Teatron Theater zeigt Kurzfilme in Arnsberg
„La Loba tanzt“ in der Kulturschmiede

Das Teatron Theater zeigt am 8. und 9. August in der Kulturschmiede Arnsberg eine Miniserie von fünf Kurzfilmen mit Ausschnitten aus dem neuesten Theaterprojekt „La Loba tanzt“, das wegen der Coronakrise nicht auf der Bühne gezeigt werden konnte (Foto:  Projektteilnehmerin Laura Hahne).
  • Das Teatron Theater zeigt am 8. und 9. August in der Kulturschmiede Arnsberg eine Miniserie von fünf Kurzfilmen mit Ausschnitten aus dem neuesten Theaterprojekt „La Loba tanzt“, das wegen der Coronakrise nicht auf der Bühne gezeigt werden konnte (Foto: Projektteilnehmerin Laura Hahne).
  • Foto: Christian Mono
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Das Teatron Theater zeigt am 8. und 9. August jeweils um 14, 16, 18 und 20 Uhr in der Kulturschmiede Arnsberg eine Miniserie von fünf Kurzfilmen mit Ausschnitten aus dem neuesten Theaterprojekt „La Loba tanzt“, das wegen der Coronakrise nicht auf der Bühne gezeigt werden konnte.

In dem partizipatorischen Theaterprojekt hatten neun Frauen aus der Region Sauerland im Alter von 25 bis 80 Jahren im Laufe einiger Monate ihre Erfahrungen mit ihrem Frausein in einer Gesellschaft, in der Frauen nach wie vor um ihre Gleichberechtigung kämpfen müssen, zusammen getragen. Unter der Leitung von Yehuda und Ursula Almagor sind Monologe und Szenen entstanden, die ein weibliches Selbstbewusstsein voller Stärke und Tatkraft, voller Humor und Selbstironie zeigen, aber auch voller Schmerz und Wut über persönliche Verletzungen und die immer noch bestehenden Ungerechtigkeiten und Diskriminierungen von Frauen in der heutigen Welt. Ein erster Trailer zu den Filmen ist bereits zu sehen unter https://www.youtube.com/watch?v=LrwhavPRaXI. Weitere Informationen zum Theaterprojekt gibt´s www.teatron-theater.de.

Plakate und "Unterstützerkarten"

Im Saal der Kulturschmiede findet außerdem eine kleine Ausstellung von Teatron-Theaterplakaten statt, die auch erworben werden können. Die Filme sind grundsätzlich kostenlos.„Unterstützerkarten“ für die Arbeit des Teatron Theaters gibt es an der Tageskasse in vier Preiskategorien (5, 10, 15 und 20 Euro, letztere inklusive Gutschein für ein Theaterplakat). Reservierungen sind möglich unter info@teatron-theater.de oder 0160 – 94777886.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen