Alles zum Thema Hünxe-Bruckhausen

Beiträge zum Thema Hünxe-Bruckhausen

Politik
Jusos übergeben die Lebensmittel an die Dinslakener Tafel, v.l.n.r.: Lisa Hülser, Monika Fischer, Benedikt Lechtenberg, Marcel Krause.

Viele Spenden bei Juso-Aktion
Jusos Hünxe sammelten erfolgreich für die Tafel

21 Kisten voller Lebensmittel sind bei der Tafel-Aktion der Hünxer Jusos zusammengekommen. Die SPD-Jugend sammelte vergangenen Samstag auf dem Hünxer Marktpatz bei winterlichen Temperarturen zu Gunsten der Dinslakener Tafel e.V. Großer Dank an alle Spender "Wir danken allen Spenderinnen und Spendern für ihre Hilfsbereitschaft. Geschätzte 300 Kilo Lebensmittel sind auf diese Weise zusammengekommen. Die vielen Konserven, Nudeln, Suppen oder Schokoladen kommen über 1.500 nachweislich...

  • Hünxe
  • 16.12.18
  • 13× gelesen
Politik
Vorstand der Jusos Hünxe

Jusos Hünxe freuen sich über Skateranlage

Die Hünxer SPD-Jugend freut sich über den Neubau der Skateranlage in Hünxe. Am Dienstag wurden, nach langer Wartezeit, die Geräte aufgebaut. Laut Verwaltung müsse die Anlag nur noch geprüft und abgenommen werden. Jugendliche mussten lange warten "Die Jugendlichen in Hünxe haben lange genug auf eine neue Skateranlage gewartet. Endlich stehen die Geräte und die Gemeinde zeigt, dass sie auch für junge Menschen Angebote schafft. Wir danken der Verwaltung, die den Neubau umgesetzt hat",...

  • Hünxe
  • 16.10.18
  • 44× gelesen
Politik
Hans-Peter Schmitz (Vorsitzender der Schwimmfreunde Hünxe e.V.), Dominique Freitag (Vorsitzende der Jusos Hünxe), Benedikt Lechtenberg (Jusos Hünxe)

Jusos Hünxe besuchten Schwimmfreunde

Die Hünxer Jusos haben sich ein Bild über die Barrierefreiheit im Hünxer Hallenbad gemacht. Dank umfangreicher Renovierungen in den vergangenen Jahren, kann das Bad auch von Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen genutzt werden. Jusos loben Schwimmfreunde: engagiert für Barrierefreiheit „Es ist schön, dass die Schwimmfreunde so viel Wert auf Barrierefreiheit legen und wirklich engagiert sind, um Teilhabe für Menschen mit körperlicher Behinderung zu ermöglichen“, erklärt die Vorsitzende...

  • Hünxe
  • 05.09.18
  • 28× gelesen
Politik

23. Sitzung des Hünxer Stadtrates

Tagesordnungspunkte Zwei und Drei fielen wegRat stimmte allen Beschlussvorschlägen zu   Wenig Spektakuläres brachte die 23. Sitzung des Hünxer Stadtrates am Donnerstag zum Vorschein. Einzig die Punkte Zwei und Drei, welche die Planung der Nordtangente zwischen Dinslaken- Lohberg und Hünxe- Bruckhausen betrafen, wurden nach einer Änderung der Sachlage aus der Tagesordnung entfernt. Wie berichtet, bestand hier von Hünxer Seite die Befürchtung, die geplante Trasse, welche in Höhe der...

  • Hünxe-Drevenack
  • 29.06.18
  • 89× gelesen
Politik
Vom Kreisverkehr zwischen ehemaliger Kohlenmischhalle und dem Förderturm nach Norden am Fuße der Halde und östlich des neuen Wohnquartiers über mehr als einen Kilometer bis zum Hünxer Gemeindegebiet soll sie kreuzungsfrei führen, die Nordtangente

Die Nordtangente kommt, aber wann und wie?

Planungen in vollem Gange Für Dinslaken Zusammenführung des Stadtteils Lohberg, für Hünxe schnelle Anbindung an die A3 Vom Kreisverkehr zwischen ehemaliger Kohlenmischhalle und dem Förderturm nach Norden am Fuße der Halde und östlich des neuen Wohnquartiers über mehr als einen Kilometer bis zum Hünxer Gemeindegebiet soll sie kreuzungsfrei führen, die Nordtangente. Dass sie kommen muss, ist allen klar, denn sie verhindert eine Trennung des historischen Lohberger Ortsteils vom geplanten...

  • Dinslaken
  • 24.06.18
  • 874× gelesen
Politik

Nordtangente: CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender warnt vor Alles-oder-nichts-Strategie

In einer Pressemitteilung warnt Wilhelm Windszus, Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Hünxe vor einer Alles-oder-nichts-Strategie bezüglich der Nordtangente. Eine solche Strategie propagieren derzeit die Hünxer Sozialdemokraten, wenn sie sagen, einer Nordtangente nur dann zuzustimmen, wenn sich zuvor die Bürgermeister von Dinslaken und Hünxe über den Trassenverlauf der L 4n (Quertangente) von der B 8 zur L 1 geeinigt hätten. Verhandlungen über einen solchen Verlauf sollten von den...

  • Hünxe
  • 04.06.18
  • 379× gelesen
LK-Gemeinschaft
49 Bilder

Rasante Abfahrten beim 2. Bobbcar-Rennen der Bobbycar-Freunde in Hünxe

Rasant ging es am Sonntag am Brömmenkamp in Hünxe zu: Zum zweiten Mal veranstalteten die Bobbycar-Freunde Bruckhausen ein Bobbycar-Rennen für Groß und Klein. In vier Rennklassen sausten zunächst die Kindergarten- und Grundschulkinder den Berg hinunter. Anschließend folgten Tuning-Klasse und Freestyle. Bis zu 60 Stundenkilometer erreichten die großen "Schumis", die ihre kleinen Plastikkarren an vielen Stellen modifiziert hatten. Nicht einmal ein Regenschauer konnte die Rennfahrer bremsen. Für...

  • Hünxe-Drevenack
  • 28.05.18
  • 120× gelesen
Politik
Neuer Asphalt wurde bereits ausgelegt und neue Bolzplatztore mit Basketballaufsatz stehen. Benötigt werden noch neue Skate-Geräte und ein Unterstand mit Sitzgelegenheit.

Jusos Hünxe wollen endlich neue Skateranlage

Die Jusos Hünxe setzen sich für die Erneuerung der Skateranlage in Hünxe ein. Jugendliche hätten lange genug auf die Neugestaltung warten müssen. Außerdem spricht sich die Hünxer SPD-Jugend gegen eine perspektivische Bebauung auf dem Bruckhausener Sportplatz aus. Neue Geräte noch in 2018 gefordert „Wir wollen, dass die Skateranlage hinter dem Hünxer Sportplatz endlich neugestaltet wird. Die Jugendlichen in Hünxe warten seit Langem auf eine neue Anlage und einen geeigneten Treffpunkt. Im...

  • Hünxe
  • 23.04.18
  • 39× gelesen
Politik
Eines der SharePics der Jugendbuskampagne #EndlichRaus der Hünxer Jusos

#EndlichRaus - Jusos Hünxe wollen den Jugendbus rollen lassen

Lange genug sei der Samstagabend Mobilitätswüste gewesen. Die Jusos Hünxe wollen gemeinsam mit dem Bürgerbusverein Hünxe e.V., engagierten Eltern und Jugendlichen junge Menschen künftig mit dem Jugendbus mobil machen. Unter dem Titel "Endlich raus" wollen sie mit ihrer Jugendbuskampagne für das Projekt werben. "Endlich raus. Das soll es für Jugendliche bald gehen. Denn bis jetzt ist kaum ein Wegkommen am Samstagabend möglich. Irgendeiner muss immer planen, fahren oder abholen. Wir wollen,...

  • Hünxe
  • 14.07.17
  • 23× gelesen
Politik
Sportplatz Bruckhausen
2 Bilder

Sportplatz Bruckhausen - CDU-Fraktion erwartet konkrete Pläne

Dr. Michael Wefelnberg, Fraktionsvorsitzender der CDU-Hünxe, stellt in einer Pressemitteilung klar, dass auch für die CDU-Fraktion Hünxe die Sanierung des Sportplatzes in Bruckhausen eine hohe Priorität hat. Dabei müssen die tatsächlichen Bedürfnisse im Ortsteil und die Finanzierung zu einem vernünftigen Konzept zusammengefasst werden. "Was aber sind die tatsächlichen Bedürfnisse?" fragt Wefelnberg. Er greift an dieser Stelle den SPD-Vorschlag nach einem Erhalt des Sportplatzes in der...

  • Hünxe
  • 12.06.17
  • 243× gelesen
Politik
Benedikt Lechtenberg, Vorsitzender der Jusos Hünxe

Frühstück und viele Gäste - Jusos Hünxe laden zur Jahreshauptversammlung ein

Am Sonntag, den 23. April, laden die Jusos Hünxe um 10.30 Uhr ins SPD-Bürgerbüro an der Dorstener Str. 8 in Hünxe zur Jahreshauptversammlung ein. Viele Gäste dürfen die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten begrüßen. Der SPD-Landtagsabgeordnete Norbert Meesters wird ein Grußwort sprechen ebenso wie der neu gewählte SPD-Fraktionsvorsitzende in Hünxe, Horst Meyer. Außerdem diskutieren die Jusos mit Laura Marie Dietrich. Die Hünxerin hat als „Schülerministerin“ beim Projekt der Rheinischen Post...

  • Hünxe
  • 21.04.17
  • 9× gelesen
Politik
Die TeilnehmerInnen und OrganisatorInnen des gemeinsamen Kegelns.

Gemeinsamer Kegelabend – Jusos Hünxe luden Geflüchtete ein

Beim dritten „Kegeln mit Freunden“ der Jusos Hünxe ging es am Montag in die Vollen. Rund 20 Flüchtlinge aus Hünxe und Bruckhausen kamen zum gemeinsamen Kegeln in die Gaststätte Rühl. Ein kleiner Wettbewerb zum Abschluss rundete den Abend ab. „Wir wollen den bei uns lebenden Geflüchteten und jungen Hünxerinnen und Hünxern Gelegenheit geben, zusammen Freizeit zu verbringen. Der Spaß und das gegenseitige Kennenlernen stehen für uns im Fokus“, erklärt Jusos-Vorsitzender Benedikt Lechtenberg. ...

  • Hünxe
  • 11.03.16
  • 122× gelesen
Politik

Jusos Hünxe übergaben Spenden an Gemeindebücherei

Die Jusos Hünxe organisierten wieder drei Bücherspendenstände in diesem Jahr für den guten Zweck. In Drevenack, Hünxe und beim Möllebeckfest in Bruckhausen legten die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten ihre Bücherkisten aus. Auf diese Weise kamen satte 500€ zusammen. Das Geld übergaben die Jusos nun der Hünxer Gemeindebücherei. „Danke an die lesefreudigen Spenderinnen und Spender. Wir freuen uns sehr, dass wieder ein so hoher Betrag zusammengekommen ist.“, bedankt sich Juso-Vorsitzender...

  • Hünxe
  • 20.11.15
  • 71× gelesen
Politik
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des gemeinsamen Kegel-Abend

„Kegeln mit Freunden“ - Die Jusos Hünxe kegelten mit Flüchtlingen

Am Dienstag luden die Hünxer Jusos Flüchtlinge zum gemeinsamen Kegeln ein. Jusos, Jugendliche und junge Asylbewerber kamen dabei zusammen. Die Kegelbahn wurde von der Gaststätte Rühl in Bruckhausen zur Verfügung gestellt. „Wir freuen uns sehr, dass alle eine großartige Zeit zusammen hatten. Das war ein Kegeln mit Freunden“, resümiert Juso-Vorsitzender Benedikt Lechtenberg. „Das war ein super Abend!“, befindet die junge Hünxerin Dana von Gersum, die beim Kegeln dabei war. Freundschaftlich und...

  • Hünxe
  • 22.07.15
  • 397× gelesen
Natur + Garten

Reitunfall in den Testerbergen: Zwei junge Frauen schwer verletzt im Krankenhaus

Für zwei Personen endete am Mittwochabend (3. Juni) gegen 19 Uhr ein Reitunfall in Hünxe-Bruckhausen im Waldgebiet "Rembergsschlag" zwischen Testerweg und Kirchweg mit schweren Verletzungen. Der Polizeibericht schildert das Geschehen so: Eine 15-jährige Reiterin aus Dinslaken ritt im Waldgebiet mit einem Pferd. Als dieses plötzlich scheute, stürzte die 15-Jährige und zog sich so schwere Verletzungen am Kopf zu, dass sie nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungswagen einem...

  • Hünxe
  • 04.06.15
  • 2.322× gelesen
Politik
Gemeinsame Besichtigung von Hindernissen im Hünxe Ortskern: Werner Schulte und Dominique Freitag

Werner Schulte (SPD) will Barrierefreiheit konkretisieren

„Helfen Sie mit, unser Dorf barrierefrei zu gestalten“, bittet der SPD-Bürgermeisterkandidat Werner Schulte die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hünxe um Hilfe. Ziel sei eine barrierefreie Gestaltung der Straßen und Plätze in den Ortsteilen, damit sich Rollstuhlfahrer sowie ältere Leute mit Gehhilfen ungehindert und sicher fortbewegen können. Damit greife man einen im Sozialausschuss einstimmig beschlossenen CDU-Antrag auf, der die Verwaltung beauftrage, Hindernisse zu identifizieren...

  • Hünxe
  • 08.04.15
  • 75× gelesen
Kultur
6. Spendenstand im August 2014

Jusos wollen Spendenrekord aufstellen

Am Samstag, dem 20.9., sind die Jusos Hünxe im Rahmen des Möllebeckfests in Hünxe-Bruckhausen mit ihrem Bücherspendenstand vertreten. Ungewöhnlich sei es zwar, dass die Jusos einen dritten Stand im Jahr machen, räumt Juso-Vorsitzender Benedikt Lechtenberg ein, merkt aber an: ,,Wir konnten mit unseren beiden Ständen dieses Jahr bereits über 600€ Spenden zu Gunsten der Hünxer Gemeindebücherei einnehmen. Vielleicht gelingt mit dem dritten Stand ein absoluter Spendenrekord von 1000€.‘‘ Von dem Geld...

  • Hünxe
  • 17.09.14
  • 92× gelesen
Kultur
Kreatives Treiben im Brucklyn. Spaß für Jugendliche ebenso wie für Kinder.

Kreativer Tag der offenen Tür

Am Samstag, dem 5. April, hatte das ev. Jugendzentrum ,,Brucklyn‘‘ in Bruckhausen seine Türen für Jung und Alt geöffnet. Den gesamten Nachmittag durch konnten Interessierte sich in den Räumlichkeiten des Brucklyn umsehen. Die ehrenamtlichen Helferinnern und Helfer des Jugendheims hatten für Programm und Verpflegung gesorgt. Frisch gebackene Waffeln, selbst gemachter Kuchen, aber auch Hot Dogs ließen den Hunger stillen. Jugendliche ebenso wie Kinder hatten Spaß am Designen eigener Rahmen für die...

  • Hünxe
  • 05.04.14
  • 163× gelesen
Politik
2 Bilder

Sanierung Sportplatz Bruckhausen

Pressemitteilung der CDU Fraktion Hünxe: „Der Zustand des Sportplatzes in Bruckhausen ist tatsächlich soweit heruntergekommen, dass dieser die Bezeichnung Sportplatz kaum noch verdient“, schreibt der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Michael Wefelnberg in einer Pressemitteilung. Nachdem nun durch eine intensive Öffentlichkeitsarbeit der Fokus zu recht auf dieses Thema gelenkt wurde, sei es nun an der Zeit, dass dieses in ruhigeres Fahrwasser gerät, um nicht Gefahr zu laufen, dass es zerredet...

  • Hünxe
  • 04.04.13
  • 184× gelesen
  •  3