Und täglich grüßt das Murmeltier: Wieder Anrufe von falschen Polizisten im HSK

Täglich gehen bei den Bürgerinnen und Bürgern im HSK Anrufe von falschen Polizisten ein.
  • Täglich gehen bei den Bürgerinnen und Bürgern im HSK Anrufe von falschen Polizisten ein.
  • hochgeladen von Diana Ranke

Es ist inzwischen wie im gleichnamigen Hollywood-Klassiker: Täglich gehen bei den Bürgerinnen und Bürgern im HSK Anrufe von falschen Polizisten ein. Es ist die jedes Mal die gleiche Masche: Das Telefon klingelt, im Display erscheint die 110. Es meldet sich ein Kommissar einer örtlichen Polizeidienststelle und erzählt eine Geschichte, dass Diebe oder Einbrecher unterwegs seien.
Auch eine korrupte Bank, bei der das Geld unsicher ist, wird gerne genommen. Jetzt solle man am besten seine Wertsachen und Bargeld an die Polizei übergeben, damit diese sicher sind. Natürlich kommt ein ziviler Ermittler vorbei und sammelt die Gegenstände und das Bargeld ein, bis die Gefahr vorüber ist. Schon wieder sind in den letzten 24 Stunden neun Fälle der Polizei gemeldet worden. Glücklicherweise haben sich die Betroffenen auf dieses falsche Spiel nicht eingelassen, sondern haben genau richtig gehandelt und die echte Polizei angerufen.

Polizei bittet um Hilfe

Um dieser Dauerschleife zu entkommen hilft nur eins. Diese Masche alles und jedem bekannt zu machen. Noch immer werden Menschen Opfer dieser Betrügereien und verlieren zum Teil ihr gesamtes Erspartes. "Wir erreichen leider nicht jeden mit dieser Pressemeldung", erklärt die Polizei im HSK. Und auch unsere sozialen Netzwerke erreichen die Zielgruppe der Täter in den seltensten Fällen. Wir brauchen Sie! Verbreiten Sie unsere Botschaft! Sprechen Sie mit Ihren Eltern, Großeltern und Nachbarn! Helfen Sie mit andere Menschen vor Straftätern zu schützen!

Autor:

Diana Ranke aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.