Lüner Anzeiger und Dahlke verlosen Beet

Anzeige
Sabine und Andreas Dahlke starten in diesem Jahr mit den Miet-Gärten. (Foto: Magalski)
Lust auf Salat aus dem eigenen Garten, Kartoffeln frisch aus der Erde und knackige Möhren? Kein Problem! Der Lüner Anzeiger und das Pflanzenland Dahlke verlosen für die kommende Saison ein Gemüsebeet für vier Personen.

Die Miet-Gärten entstehen in diesem Jahr zum ersten Mal direkt neben der Gärtnerei an der Brechtener Straße am Rande von Brambauer. Interessierte können hier ein Stück Acker in zwei verschiedenen Größen mieten, das Dahlke-Team übernimmt die Vorbereitung der Gärten und die Anzucht der Jungpflanzen in der Gärtnerei. Die Pflege der Pflanzen im Beet ist dann Sache der Garten-Mieter. Wasser und Geräte stellt Dahlke aber zur Verfügung. Leser des Lüner Anzeigers können einen Garten für vier Personen und eine Saison – spendiert von Dahlke – gewinnen, inklusive einer großen Portion „Start-Gemüse“ wie Salat und Möhren. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder Postkarte an den Lüner Anzeiger mit einer kurzen Begründung: Warum brauchen Sie unbedingt das Gemüsebeet? Teilnahmeschluss ist der 30. März. Adresse und Telefonnummer nicht vergessen, wir benachrichtigen den Gewinner. Der Lüner Anzeiger berichtet in lockerer Folge über die Fortschritte der Gewinner-Gärtner.

Thema "Miet-Garten" im Lokalkompass:
> Acker in Brambauer wird zum Gemüsegarten
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
355
Harald Piller aus Lünen | 26.03.2015 | 12:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.