GEO-Foto-Ausstellung "Von 0 auf 100 in 11 Leben"

FOTOS des GEO-Fotografen Olaf Martens werden in der Ausstellung "Von 0 auf 100 in 11 Leben" von Juni bis Dezember 2014 in Arnsberg zusehen sein!

http://www.geo.de/GEO/heftreihen/geo_magazin/gesundheit-das-neue-alter-die-geschenkten-jahre-75313.html?t=img&p=1#content

Die Kontakte zur GEO-Redakteurin Hanne Tügel eröffnen uns die Chance, in den Monaten Juni bis Dezember 2014 die eindrucksvolle Fotoausstellung des GEO Fotografen Olaf Martens mit dem Titel "Von 0 auf 100 in 11 Leben" in Arnsberg zu präsentieren. Diese Fotos sind zur GEO-Titelgeschichte "Geschenkte Jahre" entstanden. Hanne Tügel hat die 11 portraitierten Menschen zu ihrer Lebessituation interviewt.

"Die geschenkten Jahre" GEO Titelgeschichte

http://www.geo.de/GEO/heftreihen/geo_magazin/gesundheit-das-neue-alter-die-geschenkten-jahre-75313.html?p=1

GEO schreibt dazu: "Noch ist es eine Seltenheit, ein ganzes Jahrhundert zu leben. Für Babys von heute könnte es zur Normalität gehören. Sie werden in einer Welt aufwachsen, in der es mehr Alte und weniger Junge gibt. Wie lässt sich diese Welt so gestalten, dass alle Generationen profitieren? GEO berichtet aus Regionen mit richtungsweisenden Konzepten zum etwas anderen "New AGE". Und leuchtet die Seelenlage der deutschen zur alternden Gesellschaft aus. Eine Portraitreihe zeigt Menschen zwischen 0 und 100 und ihre SICHT auf sich selbst und das Älterwerden. Die GEO Reporter berichten, wie geschenkte Jahre neuen Lebensgeist wecken. Eine ungewöhnliche Studie ergründet die deutsche Seelenlage".

Eine eindrucksvolle Reportage in Wort und Bild von den GEO Redakteurinnen Ute Eberle und Hanne Tügel und dem Fotograf Olaf Mertens.

http://www.geo.de/GEO/heftreihen/geo_magazin/gesundheit-das-neue-alter-die-geschenkten-jahre-75313.html?p=7

Die KörberStiftung in Hamburg hat die Idee der GEO Redaktion realisiert, die Foto-Ausstellung "Von 0 auf 100 in 11 Leben" zu produzieren. Dank des Kommunalen Netzwerkes der KörberStiftung im Themenfeld "Alter neu erfinden", an der die Fachstelle Zukunft Alter der Stadt Arnsberg beteiligt ist, konnte diese Leihgabe vereinbart werden.

Herzlichen Dank nach Hamburg!

Diese Foto Ausstellung wird ab Juni 2014 für 6 Monate in Arnsberg zu sehen sein. Die konkreten Ausstellungsorte und das Rahmenprogramm werden zur Zeit kreiert. Mehr dazu in Kürze in der Tagespresse und auf der Webseite der Stadt Arnsberg - Zukunftsagentur-Fachstelle Zukunft Alter.

http://www.arnsberg.de/zukunft-alter/index.php

Autor:

Marita Gerwin aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen