Bitte um Unterstützung für Peru
Kfd St. Pius sagt Adventsbasar ab

Kfd St. Pius sagt den Adventsbasar in diesem Jahr ab.
  • Kfd St. Pius sagt den Adventsbasar in diesem Jahr ab.
  • Foto: Fischer
  • hochgeladen von Claudia Grosseloser

Die Kfd St. Pius hat ihren Adventsbasar coronabedingt abgesagt. Bittet aber um Unterstützung für die Missionsarbeit der Schwestern in Peru.

Seit über 30 Jahren unterstützt die Kfd St. Pius mit ihrem Adventsbasar die Missionsarbeit der Schwestern in Peru. "In Anbetracht der steigenden Infektionszahlen haben wir uns schweren Herzens entschlossen, den Basar in diesem Jahr ausfallen zu lassen", so Sabine Kleine, Sprecherin der Kfd.

Das Land Peru ist in unseren westlichen Medien so gut wie nie präsent, auch "Corona-Nachrichten" bekommt man nicht von dort. Allerdings gibt es im Land bereits 34.000 Corona-Tote, verglichen mit einer Gesamtbevölkerung von gut 30 Millionen eine erschreckend hohe Zahl, so die Kfd St. Pius, und weiter: Auch die Missionsschwestern sind von der Pandemie betroffen und können ihre Arbeit nur sehr eingeschränkt verrichten. Deshalb ist es wichtig, auch in diesem Jahr die Arbeit des Ordens zu unterstützen.
Wer mit einer Geldspende helfen möchte, kann den Betrag überweisen an:
Kontoinhaber: kfd St. Pius
Iban: DE19 4665 0005 0007 0770 92
Verw.-Zweck: Missionsschwestern Peru.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen