Räuber reißt Seniorin Tasche vom Hals

Anzeige
Die Polizei sucht einen Räuber, der Mann überfiel am Morgen eine Seniorin. (Foto: Magalski)
Schock für eine Seniorin am Dienstag an der Lorenzstraße in Brambauer: Die Frau wurde am Morgen Opfer eines Räubers. Dem Mann gelang nach der Tat die Flucht, nun sucht ihn die Kriminalpolizei.

Die Seniorin (87) trug ihre Handtasche um den Hals und wollte gerade den Eingang eines Hauses an der Lorenzstraße betreten, da attacktierte sie der Räuber. Der Mann hatte sich von der alten Frau unbemerkt in ihren Rücken geschlichen und entriss ihr mit Gewalt die Handtasche. Bargeld, Ausweise und Schlüssel hatte die Seniorin in ihrer Tasche, der unbekannte Angreifer flüchtete mit der Beute über die Lorenzstraße in Richtung Waltroper Straße. Der Täter war laut Beschreibung zwischen fünfzehn und zwanzig Jahren alt, hatte eine schlanke Figur, kurze schwarze Haare und trug zur Tatzeit eine schwarze Hose und einen dunkelgrünen Pullover. Hinweise unter Telefon 0231 / 132 74 41 an die Kriminalpolizei in Dortmund.

Thema "Überfall" im Lokalkompass:
> Polizei verhaftet Männer nach brutalem Raub
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
11.227
Hans Werner Wagner aus Lünen | 02.06.2015 | 21:11  
536
Lee Harvey aus Lünen | 02.06.2015 | 21:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.