13-jährige auch eine Anlaufadresse in Bottrop.

Alle bislang durchgeführten polizeilichen Maßnahmen führten nicht zum Auffinden der gesuchten Person.

Linda G. ist 1,59 Meter groß, schlank und hat rote Haare. Betreffs der Bekleidung der Gesuchten oder auch mitgeführter Gegenstände liegen der Polizei keine Erkenntnisse vor.

Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe: Wer hat Linda G. seit dem 2. Dezember 2013 gesehen oder kann gar Hinweise zu ihrem derzeitigen Aufenthalt machen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei im Regionalkommissariat Herten, Tel. 02361/550, entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.