EFH-Mitgliederausflug nach Willingen zum Ettelsberg und zur Mühlenkopfschanze

2Bilder

EFH-Mitgliederausflug nach Willingen zum Ettelsberg und zur Mühlenkopfschanze

Am Samstag, 22.Juni 2013, fand der Mitgliederausflug der Eisenbahnfreunde Hönnetal (gemeinsam mit dem BSW Fröndenberg) mit Regelzügen nach Willingen statt.
Mit der topmodernen 8er-Kabinenseilbahn ging es hinauf auf den Willinger Ettelsberg auf 830 Meter ü. N.N. Hier bot sich den Teilnehmern vom 59 Meter hohen Hocheideturm, dem höchste Aussichtspunkt in Nord-West-Deutschland, eine grandiose Aussicht auf die umliegende Bergwelt des Hochsauerlandes und des Waldecker Landes.
Anschließend führte eine gemütliche Wanderung entlang des Ettelsbergsees und über den Kyrillpfad zur Mühlenkopfschanze, der größten Skisprungschanze der Welt. Dort wurde der imposanten Anlaufturm der Skispringer besichtigt. Die Standseilbahn brachte danach die Gruppe zurück ins Tal. Über einen herrlichen Wanderweg ging es zurück zum Bahnhof Willingen. Dabei wurde der bekannte Willinger Eisenbahnviadukt unterquert. Die imposante Talbrücke ist 294 m lang und besitzt 11 Bögen. Der höchste Punkt dieser Bogenbrücke liegt 31 m über dem Tal.

(Text Presse EFH Burkhard Wendel)

Eisenbahnfreunde im Internet unter: http://www.efhoennetal.de

Autor:

Peter Gerber aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.