Grüne

Bündnis 90/Die Grünen -Umrüstung von Lichtsignalanlagen aufgrund der Änderung der STVO-

Manuela Ostwald-John
Manuela Ostwald-John | Wesel | vor 3 Tagen

Ulrich Gorris Fraktionssprecher von Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Wesel und Dirk Kortenbusch Verkehrspolitischer Sprecher der Grünen wenden sich mit folgendem Antrag an Frau Bürgermeisterin Westkamp: Im Dezember 2016 ist eine seit vielen Jahren geplante Änderung der STVO in Kraft getreten. Demnach müssen auf dem Radweg fahrende Fahrradfahrer, sofern keine Fahrradampel vorhanden ist, die Fahrbahnampel und nicht...

1 Bild

Autobahnprivatisierungen auf Kosten der Steuerzahler

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | vor 4 Tagen

Am vergangenen Dienstag hat die Change.org-Petitionsstarterin Marianne Grimmenstein beim Bundestag mehr als 100.000 Unterschriften gegen die geplante Privatisierung der Autobahnen überreicht. Die Bündnisteilnehmer aus Attac Deutschland, BUND, Gemeingut in BürgerInnenhand (GiB) Naturfreunde Deutschland, Verband der Straßenwärter VdStra, Wassertisch Berlin, Bahnexpertengruppe „Bürgerbahn statt Börsenbahn“ (BsB),...

1 Bild

Erdogan lässt Journalisten der Atatürknahen Zeitung SÖZCÜ festnehmen 2

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 20.05.2017

Nach dem 6 türkische Staatsanwälte nicht bereit waren gegen die Mitarbeiter und Journalisten der auflagenstärksten und laizistisch orientierten Tageszeitung SÖZCÜ Haftbefehle zu erlassen, wurde gestern ein 7. AKP-naher Staatsanwalt gefunden und dieser ließ gegen die unabhängigen Journalisten der Tageszeitung Haftbefehle ausstellen. Grund für die Verhaftungen: Beihilfe für die Terrorganisation FETO (Gülensekte), weil die...

2 Bilder

Radschnellweg RS1 – GroKo bremst weiter im Essener Eltingviertel 1

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Nord | am 19.05.2017

Essen: Blumenfeldstraße | Zwei positive Ergebnisse gibt es von der Sitzung des Planungsausschusses (ASP) am 18.Mai zu vermelden. Der Ausschuss bestätigte zwei Ergebnisse der interfraktionellen Arbeitsgruppe zum RS1, demzufolge der Brückenbau über die Gladbecker Straße als Anbindung im Westen und eine Lösung für die die Gleisanbindung von Evonik als Hindernis im Osten forciert werden sollen. Diese Informationen sind am 5. April in einem Gespräch...

1 Bild

Ergebnis der Landtagswahl nun amtlich

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 19.05.2017

Kreis Unna. Mit der Sitzung der Kreiswahlausschüsse unter Leitung des Kreiswahlleiters, Landrat Michael Makiolla, ist es amtlich: Bei der Landtagswahl am 14. Mai vereinigte die SPD die meisten der abgegebenen Stimmen auf sich. Wahlberechtigt waren in den drei Kreiswahlkreisen insgesamt 319.643 Wählerinnen und Wähler. Von ihrem Stimmrecht Gebrauch machten 207.090 (64,8 %). Landrat Makiolla bedankte sich in den...

1 Bild

Ein weiterer GroKo-Merkelflop : keine Mio. E-Fahrzeuge bis 2020

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 16.05.2017

Merkel bemerkt nebenbei, dass eine Million E-Fahrzeuge bis zum Jahr 2020 mit den unterdimensionierten Förderprogrammen unmöglich ist. Bundeskanzlerin Angela Merkel teilt mit, das Ziel bis zum Jahr 2020 eine Million Elektrofahrzeuge auf Deutschlands Straßen zu bringen fast unmöglich ist. Die deutsche Regierungschefin rückt von dem utopischem Ziel ab, dass bis zum Jahr 2020 eine Million Elektrofahrzeuge auf Deutschlands...

1 Bild

Gegen Landestrend: Der Wahlentscheid im Kreis Unna

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 15.05.2017

Kreis Unna. Die NRW-Wahl ist im Kreis Unna entschieden. Die SPD erhielt 39,2 Prozent der Zweitstimmen und liegt damit - anders als beim Landesergebnis - vor der CDU (27,1 Prozent). Als Direktkandidaten erfolgreich waren drei Sozialdemokraten. Hartmut Ganzke aus Unna (Jahrgang 1966) vereinigte im Wahlbezirk 115 Unna I (Fröndenberg/Ruhr, Holzwickede, Schwerte, Unna) die meisten Stimmen auf sich (39,7 Prozent). Im Wahlkreis 116...

Anzeige
Anzeige

Liebe Leser bitte geht wählen! -- Denkt über Eure Sicherheit in NRW kritisch nach! 4

Volker Dau
Volker Dau | Düsseldorf | am 14.05.2017

Düsseldorf: Landtag NRW | Liebe Leser bitte geht wählen! -- Denkt über Eure Sicherheit in NRW kritisch nach! Ich bitte die Mit-Leser darüber kritisch nachzudenken wohin "uns" das "traditionelle Wählen" von "Omas-Partei" in manchen Bereichen gebracht hat! Völliges Versagen in der Innen und Sicherheitspolitik! Was hat die rot/grüne Regierung gegen das gefährliche AKW auf Belgiens Boden unweit von Aachen getan? Was hat (sich)die CDU geführte...

4 Bilder

Hospiz: Besuch bei einem neuen Vorzeigeprojekt

Joachim Drell
Joachim Drell | Witten | am 13.05.2017

Witten: Hauptstraße | Am 12. Mai besuchten die Gesundheitsministerin Barbara Steffens und die örtliche Landtagsabgeordnete Verena Schäffer (beide Grüne) das neue Hospiz, Das St. Elisabeth Hospiz wurde am 1. April als erstes Hospiz im EN-Kreis eröffnet. Der Neubau ist eine Oase der Ruhe und des Wohlfühlens mitten in Witten. Die Räume im ebenerdigen Flachbau sind hell und freundlich und großzügig gestaltet. Alle Räume verfügen jeweils über ein...

5 Bilder

Tag der Pflege mit Gesundheitsministerin Barbara Steffens (GRÜNE)

Joachim Drell
Joachim Drell | Witten | am 13.05.2017

Witten: Stadtgalerie | Die Wittener Kooperation der ambulanten und stationären Pflege hatte in die Stadtgalerie eingeladen. Dort stellten alle in diesem Bereich arbeitenden Vereine, Einrichtungen und Verbände von der Caritas bis zum Verein Nachbarschaftshilfe ihre Arbeit an Infoständen vor. Höhepunkt war eine Podiumsdiskussion mit unserer Ministerin für Gesundheit und Emanzipation Barbara Steffens. Einig war man sich, dass die Finanzierung der...

1 Bild

Bochum zockt weiter – mit Stimmen der CDU

Christian Loose
Christian Loose | Bochum | am 09.05.2017

Bochum: Rathaus | In der letzten Ratssitzung wurde – leider ohne Erwähnung in der örtlichen Presse – über die Richtlinie zum Zins- und Schuldenmanagement abgestimmt. Dabei wurde ein entscheidender Antrag zur Risikominderung der AfD von den Parteien CDU, SPD, Grüne und Linke abgelehnt. Zunächst zum Antrag der Verwaltung: Die bisherige Richtlinie enthielt so ziemlich alles aus dem Giftschrank riskanter Finanzgeschäfte, was es auf dem...

5 Bilder

Wird der Radschnellweg Ruhr in Essen vor die Wand gefahren? 1

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Nord | am 08.05.2017

Essen: Blumenfeldstraße | Da gibt es die einmalige Chance, ein bundesweites Pilotprojekt in Essen zu verwirklichen. Es ist ein Großprojekt, das schneller ins Rollen kommt als die hiesige Stadtplanung. Und dann versteift sich die große Koalition darauf, den gesamten Bahndamm abzureißen und damit das Fundament für einen zeitnahen Bau des Radschnellwegs zu zerstören. Zum Bau des RS1 phantasiert man von einer Führung über Dächer und durch Hochhäuser...

1 Bild

Fraktionstagung in Dortmund: LINKE fordert SPD zu Kurskorrektur auf 1

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 07.05.2017

Die Partei DIE LINKE, die aktuelle Oppositionsführerin im Deutschen Bundestag, empfahl sich bei der Fraktionstagung der Bundestagsfraktion am 4. und 5. Mai 2017 in Dortmund für die kommenden Wahlen als die einzige Partei, die für einen echten Politikwechsel in Deutschland eintritt. Auf der zweitägigen Fraktionstagung forderte das linke Führungsduo der Bundestagsfraktion, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, aber auch...

1 Bild

Wirtschaftsförderer beim grünen Dachdecker

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 05.05.2017

So sieht der Untergrund für ein begrüntes Dach aus: Jürgen Quindeau (von links) zeigt Anne von Boxel und Bürgermeister Dr. Jan Heinsich, welche Materialien für eine Dachbegrünung benötigt werden. Der Inhaber von "Grün und Dach" erhielt jetzt Besuch von der Heiligenhauser Wirtschaftsförderung, nachdem er innerhalb der Stadt zur Friedhofsallee ungezogen ist. Der Gartenlandschaftsbauer und Dachdecker beschäftigt sich bereits...

4 Bilder

Radschnellweg Ruhr in Essen gefährdet

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Nord | am 04.05.2017

Taugt die Intercity-Route als Umleitung? Der Weiterbau des RS1 im Essener Osten ist zurzeit ein umstrittenes Projekt. Wegen der längeren Fertigstellungszeit des RS1 im Bereich Eltingviertel (Brückenbau usw.), hat die Stadt eine Intercity-Route als Umleitung geplant. ADFC und GRÜNE unterzogen diese Ausweichstrecke nun einem Praxistest und führten am 3.Mai bei Nieselregen mit über 30 Teilnehmer*innen unter Leitung von Ulrich...

1 Bild

Neues Equipment für die Hansa Grundschule

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 03.05.2017

Die Hansa Grundschule (Huckarde) freut sich über neues Equipment Über neues Equipment darunter Atlanten, Denkspiele und Go Karts freuten sich die Kinder der Hansa Grundschule gewaltig. Die Bezirksvertretung investiert weiterhin in die Ausstattungen unserer Schulen. Durch einen Sachkostenzuschuss der BV konnte sich die Hansa Grundschule neues Equipment anschaffen, um die Grundschüler*innen für Ihr zukünftiges Lernen- und...

1 Bild

Erdogans Islamverband DITIB bekommt wieder Fördergelder von der Bundesregierung 3

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 02.05.2017

Bundesregierung gibt Fördergelder wieder frei Die Bundesregierung hatte seit Januar 2017 wegen der Spitzel- und Spionageaffäre die Zahlungen von staatlichen Fördergeldern an die DITIB unterbrochen. Nun hat sie die staatliche Förderung für den türkisch-islamischen Dachverband DITIB (90% JA-Sager für Erdogan) wieder aufgenommen. Meine Fragen an die Frau Merkel, Herrn Gabriel und an die GroKo aus CDU/CSU und SPD: 1.)...

2 Bilder

Zum Plausch mit Barbara Steffens...

... laden die Mülheimer Grünen ein. Am Samstag den 6.5.2017 auf dem Kurt-Schuhmacher-Platz ab 10.30 wird sich am Wahlkampfstand Barbara Steffens Fragen der Bürger stellen. Gemütliche Sitzgelegenheiten laden zum Reden, Petition gegen Glyphosat unterzeichnen oder einfach zum ausruhen ein. Ein Marienkäfer im Riesenformat weist auf die Probleme mit dem Umweltgift Glyphosat hin und markiert die Ziele der Grünen...

1 Bild

Heute: GRÜNE JUGEND NRW-Tour zu Gast in Mülheim

Wahlkampf der etwas anderen Art: Kistenmöbel und Musik sollen zum Verweilen einladen. Mit Tischtennisplatte, Torwand und einer Fotoaktion können Passant*innen selbst aktiv werden. Die Grüne Jugend NRW will mit ihrem Tourstopp besonders die Themen Freiheit und Gerechtigkeit bedienen. Am 02.05.17 ist die Grüne Jugend NRW von 16 - 19 Uhr Uhr mit ihrer Wahlkampftour zu Gast am Stadthafen Mülheim an der Ruhr (Neue...

1 Bild

Bochums Elektro-Träumereien - Geldverschwendung pur 8

Christian Loose
Christian Loose | Bochum | am 02.05.2017

Bochum: Rathaus | Im Rahmen der Beratung des Haupt- und Finanzauschusses wurde durch SPD und Grüne entschieden, für 320.000 Euro 5 E-Bike Garagen für Elektro-Fahrräder aufzustellen (plus 42.000 Euro Betriebskosten allein in 2017 und 2018). Angesichts der Tatsache, dass die meisten Radler von E-Bikes i.d.R. ihr Rad zu Hause gesichert abstellen und aufladen, ein Leuchtturmprojekt mit verschwenderischem Ausmaß. Zumal die Innenstadt durch ein...

3 Bilder

Vier Fragen an .... heute: Hans-Hermann Terkatz, Landtagskandidat von Bündnis 90/Grüne für den Südkreis Kleve 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kleve | am 01.05.2017

Kleve: Grünen-Büro | Persönlich lernte ich Hans-Hermann Terkatz vor einigen Tagen kennen, als er gemeinsam mit der Landtagskandidatin von Bündnis 90/Grüne für den Nordkreis Kleve - Birgitt Höhn - zwei Pflegeeinrichtungen in Kalkar besuchte. Von Beginn an machte Herr Terkatz auf mich einen sympathischen, ehrlichen und vertrauensvollen Eindruck, welcher während der Gespräche mit verantwortlichen Führungs-, Pflege- und Betreuungskräften des Hauses...

2 Bilder

GRÜNE MINISTERINNEN IN MÜLHEIM

Barbara Steffens und Sylvia Löhrmann waren Freitag zu Gast in Mülheim und ihren Bürgern. Nach der, leicht verspäteten Ankunft Löhrmanns am HBF, fand eine gemeinsame Tandemfahrt der Ministerinnen auf dem Radweg statt. Danach machten sie sich auf den Weg zum Rathausplatz, auf dem die, mit kostenlosem vegetarischen und fleischhaltigen Bio-Grillgut, Begrünungsaktion stattfand. Hier stellten sich die Ministerinnen den Fragen...

Wen wähle ich? - Herbert Goldmann

Lukas Pohland
Lukas Pohland | Schwerte | am 28.04.2017

Schwerte: Schwerte | Wen wähle ich? Diese Frage dürften sich viele Bürgerinnen und Bürger in Schwerte stellen. Am 14. Mai findet die Landtagswahl in NRW statt. Sie wissen noch gar nicht wer sich alles zur Wahl gestellt hat? Diese Frage wollen wir Ihnen mit unserem Faktencheck "Wen wähle ich?" beantworten. Heute stellen wir Ihnen Herbert Goldmann, Politiker der GRÜNEN vor. Goldmann wurde am 28. Mai 1954 in Iserlohn geboren. 1. Was ist Ihr...

32 Bilder

Der Mensch im Mittelpunkt - Birgitt Höhn und Hans-Hermann Terkatz zu Gast in zwei Pflegeheimen 4

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kleve | am 28.04.2017

Kleve: Grünen-Büro | Zu einem Besuch von zwei immer wieder ausgezeichneten und sehr gut bewerteten Pflegeeinrichtungen der Familie Keller in Kalkar, dem Haus am Monreberg und dem Haus Horst, begüßte man heute die beiden Landtagskandidaten der BündnisGrünen für den Nord- und Südkreis Kleve. Birgitt Höhn (Kandidatin für den Nordkreis Kleve) und Hans-Hermann Terkatz für den südlichen Bereich des Kreises Kleve, zu dem auch die Stadt Kalkar gehört,...

8 Bilder

Eichhörnchen wuseln durch den Baum

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Nord | am 28.04.2017

Bis zu drei Eichhörnchen machen sich in meiner Nachbarschaft zu schaffen. Eifrig knabbern sie an den Blüten und lassen es sich wohl gehen. Frisches Grün gibt es für sie in diesem Baum im Überfluss. Wahrscheinlich sind es auch Jungtiere -aber verraten wollten sie es mir nicht. Allerding sind sind wir zu der Überzeugung gelangt: Es handelt sich um drei verspielte Jungtiere, neugierig, relativ zutraulich und unbekümmert auf...