Werner Schulte (SPD) will Barrierefreiheit konkretisieren

Anzeige
Gemeinsame Besichtigung von Hindernissen im Hünxe Ortskern: Werner Schulte und Dominique Freitag
„Helfen Sie mit, unser Dorf barrierefrei zu gestalten“, bittet der SPD-Bürgermeisterkandidat Werner Schulte die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hünxe um Hilfe. Ziel sei eine barrierefreie Gestaltung der Straßen und Plätze in den Ortsteilen, damit sich Rollstuhlfahrer sowie ältere Leute mit Gehhilfen ungehindert und sicher fortbewegen können.

Damit greife man einen im Sozialausschuss einstimmig beschlossenen CDU-Antrag auf, der die Verwaltung beauftrage, Hindernisse zu identifizieren und, wenn verkehrsrechtlich möglich, zu beseitigen. Zwar sei der Antrag in guter Absicht gestellt worden, sei aber nicht konsequent. „Unsere Verwaltung, die personell in meinen Augen nicht gerade überbesetzt ist, hat damit nur einen erhöhten Arbeitsaufwand, da Barrieren nicht definiert wurden und so erst ausfindig gemacht werden müssen“, begründet Schulte die Idee.

So haben er und seine im Rollstuhl sitzende Nachbarin Dominique Freitag einen Rundgang durch Hünxe gemacht. „Für mich war es eine aufschlussreiche Erfahrung. Als Mensch ohne Behinderung ist es fast unmöglich, sich in die Lage von Rollstuhlfahrern zu versetzen“, erklärt Schulte. „Bordsteine oder selbst kleine Kanten, die wir einfach überwinden ohne sie wirklich wahrzunehmen, stellen Menschen mit Behinderung vor echte Probleme, die wir uns überhaupt nicht vorstellen können.“

Diese kritischen Stellen im Hünxer Ortskern möchte die SPD-Ratsfraktion an die Gemeindeverwaltung weiterleiten. Es sei jedoch nur der Anfang. „Die anderen Ortsteile werden folgen“, heißt es in Schultes Aufruf via Facebook. „Auf diesem Wege möchte ich alle Leute bitten, uns auf solche Barrieren aufmerksam zu machen. Wir werden diese fotografieren und anschließend deren Beseitigung in den entsprechenden Ausschüssen beantragen.“

Information:
Hinweise können unter folgenden Kontaktdaten an die Hünxer SPD und Werner Schulte weitergereicht werden:
• E-Mail: info@spd-huenxe.de
• im SPD-Bürgerbüro, Dorstener Straße 8, 46569 Hünxe
• Telefonisch: (02858) 917704

URL zum Facebook-Aufruf:
https://www.facebook.com/wernerschultehuenxe/posts...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.