39. Mülheimer Lesebühne am 04.09.2015 im Hotel und Restaurant Handelshof, 19.00 h - 22.00 h

Anzeige
Astrid Korten (Foto: (c) Astrid Korten)
Am Freitag, 04.September 2015
findet die nunmehr 39. Mülheimer Lesebühne,
im "Blauen Saal" des Hotels und Restaurants
HANDELSHOF, Friedrichstraße 15-19,
45468 Mülheim an der Ruhr,
in der Zeit von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr statt.

Die Moderation übernimmt CHRISTIANE RÜHMANN aus Burscheid.

Für den musikalischen Part sorgen der Sänger,
Songwriter und Liedermacher BJÖRN NONNWEILER
aus Hagen und
der Sologitarrist MITCHEL SUMMER aus Mülheim an der Ruhr.

Veranstalter ist der Mülheimer Lyriker MANFRED WROBEL.

Die Kettwiger Bestseller-Schriftstellerin ASTRID KORTEN
wird aus ihrem neuen Thriller "Sibirien" lesen.

Der Krimi-Autor und Kriminalhauptkommissar BERNHARD HATTERSCHEIDT
stellt einen Auszug aus seinem KRIMINAListenRoman
"Melaten Macchiato" vor.

KLAUS MÄRKERT ist Autor und Vorleser.
Er wird Kurzgeschichten aus seinem Buch "Der Tag braucht das Licht, ich nicht"
mit 4 Stories, eine davon ist die vom "Bösen Fury" vorlesen.

Die Autorin GIGI LOUISODER lebt in der Nähe von Bonn.
Sie gibt Auszüge aus ihrem Krimi "Gigis Krimis und Schattenseiten".

MARTIN HALOTTA, Autor, Humorist und Büromensch aus Düsseldorf,
studierte Sozialwissenschaft in Bochum, Chinesisch in Shanghai, wo
er mehr als 1 Jahr auch lebte.
Er liest aus der Anthologie " Showdown in Laramie".

Die norddeutsche Lyrikerin und Mitgründerin der Mülheimer Lesebühne,
SABINE FENNER liebt das Land zwischen den Meeren.
Sie hat Randnotizen, Gedankensplitter und Lyriktexte aus ihrem
2015 erschienenen Geschenkband "Es ist doch eine feine Art"
im Gepäck.

Schriftsteller WOLFGANG BRUNNER ist der Meinung, dass sich ein Autor
nicht auf ein Genre eingrenzen lassen muss...
Von daher schreibt er Geschichten aus verschiedenen Richtungen, die aber auf gewisse Weise miteinander verbunden und verwoben sind.
Er liest aus einem seiner Werke.

Die Autorin CHRISTIANE RÜHMANN aus Burscheid gehört mit zu "den ersten Stunden" der Mülheimer Lesebühne. Sie hat sich immer sehr uneigennützig engagiert und ist auch regelmäßig als Moderatorin dabei.
Was sie im Hinblick auf die 39. Mülheimer Lesebühne vortragen wird, ist
noch unbekannt...Lassen wir uns überraschen!

Folgende Künstler werden ihre Werke ausstellen:

FRIEDHELM BRANDT, Mülheim an der Ruhr
EVELYN GOSSMANN, Mülheim an der Ruhr
SABINE FENNER, Kölln-Riesiek
WULG GOLZ, Mülheim an der Ruhr
PETRA NIX-LICHT, Mülheim an der Ruhr
CHRISTIANE RÜHMANN, Burscheid
ANGELIKA STEPHAN, Mülheim an der Ruhr
ALEXANDRA VOGEL, Mülheim an der Ruhr

Der Eintritt ist frei!
5
4
4
4
4
5
5
5
5
1 6
5
6
4
4
5
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
33
Peter Bradula aus Mülheim an der Ruhr | 28.07.2015 | 15:23  
3.273
Manfred Wrobel aus Mülheim an der Ruhr | 28.07.2015 | 17:14  
46.039
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 31.07.2015 | 10:17  
9.628
Evelyn Gossmann aus Mülheim an der Ruhr | 31.07.2015 | 15:50  
3.273
Manfred Wrobel aus Mülheim an der Ruhr | 31.07.2015 | 20:07  
3.273
Manfred Wrobel aus Mülheim an der Ruhr | 31.07.2015 | 20:13  
1.171
Christiane Rühmann aus Langenfeld (Rheinland) | 03.08.2015 | 22:15  
3.273
Manfred Wrobel aus Mülheim an der Ruhr | 04.08.2015 | 20:08  
3.273
Manfred Wrobel aus Mülheim an der Ruhr | 19.08.2015 | 20:36  
9.628
Evelyn Gossmann aus Mülheim an der Ruhr | 21.08.2015 | 16:47  
3.273
Manfred Wrobel aus Mülheim an der Ruhr | 30.08.2015 | 16:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.