Narren feierten Party beim Karneval in Selm

Anzeige
Die Menschenfresser futterten beim Karnevalsumzug lieber Bonbons. (Foto: Magalski)
Helau! Selm stand am Samstag Kopf, denn beim großen Karnevalsumzug durch die Stadt feierten tausende Narren auf den Straßen. Bob der Baumeister, fantasievolle Märchenfiguren, die Schlümpfe und viele andere Gruppen boten den Besuchern ein buntes Spektakel.

Die Zahl der Zugteilnehmer lag in diesem Jahr bei fast vierzig Gruppen, darunter siebzehn Karnevalswagen, drei Musik-Kapellen und neunzehn Fußgruppen. Sonne und Wolken bei elf Grad lieferten das perfekte Wetter für den Straßenkarneval. Regen gab's während des rund dreistündigen Zuges nur in Form von leckeren Bonbons. Vor Beginn des Karnevalzuges brachte das Prinzenpaar Rainer I. und Beate II. gemeinsam mit den Kinderprinzen Pascal und Chiara die Stadt endgültig in ihre Hand. Die Narren haben Routine und so war die Übernahme des Stadtschlüssels reine Formsache. Die Karnevalsparty in Selm geht bis in den späten Abend im Festzelt weiter, am Sonntag gibt es dann ab 15 Uhr den Kinder-Karneval im Zelt.

Thema "Karneval" im Lokalkompass:
> Schmink-Tipp: Sam zeigt Pop-Art für Karneval
1
1
1
1
1
1
1 2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
9.682
Jürgen Thoms aus Unna | 14.02.2015 | 19:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.