Siegerehrung Stadtmeisterschaft im Sportschießen

Vom 30.08. bis 01.09. fanden die diesjährigen Stadtmeisterschaften im Sportschießen in Arnsberg statt, bei denen alle Arnsberger Bürger startberechtigt waren. In den verschiedenen Disziplinen wurde von Lichtgewehr bei Kindern über Luftpistole und -gewehr sowie Kleinkaliber-Gewehr und Standardpistole in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen geschossen. Auch absolute Neulinge wagten den Wettkampf und sammelten neue Erfahrungen im Bereich des sportlichen Schießens. Ausrichter war wie auch die vergangenen Jahre die Schießsportgruppe der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft e. V. mit ihrem Schießsportzentrum im Hellefelder Bachtal. Das Sportbüro der Stadt Arnsberg und der Stadtsportverband Arnsberg e. V. traten als Veranstalter auf.

Am 20. September fand dann schließlich die Siegerehrung statt. Daran nahmen auch Bürgermeister Ralf-Paul Bittner, Hauptmann der Arnsberger Bürgerschützen Peter Erb sowie der Amtsleiter des Sportbüros Marc Vollmer und die stellvertretende Vorsitzende des Stadtsportverbands Anna Brandt teil. Detlef Gregori, Schießsportleiter, richtete ein Grußwort an alle Anwesenden und ehrte im Anschluss die erfolgreichen Wettkampfteilnehmer. Rund 40 Personen hatten den Weg ins Hellefelder Bachtal gefunden und erfreuten sich an Medaillen und Urkunden.

Besonders hervorzuheben ist die Leistung der beiden jüngsten Teilnehmerinnen. Mit dem Lichtgewehr, welches auf Basis von Lichttechnik und einem Zielerfassungssystem funktioniert, ist das Schießen auch schon unter 12 Jahren möglich. Selina Kurth aus Rumbeck und Sophie Volbracht aus Wennigloh lieferten sich hier einen spannenden Wettkampf: In der ersten Serie erreichten sie die selbe Ringzahl, erst in der zweiten kam es zur Entscheidung, bei der Selina Kurth den 1. Platz errang. Der Wanderpokal ging in diesem Jahr an die Schießsportgruppe der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft e. V.
Die Schießsportgruppe bedankt sich bei allen Teilnehmern und Beteiligten; sie freut sich auf ein spannendes neues Sportjahr.

Wer die Stadtmeisterschaften leider verpasst hat, ist gerne dazu eingeladen ein unverbindliches Probetraining in Arnsberg zu absolvieren und Schießsport als eine vielfältige und spannende Konzentrationssportart kennenzulernen. Das Training findet Montag und Mittwoch von 18 - 21 Uhr im Schießsportzentrum im Hellefelder Bachtal (zwischen den Tennisplätzen) statt. Kontakt unter 02931/14416 (während des Trainings) sowie jederzeit via Email (schiesssportgruppe@arnsberger-bsg.de).

Autor:

Lara Stahl aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.