Polizei ermittelt Täter nach Raub in Arnsberg

Nach einem Raubdelikt auf dem Natur-Spielplatz an der der Rundturnhalle nahm die Polizei einen 17-jährigen Arnsberger fest.
  • Nach einem Raubdelikt auf dem Natur-Spielplatz an der der Rundturnhalle nahm die Polizei einen 17-jährigen Arnsberger fest.
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Nach einem Raubdelikt auf dem Natur-Spielplatz an der der Rundturnhalle nahm die Polizei einen 17-jährigen Arnsberger fest.
Am Dienstag gegen 14.45 Uhr ging der 17-Jährige auf einen 15-jährigen Arnsberger zu. Er schubste den Jüngeren, schlug auf ihn ein und bedrohte ihn. Er raubte den Lautsprecher, das Handy sowie ein Messer des Arnsbergers. Der 15-Jährige ging anschließend nach Hause. Von hier wurde die Polizei informiert. Aufgrund der Personenbeschreibung und Zeugenhinweisen konnte die Polizei noch am Abend den 17-Jährigen verhaften. Nach Prüfung durch das Amtsgericht Arnsberg wurde der junge Mann am Mittwoch entlassen.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.