"Die himmlische Nacht der Tenöre" - Sonntag, 14. Januar 2018 - Kulturzentrum Hüsten

Anzeige
Arnsberg: Kulturzentrum Hüsten | Veranstaltungsort: Kulturzentrum Hüsten, Berliner Platz 5, 59759 Arnsberg
Beginn: 18.00 Uhr

Aufgrund eines Wasserschadens im Sauerland-Theater Arnsberg wurde das o. g. Konzert ins Kulturzentrum Hüsten verlegt.

Tenor: Dieses seltene Stimmfach erfreut sich seit Jahren außergewöhnlicher Beliebtheit. Es war deshalb schon etwas Besonderes, dass an diesem Abend gleich drei Tenöre ihre Kunst präsentierten. Hier sind zu nennen: Ivaylo Yovchev, Hristo Ganevski, Georgios Filadelfefs.
 
Die Moderatorin Zoya Balkandzhieva führte mit vielen Hinweisen zum Inhalt der verschiedenen Arien durch den Abend. Was genau gesungen wurde, ist auf dem letzten Bild meiner Bildergalerie zu sehen.
Das Kammerorchester bestand aus vier Frauen - alle aus Bulgarien: Evgenia Palazo (Violine), Milena Ivanova (Violine) Valentina Vassileva-Filadelfefs (Piano), Neli Hazan (Violoncello).
Es war ein stimmungsvoller, vielfältiger Abend. Einfach nur toll.
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
60.494
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 16.01.2018 | 22:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.