Stadtführung in Arnsberg
Verkehrsverein lädt zur "Tour d‘ Amour"

"Liebende jeden Alters" werden bei der "Tour d´amour" des Verkehrsvereins Arnsberg am 17. Juli um 20 Uhr auf 
eine Reise durch die Beziehungsabenteuer vergangener Zeiten mitgenommen.
  • "Liebende jeden Alters" werden bei der "Tour d´amour" des Verkehrsvereins Arnsberg am 17. Juli um 20 Uhr auf
    eine Reise durch die Beziehungsabenteuer vergangener Zeiten mitgenommen.
  • Foto: Julian Stratenschulte
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Vom Verkehrsverein Arnsberg e.V. werden Liebende jeden Alters am 17. Juli um 20 Uhr auf
eine Reise durch die Beziehungsabenteuer vergangener Zeiten mitgenommen.

StadtführerinDagmar Kurth-Heckmann zeigt auf der „Tour d’ Amour“ die Stadt von ihrer allerschönsten
Seite. Sie besucht mit den Gästen das Flüsterhäuschen sowie verträumte Winkel und Gassen,
in denen so manche Liebesgeschichte begonnen hat. Berühmt ist das Liebesabenteuer
zwischen Kurfürst Ernst von Bayern und Gertrud von Plettenberg. Für seine Angebetete und
die gemeinsamen Kinder hat Ernst von Bayern den Landsberger Hof, das heutige
Sauerlandmuseum, als prachtvollen Wohnsitz erbauen lassen. Weitere amouröse Geschichten
stehen ebenso wie wundervolle Liebesgedichte auf dem Programm dieses besonders
romantischen Spazierganges.

Anmeldung und Hygienebestimmungen

Treffpunkt: Klosterstraße, Hirschberger Tor. (Preis: 10 Euro inkl. Liebestrank).Eine Anmeldung mit Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer ist unbedingt
erforderlich.
Für die Teilnehmer der Stadtführung besteht die Pflicht, den Mund-Nasenschutz zu
tragen.
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt, Abstände sind
einzuhalten und die Führung innerhalb von Sehenswürdigkeiten kann nicht erfolgen. Informationen gibt es beim Verkehrsverein Arnsberg e.V. unter Tel. 02931-4055.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen