Glosse: Jährliche Fragen

Frank Albrecht

Schon wieder das Thema Zeit - ja, jetzt ist es langsam wieder soweit, liebe Leserinnen und Leser. Und in jedem Jahr muss man sich aufs Neue die immer gleichen Fragen stellen. Nein, nicht die, ob es vielleicht weiße Weihnachten gibt oder ob es überhaupt schneit...

Die jährlichen Fragen sind viele profunder. Wie die nach dem Advent(s)kranz - mit oder ohne Fugen-S. Oder vielleicht doch lieber mit „z“? Nein, nein, wir wollen hier keine Verwirrung stiften, aber: Kennen Sie das Wort mit drei „Z“?

Ein Wort mit drei "Z"

Alle Jahre wieder werden wir uns also mit diesen und anderen wichtigen Fragen beschäftigen wollen, auf dass uns die Zeit bis zum Heiligen Abend noch etwas schneller vergeht. Apropos, nur zur Info und für Ihre weitere Jahresplanung: Schon in 34 Tagen ist es soweit und Weihnachten steht vor der Tür. Bis dahin eine besinnliche „Adz-ventzzeit“...

Autor:

Frank Albrecht aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen