RSC Darmstadt

1 Bild

Im Viertelfinale war Schluss für die RESG

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 29.04.2018

Duisburg: Sporthalle Beckersloh | Nis Koch schoss seine Mannschaft mit sieben Toren alleine ins Halbfinale Ziel war es von Trainer Günther Szalek und seiner Mannschaft mindestens ein Finale zu erreichen. Nach dem frühen Aus im Pokal ist auch in der Meisterschaft jetzt Schluss. Der RSC Darmstadt entschied das dritte Spiel für sich und trifft im Halbfinale auf Germania Herringen. Voll war es an beiden Tagen in der Halle Beckersloh. Die Walsumer Fans...

1 Bild

RESG Walsum unter Druck

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 26.04.2018

Duisburg: Sporthalle Beckersloh | Am Samstag muss ein Sieg gegen Darmstadt her für ein drittes Spiel am Sonntag Nach der unglücklichen Niederlage im Penaltyschießen am vergangenen Samstag, müssen die Gastgeber im Playoff-Viertelfinale im zweiten Spiel unbedingt gewinnen. Ansonsten ist im Viertelfinale schon Schluss. Anstoß in der Halle Beckersloh ist um 15.30 Uhr. Cheftrainer Günther Szalek ist kein klassischer Fußballfan, die Randsportarten begeistern...

2 Bilder

Dämpfer für die Roten Teufel in Darmstadt.

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 22.04.2018

Darmstadt: Landesleistungszentrum | Nach Penaltyschießen musste die RESG sich geschlagen geben Ein Spiel auf Augenhöhe sahen die Zuschauer im Darmstädter Landesleistungszentrum. Den Start in die Playoffs hatten sich der Rollhockey-Bundesligist RESG Walsum sicher anders vorgestellt. Erst im Penaltyschießen konnte das Spiel, zugunsten der Darmstädter, entschieden werden. Am Samstag muss ein Sieg für das dritte Spiel am Sonntag her. Mit 15 Minuten Verspätung...

1 Bild

Start der heißen Phase

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 19.04.2018

Darmstadt: Landesleistungszentrum | Für die RESG Walsum beginnt jetzt der Kampf um die Meisterschaft Für den Rollhockey Bundesligisten RESG Walsum beginnen an diesem Samstag die Spiele um den Titel. Erster Gegner im Playoff-Viertelfinale ist der RSC Darmstadt. Anstoß im Landesleistungszentrum ist im 15.30 Uhr. Die Hessen werden über diese Konstellation nicht erfreut sein, sie hatten am letzten Spieltag alles in eigener Hand, um für die Playoffs noch...

3 Bilder

Souveräner Heimsieg

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 21.01.2018

Duisburg: Sporthalle Beckersloh | Gegen den RSC Darmstadt hatte die RESG keine Probleme Zur Halbzeit war das Spiel schon entschieden gewesen. Sebastian Haas hatte an diesem Tag den Torriecher und steuerte die Hälfte an Toren zum Sieg dabei. Nach dem frühen Rückstand durch Felix Bender, holte die RESG schnell auf und fuhr einen sicheren Heimsieg ein. Die Karnevalisten der KG Rot-Weiß Alt-Walsum mit ihrem Prinzen Köpi-Klaus I. und ihrer Prinzessin Isabell...

1 Bild

Teufel gegen Krokodile

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 18.01.2018

Duisburg: Sporthalle Beckersloh | Gegen den RSC Darmstadt wollen die Walsumer zuhause nachlegen Nach dem überzeugenden Derbysieg am vergangenen Samstag geht es an diesem Samstag für den Rollhockey Bundesligisten RESG Walsum gegen den RSC Darmstadt weiter. Anstoß in der Sporthalle Beckersloh ist um 15.30 Uhr. Die Zufriedenheit nach dem Schlusspfiff war bei allen Beteiligten groß. Mit 6:1 konnte das Duell beim bis zu dem Zeitpunkt ungeschlagenen...

1 Bild

Auswärtserfolg der RESG beim RSC Darmstadt

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 08.10.2017

Darmstadt: Landesleistungszentrum | Nach der Auftaktniederlage gegen Düsseldorf, gelang den Roten Teufeln am Samstag ein 2:4 Sieg beim hessischen Vertreter aus Darmstadt. Miguel Vila traf doppelt, nach dem Ausgleich erhöhten Haas und Berruezo und sicherten ihrem Team den ersten dreier der Saison Nachdem beide Spieltage im Vergleich zu dem im letzten Jahr identisch waren, sollten die Resultate in diesem Jahr aber anders aussehen. Nachdem die RESG letztes Jahr...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Rote Teufel müssen nach Darmstadt

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 06.10.2017

Duisburg: Sporthalle Beckersloh | Nach der Derbypleite muss in Darmstadt gepunktet werden Am Samstag um 18 Uhr startet der zweite Bundesliga-Spieltag der RESG beim RSC Darmstadt. Die ersten beiden Spieltage sind dabei mit denen aus dem letzten Jahr identisch. Dieses Jahr soll es aber keine Niederlage in Darmstadt geben, im vergangenen Jahr mussten sich die Walsumer nach Penaltyschießen erst geschlagen geben.Mit einem Auswärtssieg würde man einen besseren...

3 Bilder

Souveräner Heimsieg der Roten Teufel gegen den RSC Darmstadt

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 22.01.2017

Duisburg: Halle Beckersloh | Spielbericht Rollhockey – Bundesliga – 13. Spieltag Walsum, 22.01.2017 RESG Walsum – RSC Darmstadt (2:1) 5:1 Die Roten Teufel bleiben auch im achten Ligaspiel ungeschlagen und stehen weiterhin mit 24 Punkten auf den dritten Tabellenplatz. Allerdings hat die RESG im Vergleich zu Tabellenführer Herringen und dem zweiten Iserlohn drei Spiele weniger absolviert. Trainer Szalek musste auf Berg und Queiros verzichten, dafür...

1 Bild

Erster Gegner zum Rückrundenauftakt kommt aus Darmstadt

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 20.01.2017

Duisburg: Sporthalle Beckersloh | Vorbericht Rollhockey-Bundesliga – 13. Spieltag Samstag, 21.01.2017 – 15:30 Uhr Sporthalle Beckersloh RESG Walsum – RSC Darmstadt Nach dem Sieg gegen die Portugiesen aus Turquel im CERS – Cup vergangene Woche geht an diesem Samstag die Rückrunde für die RESG los. Das Auswärtsspiel in Düsseldorf musste durch den CERS – Cup Einsatz auf den 2. März verschoben werden. Zum ersten Heimspiel sind die Krokodile aus...

1 Bild

Pokal 2016 - nur ein kurzes Intermezzo für die ERGI

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 28.02.2016

DRIV-Pokal, 1. Runde: RSC Darmstadt - ERG Iserlohn 3:1 (1:0) (tg) Die Pokalserie 2016 war für die ERG Iserlohn nur ein kurzes Intermezzo, in Darmstadt war bereits in der 1. Runde Endstation. Ausgerechnet am Main, in der Geburtsstadt von Trainer Jens Behrendt. Der nahm die Niederlage derweil komplett auf seine Kappe: „Ich habe das Team durch meine blaue Karte entscheidend geschwächt!“ Dass die Iserlohner in Hessen aber nie...

1 Bild

Darmstadts Abwehr war eine harte Nuss

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 15.02.2016

Bundesliga, 10. Spiel: RSC Darmstadt - ERG Iserlohn 0:3 (0:1) (tg) Titelverteidiger Iserlohn hatte mit Darmstadt den bislang widerspenstigsten Gegner der laufenden Serie. Doch das 3:0 reichte vollkommen aus, um die Spitzenposition zu übernehmen. Entscheidend waren die Startphasen der beiden Halbzeiten. Sowohl zu Beginn der Partie als auch nach dem Seitenwechsel kam Iserlohn schneller auf Betriebstemperatur und nutzte...

1 Bild

Sieg über Darmstadt beschließt perfektes Wochenende

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 07.12.2015

1. Bundesliga, 10. Spiel: ERG Iserlohn - RSC Darmstadt 4:1 (2:0) (tg) Von einer einfachen Aufgabe war ERGI-Trainer Jens Behrendt zu keinem Zeitpunkt ausgegangen. Deshalb war für ihn der Erfolg am Ende auch wichtiger als der wiederholte Hin-weis darauf, dass dieser bei besserer Chancenverwertung schon früher in trockenen Tüchern hätte sein können. „Ich bin mit der Leistung zufrieden“, zog er folglich auch ein knappes Fazit...

1 Bild

Klare Siege für den Titelverteidiger

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 07.12.2015

Bundesliga, 6. Spiel: ERG Iserlohn - RSC Darmstadt 9:0 (5:0) (tg) Auf dem Papier standen sich am Hemberg zwei punktgleiche Tabellennachbarn gegenüber, in der Realität konnte der RSC Darmstadt dem amtierenden Meister aus Iserlohn jedoch nicht das Wasser reichen. Laura La Rocca tobte sich dabei so richtig aus und fertigte die Hessinnen mit sechs Treffern praktisch im Alleingang ab. Bevor die ERGI-Kapitänin sich jedoch in...

4 Bilder

U13-DM: Mit Sieg über Cronenberg untermauern ERGI-Kids Titelansprüche

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 20.09.2015

(tg) Die „Mission Gold“ läuft für die U13-Kids der ERG Iserlohn bei der DM in eigener Halle (weitgehend) nach Plan. Im spannenden Auftaktmatch gegen Mitfavorit RSC Cronenberg gab es einen erkämpften Prestige-Erfolg, dem gegen Underdog IGR Remscheid jedoch ein überaus glückliches 3:3-Remis folgte. Gerade das Unentschieden sollte den jungen Iserlohner Warnung genug sein, sich im Halbfinale gegen den RSC Darmstadt durchwegs zu...

1 Bild

Patrick Glowka parierte fünf Strafstöße

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 06.09.2015

1. Bundesliga, 1. Spiel: RSC Darmstadt - ERG Iserlohn 1:4 (1:3) (tg) „Wir haben drei Punkte, ich bin zufrieden!“, zog Iserlohns Trainer Jens Behrendt einen schnellen Schlussstrich unter sein Debüt in der alten Heimat. Er sah zwar durchaus, dass es hier und da noch Schwachpunkte im Zusammenspiel gab, doch alles in allem überzeugte die Vorstellung seiner Mannen. Einzig in puncto Zweikampfverhalten gab es Kritik: „Da müssen...

1 Bild

ERGI-Express rast ins Pokal-Finale

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 26.04.2015

DRIV-Pokal Damen, Halbfinale: RSC Darmstadt - ERG Iserlohn 1:9 (1:5) (tg) Wenn im Damen-Rollhockey die Stammtorfrau eine Krankmeldung abgibt, bedeutet das in vielen Fällen schon fast das Ende aller Träume. Nicht so bei der ERG Iserlohn. „Saskia hat Melanie bravourös vertreten“, lobte ERGI-Spielertrainerin Maren Wichardt die Leistung der unverhofft zwischen den Pfosten stehenden Kirmse-Vertreterin Saskia Pothöfer. Der...

1 Bild

In Darmstadt 3:3 im Endspurt erkämpft

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 15.03.2015

1. Bundesliga, 17. Spiel: RSC Darmstadt - ERG Iserlohn 3:3 (2:0) (tg) Die Niederlage gegen Düsseldorf hatte einige Spuren in den Köpfen der ERGI-Recken hinter-lassen, die in Darmstadt eine lange Anlaufzeit brauchten, um auf Betriebstemperatur zu kommen. „Die erste Hälfte war nichts“, nahm ERGI-Trainer Dirk Iwanowski deshalb auch zunächst kein Blatt vor den Mund, um dann jedoch umso betonter nachzuschieben: „Nach dem...

Miniteam hielt starke Herausforderer in Schach

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 01.12.2014

Bundesliga 2. Spieltag - in Darmstadt (tg) Zwei souveräne Siege feierte Meister ERG Iserlohn in Darmstadt, die weite Reise hatte sich für den Titelverteidiger also vollauf gelohnt. Und als die Sauerländerinnen von den Resultaten des zweiten Turniers in Cronenberg hörten, hatten sie einen weiteren Grund zum Jubeln: Vizemeister Düsseldorf geriet gleich zweimal kräftig unter die Räder. „Es waren sehr anspruchsvolle Spiele in...

ERGI-Herren zum vierten Mal in Serie im Pokalfinale

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 27.04.2014

DRIV-Pokal, Halbfinale: RSC Darmstadt - ERG Iserlohn 3:6 (2:3) (tg) Der Pokal ist und bleibt der Lieblingswettbewerb der ERG Iserlohn, die nun in diesem Wettbewerb zum vierten Mal in Serie ins Endspiel einzieht. Und dort wartet - wie im Vorjahr - der SK Germania Herringen, der sich mühelos mit 9:1 gegen die RESG Walsum durchsetzte. „Es war ein unspektakuläres Spiel, das wir jederzeit fest im Griff hatten“, sah ERGI-Trainer...

Tadellose Vorstellung unterstreicht Titelambitionen

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 13.04.2014

1. Rollhockey-Bundesliga Herren, 18. Spiel: ERG Iserlohn - RSC Darmstadt 9:2 (5:1) (tg) Besser geht es wohl kaum noch, die Leistung der ERGI zum Hauptrunden-Kehraus war nahe an der Perfektion. So sah es auch Quim Puigvert: „Unsere Defensive war ganz, ganz stark und im Angriff waren wir hoch konzentriert.“ Doch gewonnen ist damit (außer der Ehre, als Erstplatzierte in die Play-offs zu gehen) noch nichts. Und deshalb beeilte...

Nun kann Alcorcon kommen

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 04.02.2014

Damen-Bundesliga 9. Spieltag - in Herten (tg) ERGI-Torfrau Melanie Kirmse bleibt im Jahr 2014 in der Bundesliga weiterhin ohne Gegen-treffer. Beim Turnier in Herten hatten die Iserlohnerinnen zwar ein paar Anlaufschwierigkeiten (bedingt durch die wieder einmal lange Spielpause), hielten sich gegen die SG Hüls/Krefeld und den RSC Darmstadt aber schadlos. Ein gutes Omen für die Euroliga-Aufgabe gegen CP Alcorcon am kommenden...

Zu spät aufgewacht - Tabellenführung erst einmal weg

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 26.01.2014

1. Bundesliga, 9. Spieltag: RSC Darmstadt - ERG Iserlohn 4:4 (2:0) (tg) ERGI-Trainer Quim Puigvert wusste nicht so recht, ob er sich über den Punkt freuen oder doch den zwei vergebenen Zählern hinterher trauern sollte. Der Grund für die diffuse Ge-fühlslage: Sein Team hatte sich von zwei grundsätzlich verschiedenen Seiten präsentiert. „Wir waren eine halbe Stunde nicht anwesend, haben dann aber tolles Hockey gespielt“, so...

Perfekte Vorbereitung für die Europaliga

Tim Graumann
Tim Graumann | Iserlohn | am 12.01.2014

Damen-Bundesliga, 7. Spieltag - in Darmstadt (tg) Die Iserlohner Damen nutzten den Spieltag in Darmstadt, um sich für das Euroliga-Spiel am kommenden Wochenende in der Schweiz warm zu schießen. Coach Quim Puigvert war jedenfalls zufrieden und freute sich besonders über die beiden Shut-outs für Torfrau Melanie Kirmse. 7. Spiel: ERG Iserlohn - RSC Darmstadt 7:0 (4:0) Die lange Phase ohne Spielpraxis - die ERGI-Damen...

1 Bild

ERGI gewann das 1. Halbfinal-Spiel mit 7:2

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann | Iserlohn | am 19.05.2012

Im ersten Rollhockey-Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft konnte die ERG Iserlohn am Samstag gegen das Überraschungsteam aus Darmstadt mit 7:2 (2:0)-Toren klar gewinnen. Die ERGI spielte von Beginn an konzentriert und siegte auch in der Höhe verdient dank einer sehr homogenen Mannschaftsleistung. Die Tore erzielten Fonseca, Henke (je 2), Milewski, Pereira und Bender. Das 2. Spiel in Darmstadt findet am Samstag, 2. Juni,...