Tipps und Tricks zur Geschirrspüler Reparatur
Tipps und Tricks zur Geschirrspüler Reparatur, die jeder Hausbesitzer wissen sollte

Eine Geschirrspülmaschine gehört zu den nützlichsten Gegenständen im Haushalt. Viele Wohnungseigentümer und Hausbesitzer möchten auf den praktischen Haushaltshelfer nicht mehr verzichten. Daher ist der Schreck groß, wenn das gute Stück auf einmal nicht mehr richtig funktioniert. Die gute Nachricht: Nicht immer müssen Sie gleich den Spülmaschinen Kundendienst rufen. Es gibt eine ganze Reihe von Tipps und Tricks, mit denen es Ihnen gelingen kann, eine professionelle Spülmaschinen Reparatur zu umgehen.

Warum ist meine Spülmaschine defekt?

Ist die Spülmaschine kaputt, kann die Ursache in einer schlechten Wartung oder in einer fehlerhaften Montage liegen. Es ist daher sinnvoll, wenn Sie sich zunächst einmal selbst auf Fehlersuche begeben, bevor Sie den Spülmaschinen Techniker rufen. Dies spart bares Geld, denn er muss sich nicht noch einmal um die Fehlerquellen kümmern, die Sie bereits selbst ausgeschlossen haben.

Wenn ein Geschirrspüler defekt ist, kann dies auch ganz banale Ursachen haben. Um diesen auf die Spur zu kommen, grenzen Sie zunächst ein, um welche Störung es sich handelt. Folgende Fehler können vorliegen:

  • Der Geschirrspüler zieht kein Wasser
  • Das Wasser steht in der Maschine und läuft nicht ab
  • Ihr Geschirrspüler startet nicht
  • Die Spülmaschine trocknet nicht oder nicht richtig
  • Das Geschirr wird nicht richtig sauber

Wer repariert Spülmaschinen in diesem Fall? Und was können Sie jetzt tun, um die Reparatur der Spülmaschine zu verhindern?

Wenn der Geschirrspüler kein Wasser zieht, ist nicht in jedem Fall den Kundendienst der
Spülmaschine anzurufen. Gehen Sie zunächst wie folgt vor:

  • Prüfen Sie, ob der Wasserhahn geöffnet ist. Manchmal kommt es vor, dass er versehentlich geschlossen wurde oder einfach nicht weit genug geöffnet ist und dadurch der Wasserdruck nicht stimmt. Um sicher zu gehen, dass der Hahn wirklich komplett geöffnet ist, drehen Sie ihn zunächst vollständig zu und dann bis zum Anschlag in die Gegenrichtung.
  • Vergewissern Sie sich, dass die Stromversorgung funktioniert. Überprüfen Sie an beiden Enden, ob die Stecker fest in den Verbindungen sitzen und das Kabel eingesteckt ist oder sich etwa gelöst hat. Dies gilt übrigens auch, falls der Geschirrspüler nicht startet.
  • Kümmern Sie sich um den Wasserzulauf und den Wasserablauf. Vergewissern Sie sich, dass keiner der Schläuche eingeklemmt ist oder Knickstellen aufweist. Richten Sie die Schläuche gerade aus.

Das Geschirr wird nicht richtig sauber:

  • Dieser Fehler ist meistens kein Grund, die Reparatur des Geschirrspülers zu veranlassen. Er kann in der Regel schnell selbst behoben werden. Gehen Sie wie folgt vor:
  • Vermeiden Sie eine Überfüllung des Gerätes.
  • Prüfen Sie, ob sich ausreichend Spülmaschinensalz in dem dafür vorgesehenen Fach befindet.
  • Wählen Sie das richtige Programm. Bei hartnäckigen Verschmutzungen benötigen Sie eventuell ein Programm mit einer höheren Spülleistung und einer stärkeren Heizkraft.
  • Lassen Sie regelmäßig ein Reinigungsprogramm ohne Geschirr in der Maschine durchlaufen. Entsprechende Reinigungsmittel dazu finden Sie in Drogerien und Supermärkten.

Auch, wenn das Geschirr nicht richtig trocken wird, ist noch nicht unbedingt eine aufwändige Reparatur des Geschirrspülers notwendig. Beherzigen Sie folgende Tipps:

  • Vollwaschprogramme trocknen besser als Kurzprogramme
  • Kunststoffgeschirr trocknet schlechter als Porzellan
  • Sorgen Sie dafür, dass keine Gläser umkippen und sich Wasser darin sammelt

Wenn die Salz- oder Klarspülanzeige leuchtet, können Sie die Reparatur des Geschirrspülers selbst übernehmen. In den meisten Fällen müssen Sie hier lediglich die geforderten Reinigungsstoffe nachfüllen. Gerade, wenn Sie häufig sogenannte Multitabs verwenden, ist es möglich, dass Ihre Maschine trotzdem nicht genügend davon hat. Viele Verbraucher gehen davon aus, dass in den kleinen Tabletten genügend Klarspüler und Salz enthalten sind. Diese Annahme ist jedoch nicht richtig. Salz und Klarspüler müssen trotzdem regelmäßig nachgefüllt werden, um die Maschine vor Schäden zu bewahren und eine Spülmaschinen Reparatur zu umgehen.

Sie haben Salz und Klarspüler nachgefüllt, aber die Anzeige leuchtet immer noch?

  • Überprüfen Sie, ob der Salzbehälter verstopft ist. Ist das Salz zu klumpig, können Sie es mit einem stumpfen Gegenstand wie Löffel oder Gabel etwas lockern.
  • Vielleicht müssen Sie den Status der Anzeige auch per Hand aktualisieren.
  • Säubern Sie den Dichtungsring und untersuchen Sie den Einfüllbehälter, ob er richtig schließt und nicht verkantet ist.
  • Trennen Sie die Maschine für kurze Zeit komplett vom Stromnetz und warten Sie einige Minuten, bevor Sie sie wieder einschalten.

Helfen alle diese Maßnahmen nichts, handelt es sich vermutlich um einen Fehler in der Elektronik. Dann muss die Spülmaschine zum Service.

Wer repariert Geschirrspüler?

Eine Spülmaschinen Reparatur in Berlin oder anderen Großstädten ist einfach zu bewerkstelligen. Im Internet oder im Branchenbuch finden Sie schnell und einfach zuverlässige Techniker. Bei einem telefonischen Gespräch mit der Firma für Geschirrspüler Reparatur in Berlin können Sie den freundlichen und kompetenten Mitarbeitern den Defekt genau erklären, so dass die Fachleute sich bereits im Vorfeld ein Bild machen können.

Autor:

Lena Max aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen