Kommentar: Erste Hilfe - kein Thema?

Anzeige
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass Lünen. (Foto: Magalski)
Zivilcourage ist Glücksache - oder wie gut sind die Chancen auf Hilfe? Ein Senior aus Lünen hatte an der Bebelstraße viel Glück und gleich drei Helfer waren zur Stelle. Erste Hilfe ist in diesem Maße aber wohl eher die Ausnahme als die Regel. Ein Kommentar von Daniel Magalski:

Der Erste-Hilfe-Kurs, das zeigen die Erfahrungen, ist selten eine freiwillige Geschichte, sondern für viele Menschen schlicht ein notwendiger Schritt auf dem Weg zum Führerschein. Jahre nach der erfolgreichen Prüfung bleibt oft nicht viel vom wichtigen Wissen für Ersthelfer. Herz-Druck-Massage – wie war da noch der Rhythmus? Verbände sind ein schwieriges Thema und auch die stabile Seitenlage ist häufig ein Problem. Hand auf‘s Herz – wie fit sind Sie in Erster Hilfe und hätten Sie heute noch das Zeug zum Lebensretter? Erste Hilfe ist - das sollten wir uns immer wieder vor Augen halten - kein Mittel zum Zweck oder besser gesagt zum Führerschein. Erste Hilfe sollte eine Selbstverständlichkeit sein, denn für andere Menschen geht es im schlimmsten Fall um ihr Leben.

Thema "Erste Hilfe" im Lokalkompass:
> Polizei lobt Lebensretter für ihren Einsatz
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.